Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Verdorbenes Blut

Roman

(39)
DAS BÖSE IST DIR NÄHER, ALS DU AHNST...
Aus einer Einrichtung für gewalttätige Jugendliche sind sechs Jungen ausgebrochen. Ex-Militär Shawn Castillo wird eingeschaltet, um sie zu finden und zurückzubringen.
Schnell entdeckt er, dass hinter der Fassade der "therapeutischen Einrichtung" ein fragwürdiges Projekt steht und die Ausreißer keine gewöhnlichen Jungen sind: Sie tragen Namen wie Ted Bundy, Jeffrey Dahmer, Dennis Rader - und sind die exakten genetischen Kopien dieser berüchtigten Serienmörder. Sie sollen das Böse in Reinform in sich tragen. Sie sollen den sicheren Tod bringen.
Und sie sind mitten unter uns ...
"Filmreif!" - BOOKLIST
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 396 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 15.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783838753034
Verlag Bastei Entertainment
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 30.796
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Verdorbenes Blut

Verdorbenes Blut

von Geoffrey Girard
(39)
eBook
8,99
+
=
Passagier 23

Passagier 23

von Sebastian Fitzek
(276)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Bremen

Was passiert, wenn man berühmte Serienkiller klont und in einer geheimen Einrichtung einsperrt? Erstmal nicht viel, es sei denn die Klone brechen aus! Spannend, blutig und brutal! Was passiert, wenn man berühmte Serienkiller klont und in einer geheimen Einrichtung einsperrt? Erstmal nicht viel, es sei denn die Klone brechen aus! Spannend, blutig und brutal!

Marlies Steiner, Thalia-Buchhandlung Plauen

Nichts für schwache Nerven! Wie ich finde, eine sehr gute Idee, die sehr spannend umgesetzt wurde. Psychologisch, phantastisch und es mangelt wirklich nicht an Brutalität! Nichts für schwache Nerven! Wie ich finde, eine sehr gute Idee, die sehr spannend umgesetzt wurde. Psychologisch, phantastisch und es mangelt wirklich nicht an Brutalität!

Ein bedrückend spannender Roman über das Klonen von Serienmördern bzw. das Heranzüchten des 'Supermenschen'. Lediglich das Ende lässt etwas zu wünschen übrig. Trotzdem lesenswert! Ein bedrückend spannender Roman über das Klonen von Serienmördern bzw. das Heranzüchten des 'Supermenschen'. Lediglich das Ende lässt etwas zu wünschen übrig. Trotzdem lesenswert!

Verena Zimmermann, Thalia-Buchhandlung Nuernberg

Ein sehr spannender Roman, in dem sich der Leser hin und wieder klar machen muss, dass dies alles Fiktion ist. Blutig, brutal und doch gar nicht so fern ab der Realität. Toll. Ein sehr spannender Roman, in dem sich der Leser hin und wieder klar machen muss, dass dies alles Fiktion ist. Blutig, brutal und doch gar nicht so fern ab der Realität. Toll.

Michael Lebar, Thalia-Buchhandlung Soest

Fesselnd bis zur letzten Seite! Fesselnd bis zur letzten Seite!

Cornelia Dygatz, Thalia-Buchhandlung Dinslaken

Für alle Fans von Cody McFadyen! Spannung pur bis zur letzten Seite! Für alle Fans von Cody McFadyen! Spannung pur bis zur letzten Seite!

„Nichts für schwache Nerven“

Martina Lehmann

Ted Bundy, Henry Lee Lucas, Jeffrey Dahmer, der BTK- Killer Dennis Rader. Nur vier der bekanntesten, schlimmsten Serienkiller der USA.
Psychopathen. Monster. Jedoch alle verurteilt und auf die eine oder andere Art und Weise verstorben. Oder doch nicht? Was, wenn sie wieder da sind?
Ein Forschungsunternehmen, beauftragt von der US- Regierung, macht furchtbare Versuche mit Kindern und Jugendlichen. Mit Klonen eben jener Serienmörder, die die USA in Angst und Schrecken versetzten.
Doch dann geht etwas schief. 6 Jungen entkommen- und reissen den Leser mit in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele- womit nicht unbedingt immer die psychopatischen Jugendlichen gemeint sind.
Geoffrey Girard stellt Fragen. Fragen, die die mediale Berichterstattung und die machenschaften der Regierung hinter verschlossenen Türen betreffen, und löst so manches mal Gänsehautschauer aus.
Ein mitreißender und unglaublich spannender Thriller, der einen so schnell nicht mehr los lässt.
Ted Bundy, Henry Lee Lucas, Jeffrey Dahmer, der BTK- Killer Dennis Rader. Nur vier der bekanntesten, schlimmsten Serienkiller der USA.
Psychopathen. Monster. Jedoch alle verurteilt und auf die eine oder andere Art und Weise verstorben. Oder doch nicht? Was, wenn sie wieder da sind?
Ein Forschungsunternehmen, beauftragt von der US- Regierung, macht furchtbare Versuche mit Kindern und Jugendlichen. Mit Klonen eben jener Serienmörder, die die USA in Angst und Schrecken versetzten.
Doch dann geht etwas schief. 6 Jungen entkommen- und reissen den Leser mit in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele- womit nicht unbedingt immer die psychopatischen Jugendlichen gemeint sind.
Geoffrey Girard stellt Fragen. Fragen, die die mediale Berichterstattung und die machenschaften der Regierung hinter verschlossenen Türen betreffen, und löst so manches mal Gänsehautschauer aus.
Ein mitreißender und unglaublich spannender Thriller, der einen so schnell nicht mehr los lässt.

