Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

In stürmischen Zeiten

Die turbulente Jugend von König Wilhelm I. von Württemberg

Insgesamt 48 Jahre lang regierte Wilhelm I. das Königreich Württemberg. Tief betrauert von seinen Landeskindern starb er vor 150 Jahren im Juni 1864 .

Dabei war es in seiner Jugend mehr als unwahrscheinlich, dass er jemals den Königsthron besteigen würde: sein Heranwachsen war geprägt vom heftigen Streit mit dem despotischen Vater und vom tiefen Schmerz über den Verlust seiner geliebten Mutter. Eine dramatische Lebensgeschichte an den großen Schauplätzen der Weltgeschichte, die Wilhelm I. selbst mitgestaltet hat!
Portrait
Gunter Haug
Jahrgang 1955
Geboren in Stuttgart-Bad Cannstatt Abitur am Gymnasium Münsingen, Studium der Landesgeschichte, Empirische Kulturwissenschaft, Neuere Geschichte an der Universität Tübingen. Zeitungs-, Radio- und Fernsehredakteur bei Südwestpresse Südwestfunk (SWF), Süddeutscher Rundfunk (SDR), Südwestrundfunk (SWR)
in dieser Zeit Fernsehmoderator beim SWR
ehemaliger Leiter der Fernsehnachrichtenredaktion von SWF/SDR Seit 2005 hauptberuflich freier Autor, Schriftsteller und Moderator mit Wohnsitz in Schwaigern im Landkreis Heilbronn (Baden-Württemberg)
und in Rothenburg ob der Tauber (Franken/Bayern) Deutscher Preis für Denkmalschutz 1998 2008 Bayerischer Landesmedienpreis für "Die größte Radiogeschichte aller Zeuten" mit Radio 8 Autor von 30 Büchern, darunter die Bestseller "Niemands Tochter" (aktuell in der 30. Auflage) und "Niemands Mutter" (aktuell in der 18. Auflage) mit bislang verkauften mehr als 260.000 Exemplaren, der Abschlussband "So war die Zeit" aktuell in der 4. Auflage September 2009: "Robert Bosch - der Mann, der die Welt bewegte"
3.Auflage Januar 2011
September 2010 "Gottlieb Daimler - der Traum vom Fahren"
Januar 2011 "Das Fräulein Mercedes - ein Mädchen erobert die Autowelt"
August 2012 "Ferdinand Porsche - ein Mythos wird geboren"
März 2013 "Ferdinand Graf Zeppelin
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 270 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783943066296
Verlag Landhege Verlag
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.