Meine Filiale

Big Sky River - Am reißenden Fluß

Big Sky - Teil 2

Big Sky Band 2

Linda Lael Miller

(3)
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Die Erinnerung an seine verstorbene Frau ist wie der Fluss, der an Boone Taylors Grundstück vorbeifließt. Immer da, nicht aufzuhalten... Erst als Boone sich zum Sheriff wählen lässt, scheint ein erster Schritt in Richtung Zukunft getan, ein zweiter, als er seine kleinen Söhne wiedersehen will. Und dann ist da seine Nachbarin Tara Kendall. Eigentlich eine Frau, die für Boone alles verkörpert, was ihn provoziert. Angefangen von ihrem Model-Look bis hin zu ihrem wahnwitzigen Plan einer Hühnerfarm! Doch sobald sie sich näherkommen, spürt er wieder Hoffnung: Das Leben könnte für ihn weitergehen - wäre da nicht seine Angst, erneut einen geliebten Menschen zu verlieren.

Linda Lael Miller wuchs in Washington, dem nordwestlichsten Bundesstaat der USA, auf. Ihre Karriere als Autorin, die 1983 begann, ermöglichte ihr, in England und Italien zu leben, bevor sie wieder in den weiten Westen zurückkehrte, dem bevorzugten Schauplatz ihrer Romane. Linda Lael Miller engagiert sich für den Tierschutz und ist Gründerin einer Stiftung zur Förderung von Frauenbildung.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2014
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783956493157
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Dateigröße 643 KB
Verkaufsrang 45918

Weitere Bände von Big Sky

mehr

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Big Sky River - Am reißenden Fluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 14.04.2015
Bewertet: Taschenbuch

Sehr witzig geschrieben. Lässt sich gut lesen, man ist sehr gespannt auf das Ende. Alle Bücher der Big Sky River Reihe sind romantisch, spannend und witzig.

Erstklassige Western Romance
von Kerstin1975 aus Crailsheim am 20.05.2014
Bewertet: Taschenbuch

Buchinhalt: Der neue Sheriff Boone Taylor hat alle Hände voll zu tun: er hat seine beiden kleinen Jungs, die nach dem Tod seiner Frau bei seiner Schwester aufwuchsen, aus Missoula abgeholt, damit sie nun bei ihm leben. Leider klappt nicht alles reibungslos – auch das Verhältnis zu seiner Nachbarin, der Hühnerfarmerin Tara K... Buchinhalt: Der neue Sheriff Boone Taylor hat alle Hände voll zu tun: er hat seine beiden kleinen Jungs, die nach dem Tod seiner Frau bei seiner Schwester aufwuchsen, aus Missoula abgeholt, damit sie nun bei ihm leben. Leider klappt nicht alles reibungslos – auch das Verhältnis zu seiner Nachbarin, der Hühnerfarmerin Tara Kendall ist gespannt. Doch wie es der Zufall will, ist beider Schicksal eng miteinander verknüpft. Auch Tara hat Besuch: ihre beiden Stieftöchter. Es kommt, wie es kommen muß: Boone und Tara kommen einander näher, schon allein wegen der Kinder. Stück für Stück entdecken beide, dass sie mehr miteinander verbindet und dass eine gemeinsame Zukunft möglich ist…. Persönlicher Eindruck: Schon zum dritten Mal durfte ich zu Gast sein im kleinen Städtchen Parable in Montana und bereits auf den ersten Seiten war ich wieder ein Teil dieser grßen, sympathschen Familie. Schreibstil und Erzählkunst vom Allerfeisnten – Linda Lael Miller weiß einfach ihre Leser(innen) zu begeistern! Alte Bekannte aber auch zahlreiche neue Gesichter bereicherten die Fortsetzung der „Big Sky“-Reihe und so waren Hutch, Kendra, Slade und Joslyn auch wieder dabei. Hunor, Liebe und eine gehörige Portion Wild-West-Romantik machten auch diesen Band zu einem wahren Lesevergnügen. Die Figuren haben sich eindeutig entwickelt und wie schon in den ersten beiden Bänden steht hier ein weiteres Paar der dem Leser bereits bekannten Figuren im Mittelpunkt. Während Boone noch immer Gefühle für seine verstorbene Frau hegt und nicht so recht weiß, ob er sich wieder auf eine Beziehung einlassen kann, sind er und Tara zunächst wie Hund und Katz‘. Doch das ändert sich mit dem Eintreffen der Kinder und so wurde man als Leser auch hinein gesogen in ein familiäres Miteinander, das man sich im raschen Alltag auch ab und an wünscht. Parable selbst ist ein Ort, an den ich immer wieder gerne zusammen mit der Autorin zurückkehre und so hoffe ich, die Reihe wird noch weiter fortgesetzt. Zumindest gab es schon Andeutungen, dass Opal und der Reverend wohl die Hauptfiguren des 4. Bandes sein könnten. Alles in allem ein perfekter Roman für laue Sommernächte oder kuschelige Winterabende – einfach das Beste, um mal ganz von der Hektik des Alltags abzuschalten. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen und war betrübt, als ich viel zu früh am Schluß angekommen bin. Tolle Geschichte, romantische Lovestory – was will man mehr?