Jenny Holzmann, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Super fieser Roman! Aber unglaublich Spannend und der helle Wahnsinn! Super fieser Roman! Aber unglaublich Spannend und der helle Wahnsinn!

Martin Knebel, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Sehr spannender Thriller !! Sehr spannender Thriller !!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Norderstedt

Ganz böse Nummer: Im Kinderheim werden aus Genen der bekanntesten Serienkiller der Welt Kinder "gezüchtet". Sechs davon brechen irgendwann aus... Hier muss man echt Nerven haben. Ganz böse Nummer: Im Kinderheim werden aus Genen der bekanntesten Serienkiller der Welt Kinder "gezüchtet". Sechs davon brechen irgendwann aus... Hier muss man echt Nerven haben.

„Dür Fitzek Fans!!“

Kristin Seidler, Thalia-Buchhandlung Bremen

Castillo – ein ehemaliger Elitesoldat- erhält einen Auftrag der besonderen Art: Er soll 6 Jugendliche aufspüren. Was an sich nach keiner besonders schwierigen Aufgabe klingt, wird schnell zum Albtraum. Denn bei den entflohenen Jugendlichen handelt es sich um Klone.
Um Klone, die aus den Genen der berühmtesten Serienkillern der Welt entstanden:
Albert Fish, Jeffrey Dahmer, Henry Lee Lucas, Dennis Rader, Ted Bundy und David Berkowitz.

Ein packender Thriller, der nicht nur rein fiktiv ist. Das Buch handelt von sehr fragwürdigen Experimenten (die auch heimlich an Menschen durchgeführt wurden), die von der Staatsmacht Amerika einfach vertuscht werden. Auch die Angaben zu den Serienkillern sind genau recherchiert worden.

Castillo – ein ehemaliger Elitesoldat- erhält einen Auftrag der besonderen Art: Er soll 6 Jugendliche aufspüren. Was an sich nach keiner besonders schwierigen Aufgabe klingt, wird schnell zum Albtraum. Denn bei den entflohenen Jugendlichen handelt es sich um Klone.
Um Klone, die aus den Genen der berühmtesten Serienkillern der Welt entstanden:
Albert Fish, Jeffrey Dahmer, Henry Lee Lucas, Dennis Rader, Ted Bundy und David Berkowitz.

Ein packender Thriller, der nicht nur rein fiktiv ist. Das Buch handelt von sehr fragwürdigen Experimenten (die auch heimlich an Menschen durchgeführt wurden), die von der Staatsmacht Amerika einfach vertuscht werden. Auch die Angaben zu den Serienkillern sind genau recherchiert worden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
39 Bewertungen
Übersicht
18
15
3
3
0

WAHNSINN
von Lisa aus Merseburg am 19.12.2017

Der Klappentext hat mich total neugierig auf das Buch gemacht. Ich finde die Grundidee über Klone von berühmten Serienmördern total genial. Ich hatte mir das Buch ein bisschen anders vorgestellt aber es hat mich dennoch überzeugt und begeistert. Das Buch ist grausam und blutig - wie ein guter Thriller... Der Klappentext hat mich total neugierig auf das Buch gemacht. Ich finde die Grundidee über Klone von berühmten Serienmördern total genial. Ich hatte mir das Buch ein bisschen anders vorgestellt aber es hat mich dennoch überzeugt und begeistert. Das Buch ist grausam und blutig - wie ein guter Thriller sein muss. Ich hätte mir ein paar Szenen mehr aus der Sicht der anderen Klone gewünscht aber ansonsten war ich begeistert. Auch das Ende hate ich anders erwartet aber war positiv überrascht. Das Buch ist aufjedenfall empfehlenswert.

„Grausig und sehr schräge Idee“
von Doris Lesebegeistert am 18.11.2014
Bewertet: Paperback

Aus einer Einrichtung für gewalttätige Jugendliche sind sechs Burschen ausgebrochen. Shawn Castillo soll sie finden und wieder zurückbringen. Doch irgendetwas stimmt nicht mit dieser Einrichtung. Die gesuchten Burschen sind exakte genetische Kopien von berüchtigten Serienkillern….. Ich bin ja so einiges gewöhnt an Thrillern. Doch dieser hier ist echt grausam... Aus einer Einrichtung für gewalttätige Jugendliche sind sechs Burschen ausgebrochen. Shawn Castillo soll sie finden und wieder zurückbringen. Doch irgendetwas stimmt nicht mit dieser Einrichtung. Die gesuchten Burschen sind exakte genetische Kopien von berüchtigten Serienkillern….. Ich bin ja so einiges gewöhnt an Thrillern. Doch dieser hier ist echt grausam und echt blutrünstig. Fast schon etwas zuviel an Blut (für mich), deshalb nur 3 Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 22.11.2016
Bewertet: anderes Format

Eine spannende Prämisse, die aber m. E. handlungstechnisch zu Gunsten von viel Blut vernachlässigt wird. Was spannend beginnt, setzt sich als Metzel-Roadtrip fort. Sehr schade.