Warenkorb
 

Alles für den Schulbedarf

Je voudrais que quelqu’un m’attende quelque part

Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B2 (GER)

Reclam Universal-Bibliothek Band 9105

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der französische Originaltext – mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Zwölf Geschichten, die das Leben schrieb – oder geschrieben haben könnte: Geschichten um Liebe und Leid, Hoffnung und Enttäuschung, kleine Komödien und Tragödien des Alltags, mit Biss und Witz erzählt. Gavaldas Debütband stand monatelang an der Spitze der französischen Bestsellerlisten und auch auf der SWR-Bestenliste.

Französische Lektüre: Niveau B2 (GER)
Rezension
"Anna Gavalda ist eine junge, 1970 geborene französische Schriftstellerin, die sich 1999 mit ihrem literarischen Debüt"
-- Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet ganz unerwartet in die Bestsellerlisten nicht nur Frankreichs, sondern etlicher weiterer europäischer Länder geschrieben hat. ... Der Reclam-Verlag in Stuttgart hat diesen Erzählband nun in seiner Reihe"
-- Fremdsprachentexte im französischen Original herausgegeben. Als Herausgeber fungierte der Romanist Helmut Keil, der in einem kenntnisreichen Nachwort das Leben der Autorin kurz referiert und ihre Erzählungen vorstellt und einordnet. Außerdem hat er viele von Gavalda benutzte Redeeigentümlichkeiten und Idioms als Übersetzung angegeben, so dass sich auch jene Leser in dem kleinen Buch zurechtfinden, welche die französische Sprache nicht auf einem hohen Niveau beherrschen."
-- Zeitschrift für Tiefenpsychologie
Portrait
Anna Gavalda wird 1970 in Boulogne-Billancourt am Rand von Paris geboren. Nach ihrem Studium arbeitet sie teils als Lehrerin, teils in einem Dokumentationszentrum und macht ihre ersten literarischen Gehversuche. Mit 'Je voudrais que quelqu'un m'attende quelque part', einer Novellensammlung, hat sie erstmals sensationellen Erfolg, der sich auch im Ausland fortsetzt. Ausgezeichnet wurde das Werk, kurz nach Erscheinen, mit dem Grand Prix RTL-Lire 2000.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Helmut Keil
Seitenzahl 255
Erscheinungsdatum 01.04.2003
Sprache Deutsch, Französisch
ISBN 978-3-15-009105-0
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,5/1,5 cm
Gewicht 127 g
Unterrichtsfächer Französisch
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
6,60
6,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 9100

    2838239
    When I Was Five I Killed Myself
    von Howard Buten
    (1)
    Schulbuch
    5,60
  • Band 9102

    3887982
    Brassed Off
    von Mark Herman
    Schulbuch
    4,60
  • Band 9103

    4187991
    Classic Science Fiction Stories
    von Dieter Wessels
    (1)
    Schulbuch
    7,00
  • Band 9104

    4188022
    London Underground
    von Tobias Döring
    Schulbuch
    4,80
  • Band 9105

    3887968
    Je voudrais que quelqu’un m’attende quelque part
    von Anna Gavalda
    (1)
    Schulbuch
    6,60
    Sie befinden sich hier
  • Band 9106

    3887973
    London Stories
    von Adolf Barth
    Schulbuch
    5,80
  • Band 9107

    4188038
    Address Unknown
    von Kressmann Taylor
    Schulbuch
    3,60

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Für jeden etwas dabei....
von Bernd aus Hattersheim am Main am 07.03.2006

Das Buch war in Frankreich nicht umsonst ein riesiger Erfolg. Die Geschichten sind sehr abwechslungsreich: mal zum Lachen, aber oftmals auch zum Nachdenken. Ein Begleiter in vielen Lebenslagen.