Das Flüstern des Blutes

Roman

Dark Carpathians Band 24

Christine Feehan

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Nach Jahrhunderten der Gefangenschaft ist Karpatianerin Tatijana endlich frei. Nie wieder will sie sich einschränken lassen. Doch als sie einem Mann mit eisblauen Augen begegnet, ändert sich alles. Kann sie den Fesseln der Leidenschaft entkommen? Will sie es überhaupt?

Fenris ist jahrhundertelang allein gewesen. Er ist ein Ausgestoßener, gehasst und gejagt. Erst als er eine Frau mit Haaren wie Feuer trifft, endet seine Einsamkeit. Doch darf er sie lieben, wenn seine bloße Anwesenheit ihr Leben in Gefahr bringt?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 496 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 15.08.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838754048
Verlag Lübbe
Originaltitel Dark Lycan
Dateigröße 2158 KB
Übersetzer Ulrike Moreno
Verkaufsrang 33721

Weitere Bände von Dark Carpathians

Buchhändler-Empfehlungen

Theresa Frenker, Thalia-Buchhandlung Höxter

Leider fehlt in diesem Band die Spannung, da der Plot zu langatmig ist. Frau Feehan versucht durch neue Plotlines mehr Aufregung himeinzubringen, das gelingt ihr aber nicht.

Stefanie Sült, Thalia-Buchhandlung Hamburg

1. Band einer Trilogie innerhalb der Karpatianer-Serie. Wie immer sehr spannend und romantisch, dennoch anders als die Vorgänger. Denn nicht nur die Drachensucher sind besonders...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
1
0

Mitfiebern
von Stella aus Berlin am 04.01.2021

Ich mag die gesamte Reihe der Karpatianer. Es ist zwar grob immer die gleiche Story: Jägerer findet Seelengefährtin, aber jedes Paar ist eben doch anders. Und manche berühren einen mehr als andere. So wie diese Beiden. Ich mochte die Geschicht und hab mit spannung gelesen, wie sie die Probleme aus dem Weg räumen. Wer die Geschi... Ich mag die gesamte Reihe der Karpatianer. Es ist zwar grob immer die gleiche Story: Jägerer findet Seelengefährtin, aber jedes Paar ist eben doch anders. Und manche berühren einen mehr als andere. So wie diese Beiden. Ich mochte die Geschicht und hab mit spannung gelesen, wie sie die Probleme aus dem Weg räumen. Wer die Geschichten von C.Feehan kennt, wird nicht emttäuscht werden. Für die Einsteiger würde ich empfehlen die Reihe mit dem 1.Buch zu beginnen, um die vorkommenden Charaktere besser kennen zu lerne. Aber das Buch ist natürlich einen abgeschlossene Geschichte für sich. Viel Spaß beim lesen!

Spannend geht es weiter...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 14.12.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Tatijana war ihr ganzen Leben lang in Gefangenschaft. Jetzt will sie ihr Leben genießen. Doch begegnet sie Fenris mit seinen eisblauen Augen, ändert sich alles. Er ist ihre zweite Hälfte. Aber ist ein ausgestoßener, gehasst und gejagt. Darf er sie lieben? Darf ich eigentlich noch Rezensionen über Christine Feehan schreiben. S... Tatijana war ihr ganzen Leben lang in Gefangenschaft. Jetzt will sie ihr Leben genießen. Doch begegnet sie Fenris mit seinen eisblauen Augen, ändert sich alles. Er ist ihre zweite Hälfte. Aber ist ein ausgestoßener, gehasst und gejagt. Darf er sie lieben? Darf ich eigentlich noch Rezensionen über Christine Feehan schreiben. Seit mein dunkler Prinz bin ich ein Fan von hier. Das war mein erster Roman mit Liebe und Fantasy, seitdem verschlinge ich ihre Bücher. Taijana mag ich von der ersten Sekunde an. Obwohl sie ihr Leben lang in Gefangenschaft lebte, ist sie so voller Leben. Fenris ist ein typischer Alphaman. Neben der Liebesgeschichte zwischen den beiden, geht es auch weiter mit dem roten Faden der Karpathianischen Geschichte. Eigentlich dachte ich wäre endlich alles vorbei. Nix da es scheint sich was neues Böses zusammen zu brauen. Jetzt kommen die Werwölfe mit ins Spiel. Es wird alles noch fantastischer, spannender und actionreicher. Vor allem will ich jetzt erste recht in die Karpaten reisen. Ich bin total begeistert und habe das Buch verschlungen. Freue mich schon auf das nächste Band. :)


  • Artikelbild-0