Warenkorb
 

We Were Liars

(17)

A Zoella Bookclub title 2016

1. Read this book. 2. On reaching the final page, you may experience an urgent need to read it all over again. 3. Check your friends have read it. 4. NOW YOU ARE FREE TO TALK TO THEM ABOUT IT ENDLESSLY

Winner of Goodreads Best Young Adult Fiction Book 2014

'E. Lockhart is one of our most important novelists, and she has given us her best book yet. Thrilling, beautiful, and blisteringly smart, We Were Liars is utterly unforgettable.'
- John Green, #1 New York Times bestselling author of The Fault in Our Stars

'Irresistible' - New York Times Book Review
'Haunting, sophisticated' - Wall Street Journal
'Bowl-you-over' - Cosmopolitan
'So freaking good' - Sarah Dessen
'Such beautiful writing' - Libba Bray
'Beautiful and disturbing' - Justine Larbalestier
'Better than the hype' - Lauren Oliver

We are the Liars.
We are beautiful, privileged and live a life of carefree luxury.
We are cracked and broken.
A story of love and romance.
A tale of tragedy.
Which are lies?
Which is truth?

Portrait

E. Lockhart is the author of four books about Ruby Oliver: THE BOYFRIEND LIST, THE BOY BOOK, THE TREASURE MAP OF BOYS and REAL LIVE BOYFRIENDS. She also wrote FLY ON THE WALL, DRAMARAMA and HOW TO BE BAD (the last with Sarah Mlynowski and Lauren Myracle). Her novel THE DISREPUTABLE HISTORY OF FRANKIE LANDAU-BANKS was a Michael L. Printz Award Honor Book, a finalist for the National Book Award, and winner of a Cybils Award for Best Young Adult Novel. Visit her online at: emilylockhart.com or on Twitter: @elockhart

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 12 - 15
Erscheinungsdatum 13.05.2014
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4714-0398-9
Verlag Hot Key Books
Maße (L/B/H) 19,5/12,6/2 cm
Gewicht 193 g
Verkaufsrang 593
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,89
bisher 10,49

Sie sparen: 15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Sarah Maarfeld, Thalia-Buchhandlung Nienburg

An absolute thrilling book with a complete unexpected ending! An accident changed the life of an entire family and Cadence can't even remember what happened... An absolute thrilling book with a complete unexpected ending! An accident changed the life of an entire family and Cadence can't even remember what happened...

„Zutiefst berührender Jugendroman mit dramatischen Finale“

Brigitta Jahn, Thalia-Buchhandlung Darmstadt

Nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte,brauchte ich erst mal einen Tag um es zu "verdauen" und die Bewertung schreiben zu können.Es hat mich unheimlich aufgewühlt und zum nachdenken bewegt,was bei einem Buch natürlich immer wünschenswert ist und für den Inhalt spricht.Über die Handlung möchte ich nichts weiter verraten,da man wirklich unvoreingenommen an das Buch gehen sollte,wenngleich es den Leser am Ende schon hart trifft,weil man nie mit so einer Wendung gerechnet hätte.
Der Schreibstil ist toll und die Charaktere überzeugend.Was zuerst wie ein Jugendroman über priviligierte Teenager in Neuengland beginnt,entwickelt sich zu einer spannenden,unvorhersehbaren Geschichte mit gesellschaftskritischen Elementen.
Nachdem ich das Buch fertig gelesen hatte,brauchte ich erst mal einen Tag um es zu "verdauen" und die Bewertung schreiben zu können.Es hat mich unheimlich aufgewühlt und zum nachdenken bewegt,was bei einem Buch natürlich immer wünschenswert ist und für den Inhalt spricht.Über die Handlung möchte ich nichts weiter verraten,da man wirklich unvoreingenommen an das Buch gehen sollte,wenngleich es den Leser am Ende schon hart trifft,weil man nie mit so einer Wendung gerechnet hätte.
Der Schreibstil ist toll und die Charaktere überzeugend.Was zuerst wie ein Jugendroman über priviligierte Teenager in Neuengland beginnt,entwickelt sich zu einer spannenden,unvorhersehbaren Geschichte mit gesellschaftskritischen Elementen.

