Warenkorb
 

Alles für den Schulbedarf

Mutter Courage. Lektüreschlüssel für Schüler

Reclam Universal-Bibliothek Band 15329

Lektüreschlüssel für Schüler erschließen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge:
* Erstinformation zum Werk
* Inhaltsangabe
* Personen (Konstellationen)
* Werk-Aufbau (Strukturskizze)
* Wortkommentar
* Interpretation
* Autor und Zeit
* Rezeption
* "Checkliste" zur Verständniskontrolle
* Lektüretipps mit Filmempfehlungen
* Raum für Notizen
Rezension
Endlich, endlich, endlich! Kein verzweifeltes Hin- und Herpauken mehr vor der Deutsch-Klausur, keine Ohnmachtsanfälle mehr, weil man die eigene Schrift im Schulheft nicht mehr entzfiffern kann, den Lehrer nicht verstanden hat oder - Spaß muss sein - die Hälfte des Unterrichts in der Schul-Cafeteria abgehangen hat. Reclam macht´s möglich, deutlich entspannter zu lernen: "Lektüreschlüssel für Schüler" heißt die neue Reihe des Verlages, in der Klassiker der deutschen Literatur genau so aufgearbeitet werden, wie man´s braucht für eine Prüfung. (...) Der Lektüreschlüssel ist fast zu gut, um ihn den Schülern zu überlassen. Da dürften auch Lehrer zugreifen. Clever! Generalanzeiger
Portrait
Bertolt Brecht wurde am 10. Februar 1898 in Augsburg geboren und starb am 14. August 1956 in Berlin. Von 1917 bis 1918 studierte er an der Ludwig-Maximilians-Universität München Naturwissenschaften, Medizin und Literatur. Sein Studium musste er allerdings bereits im Jahr 1918 unterbrechen, da er in einem Augsburger Lazarett als Sanitätssoldat eingesetzt wurde. Bereits während seines Studiums begann Brecht, Theaterstücke zu schreiben. Ab 1922 arbeitete er als Dramaturg an den Münchener Kammerspielen. Von 1924 bis 1926 war er Regisseur an Max Reinhardts Deutschem Theater in Berlin. 1933 verließ Brecht mit seiner Familie und Freunden Berlin und flüchtete über Prag, Wien und Zürich nach Dänemark, wo er sich die nächsten fünf Jahre aufhielt. Außer Dramen schrieb Brecht auch Beiträge für mehrere Emigrantenzeitschriften in Prag, Paris und Amsterdam. 1948 kehrte er aus dem Exil nach Berlin zurück, wo er bis zu seinem Tod als Autor und Regisseur tätig war.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 94
Erscheinungsdatum April 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-015329-1
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,7/0,7 cm
Gewicht 58 g
Unterrichtsfächer Deutsch
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
4,00
4,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 15325

    3888620
    Lektüreschlüssel zu Heinrich Heine: Deutschland. Ein Wintermärchen
    von Heinrich Heine
    Schulbuch
    4,00
  • Band 15326

    6115844
    Lektüreschlüssel zu E.T.A. Hoffmann: Der goldne Topf
    von E.T.A. Hoffmann
    (1)
    Schulbuch
    4,00
  • Band 15327

    3888617
    Lektüreschlüssel zu Theodor Fontane: Effi Briest
    von Theodor Fontane
    Schulbuch
    4,00
  • Band 15328

    3888635
    Lektüreschlüssel zu Friedrich Schiller: Die Räuber
    von Friedrich Schiller
    Schulbuch
    4,00
  • Band 15329

    3888601
    Mutter Courage. Lektüreschlüssel für Schüler
    von Bertolt Brecht
    Schulbuch
    4,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 15330

    4187999
    Biedermann und die Brandstifter. Lektüreschlüssel für Schüler
    von Max Frisch
    Schulbuch
    4,00
  • Band 15331

    4188011
    Götz von Berlichingen. Lektüreschlüssel für Schüler
    von Goethe Johann Wolfgang von
    Schulbuch
    4,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.