Das dritte Buch der Big Sky-Reihe
von Corinna aus der Nähe von Bremen am 05.05.2014
Bewertet: Taschenbuch

Boone Taylor ist einsam. Seit dem Tod seiner Frau Corrie lebt er nur noch traurig vor sich hin, ohne wirklich am Geschehen teilzunehmen. Seine Söhne sind bei seiner Schwester untergekommen und so ist sein Privatleben recht trist geworden. Als sein Schwager nach einem Unfall im Krankenhaus liegt, ist es Zeit, die Kinder wieder z... Boone Taylor ist einsam. Seit dem Tod seiner Frau Corrie lebt er nur noch traurig vor sich hin, ohne wirklich am Geschehen teilzunehmen. Seine Söhne sind bei seiner Schwester untergekommen und so ist sein Privatleben recht trist geworden. Als sein Schwager nach einem Unfall im Krankenhaus liegt, ist es Zeit, die Kinder wieder zu sich zu holen. Zeitgleich lebt seit einiger Zeit die New Yorker-in Tara Kendall auf dem Nachbargrundstück. Zwischen Boone und ihr kommt es zu regelmäßigem Streit und doch ist seit kurzem etwas passiert. Es scheint, als hätten Taras Stieftöchter und Boones Söhne ein Band zwischen ihnen gebunden. Aber reicht dieses aus, um das Kriegsbeil zu begraben? Mit „Big Sky River: Am reißenden Fluss“ hat Linda Lael Miller ihr drittes Buch der Big Sky-Reihe veröffentlicht. 1. Das weite Land 2. Der Berg der Sehnsucht 3. Am reißenden Fluss Die Protagonisten, Boone und Tara, sind Lesern der Reihe ja bereits bekannt und es war sicherlich kein Geheimnis, dass sich das dritte Buch nun um die Beiden drehen wird.   Für mich heißt die „Big Sky“-Reihe auch immer „Freunde“ besuchen. Sind mir doch einige Bewohner aus Parable, Montana vertraut und ich kehre immer wieder gerne zu ihnen zurück.   Bei diesem Buch war für mich das Besondere, dass die Kinder eine wichtige Rolle spielen, denn noch zu Beginn sind Boone und Tara sehr zerstritten und ein friedliches Auskommen scheint nicht möglich zu sein. Und so sind es die kleinen Darsteller, die Schwung in die Geschichte bringen, auch mal eine andere Seite der Charaktere zeigen und somit Spaß machen.   Linda Lael Miller schreibt wie gewohnt flüssig und liebevoll ihre Geschichte und über ihre Figuren. Trotzdem lässt sich nicht leugnen, dass in Montana die Uhren anders ticken. Natürlich sind die Amerikaner stolz auf ihr Land und bisweilen auch recht konservativ. Dies merkt man den Büchern an, was ich aber nicht sonderlich stören fand. Man muss sich einfach auf die Geschichte einlassen und es hinnehmen, denn Kulturen sind halt verschieden.   Was ich leider etwas schade fand war, dass dieses Buch mit seinen 304 Seiten recht kurz geraten ist. Wo es in den Vorgängern mehrfach Szenen zwischen den Liebenden gab, waren diese doch recht rar gestreut. Mir hätten 50 Seiten mehr einfach besser gefallen, gerade auch, weil man die Geschichte so noch ausführlicher schildern kann. Zusätzlich mag ich dieses Hin und Her... nichts ist sicher, niemand hat sich festgelegt... und auch dieser Aspekt kam mir etwas zu kurz. Trotzdem ist „Am reißenden Fluss“ ein Buch, welches ich ungern aus der Hand gelegt und das ich auf jeder Seite genossen habe. Für Neuleser/-innen von Linda Lael Miller sei gesagt, dass man jedes ihrer Bücher auch einzeln lesen kann. Mein Fazit: „Am reißenden Fluss“ ist eine schöne Liebesgeschichte in Cowboy-Optik, die mir durchaus gefallen hat. Zwar konnte es nicht ganz mit den Vorgängern mithalten, aber Fans der Reihe werden auch die Geschichte zwischen Boone und Tara lieben.


  • Artikelbild-0