Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Sommer deines Todes

Karin Schaeffer ermittelt 4

(4)
Er weiß, was du am meisten liebst. Und er will es dir nehmen.
Ein ungewöhnlich hohes Honorar, ein anonymer Auftraggeber, eine Reise nach Europa: Ihr neuer Fall führt Ex-Polizistin Karin Schaeffer und Ehemann Mac nach London, auf die Fährte eines Geldwäscheskandals. Während die beiden ermitteln, reisen ihre Kinder mit Kollegin Mary nach Sardinien. Doch als die Eltern nachkommen, fehlt von den dreien jede Spur. Der geplante Familienurlaub wird zum Albtraum. Und je mehr Tage verstreichen, desto größer wird Karins Angst, das zu verlieren, was sie am meisten liebt.
Portrait
Kate Pepper

Kate Pepper wurde in Frankreich geboren. Sie wuchs in Massachusetts und New York auf, wo sie sich mit verschiedenen Jobs über Wasser hielt. Heute lebt sie mit ihrem Mann, einem Filmproduzenten, und ihren zwei Kindern als Schriftstellerin in New York und gibt in ihrer Freizeit Kurse in kreativem Schreiben.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783644484511
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 798 KB
Übersetzer Bettina Zeller
Verkaufsrang 54.297
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Karin Schaeffer ermittelt

  • Band 1

    35454372
    Der Domino-Killer
    von Kate Pepper
    eBook
    8,99
  • Band 2

    28744491
    Es ist niemals vorbei
    von Kate Pepper
    eBook
    8,99
  • Band 3

    35139261
    Die stumme Zeugin
    von Kate Pepper
    (8)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    38834375
    Der Sommer deines Todes
    von Kate Pepper
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Lisa Leibrandt, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Unbeschreiblich gut und völlig unerwartet! Kate Pepper schafft es wieder einmal mich völlig umzuhauen! Das Ende ist eine Berg und Talfahrt der Gefühle! Unbeschreiblich gut und völlig unerwartet! Kate Pepper schafft es wieder einmal mich völlig umzuhauen! Das Ende ist eine Berg und Talfahrt der Gefühle!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Sehr spannender, gut konstruierter Psycho-Thriller mit gewissem Tempo. Kate Pepper zeigt erneut, dass sie sich hervorragend auf atemlose Spannung versteht. Sehr spannender, gut konstruierter Psycho-Thriller mit gewissem Tempo. Kate Pepper zeigt erneut, dass sie sich hervorragend auf atemlose Spannung versteht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Familie ist das Wichtigste!
von Petti am 04.06.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mac MacLeary, früher Polizist, betreibt zusammen mit seiner Frau Karin Schaeffer, die ebenfalls früher bei der Polizei war, eine Privatdetektei. Eines Tages bekommen sie Besuch von Cathy Millerhausen, die denkt sie würde von ihrem Ehemann Godfrey betrogen. Mac, Karin und Mitarbeiterin Mary beschatten den Mann einige Tage und kommen... Mac MacLeary, früher Polizist, betreibt zusammen mit seiner Frau Karin Schaeffer, die ebenfalls früher bei der Polizei war, eine Privatdetektei. Eines Tages bekommen sie Besuch von Cathy Millerhausen, die denkt sie würde von ihrem Ehemann Godfrey betrogen. Mac, Karin und Mitarbeiterin Mary beschatten den Mann einige Tage und kommen zu dem Schluss dass er seiner Frau treu sein muss. Da bekommt Mac ein lukratives Angebot von Kroll Consulting, einer renommierten Firma die sich unter anderem mit Wirtschaftskriminalität befasst. Sie engagiert Mac für einen Auftrag in London, zu dem er Karin mitnehmen kann und bietet ihm noch zusätzlich an Urlaub, mit der ganzen Familie, auf Sardinien zu machen. So beendet er den Millerhausen Auftrag, schickt Mitarbeiterin und Freundin der Familie Mary mit den Kindern schon mal nach Sardinien und fliegt mit seiner Frau nach London. Als Mac und Karin einige Tage später auch auf Sardinien eintreffen, erleben sie eine böse Überraschung. Ich habe schon eine ganze Reihe Bücher dieser Autorin gelesen. Der Schreibstil von Kate Pepper gefällt mir wieder außerordentlich gut. Die Charaktere beschreibt sie in diesem Buch sehr emotional. Die Teenager Dathi und Fremont stellt sie genauso da, wie heranwachsende in diesem Alter sind. Das Verhältnis zwischen Mac und Karin, sowie die innige Freundschaft zu Mary werden authentisch dargestellt. In die Story war ich von der ersten Seite an sofort vertieft. Die Spannung wurde im kompletten Buch aufrechterhalten. Ich konnte es kaum aus der Hand legen, weil von Kapitel zu Kapitel immer wieder neue Ereignisse geschahen. Das Ende barg dann auch noch einige Überraschungen, die man so nicht erwartet hätte. Fazit: Ein von Anfang bis Ende super spannender Thriller, den ich 100% weiterempfehlen kann.

Ein kurzweiliger Thriller für heiße faule Sommertage
von Silke Schröder aus Hannover am 18.05.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

In ihrem neuen Thriller beweist Kate Pepper wieder einmal ihr Talent für schnelle und unterhaltsame Actiongeschichten. "Der Sommer deines Todes" legt sogleich ein enormes Tempo vor, das bis zu letzten Seite anhält, auch, weil Pepper ihre Story in knappen Kapiteln und aus drei wechselnden Perspektiven vorantreibt. Dabei tauchen alle... In ihrem neuen Thriller beweist Kate Pepper wieder einmal ihr Talent für schnelle und unterhaltsame Actiongeschichten. "Der Sommer deines Todes" legt sogleich ein enormes Tempo vor, das bis zu letzten Seite anhält, auch, weil Pepper ihre Story in knappen Kapiteln und aus drei wechselnden Perspektiven vorantreibt. Dabei tauchen alle bekannten Figuren aus ihren vorangegangen Thrillern wieder auf: Mac und Karin, die eine Privatdetektei betreiben, Mary, die einzige Angestellte des Mini-Unternehmens, deren 15- jähriger Sohn Fremont, das aus dem Vorgängerband "Die stumme Zeugin" bekannte, indische Mädchen Dathi und schließlich der kleine gemeinsame Sohn Ben. Selbst wenn sich in die Geschichte einige logische Schwächen eingeschlichen haben, ist "Der Sommer deines Todes" ein kurzweiliger Thriller für heiße faule Sommertage.