„Spannend und eindrucksvoll!“

Fenja Völz, Thalia-Buchhandlung Hilden

Je weniger man über die Geschichte weiß, desto besser eigentlich. Es geht um eine Gruppe von Freunden, die ihre Kindheit jeden Sommer auf einer Privatinsel verbringt und unzertrennlich scheint. Doch ein Unglück scheint die Leben eines jeden nachhaltig zu verändern. Dann, viele Sommer später kommt es zu einem Wiedersehen...

Eine kurze, sehr spannende und intensive Geschichte. „We were liars“ nimmt gefangen und lässt einen nach dem Ende verblüfft und fasziniert zurück.
Für Leser, die es gern spannend mögen und bestimmt nicht nur für Jugendliche.
Ein Buch von unglaublicher Kraft!
Je weniger man über die Geschichte weiß, desto besser eigentlich. Es geht um eine Gruppe von Freunden, die ihre Kindheit jeden Sommer auf einer Privatinsel verbringt und unzertrennlich scheint. Doch ein Unglück scheint die Leben eines jeden nachhaltig zu verändern. Dann, viele Sommer später kommt es zu einem Wiedersehen...

Eine kurze, sehr spannende und intensive Geschichte. „We were liars“ nimmt gefangen und lässt einen nach dem Ende verblüfft und fasziniert zurück.
Für Leser, die es gern spannend mögen und bestimmt nicht nur für Jugendliche.
Ein Buch von unglaublicher Kraft!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
11
2
1
2
1

Schönes Buch mit unerwarteter Wendung
von Alina aus Siegburg am 13.01.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch ?we were liars? hat mir sehr gut gefallen! Die Autorin schreibt im humorvollen und gefühlvollen Stil, der einen in die Geschichte zieht und mit den Charakteren mitfühlen lässt. Bis kurz vor Schluss führt die Autorin einen in die Irre, wodurch der Schluss plötzlich und unerwartet kommt! Ich... Das Buch ?we were liars? hat mir sehr gut gefallen! Die Autorin schreibt im humorvollen und gefühlvollen Stil, der einen in die Geschichte zieht und mit den Charakteren mitfühlen lässt. Bis kurz vor Schluss führt die Autorin einen in die Irre, wodurch der Schluss plötzlich und unerwartet kommt! Ich war sehr überrascht und habe mit der Hauptcharakterin mitgefühlt, bis ganz zum Ende! Tolles Buch, das einen mitreißt.

Overhyped
von Svenja T am 20.08.2017

You've ever done something so incredibly stupid you ruined multiple people's lives and convienently forgot about it? No? Do you want to read about someone who did? No? Well then stay away from this book. I still can't understand what people see in this book. It is cruel and the... You've ever done something so incredibly stupid you ruined multiple people's lives and convienently forgot about it? No? Do you want to read about someone who did? No? Well then stay away from this book. I still can't understand what people see in this book. It is cruel and the main character is so incredibly stupid, it actually softened the blow that was the "surprising" reveal of what happened. There were some nicely written scenes but aside from that you immediately know about the kids, you just don't know how it happened. It's basically just a dramatic, heartbreaking book that... doesn't really do much else, that's literally it.

Den Hype nicht wert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergisch Gladbach am 13.06.2017

Das Buch ist sehr angenehm zu lesen, gerade für welche, die noch nie Englisch gelesen haben. Der Schriebstil ist sehr bildlich und actionreich. Die ganze Zeit warte ich auf den genialen Plot Twist und dann sowas??Der einzige Grund warum ich mir erklären kann, dass es so beliebt ist, ist... Das Buch ist sehr angenehm zu lesen, gerade für welche, die noch nie Englisch gelesen haben. Der Schriebstil ist sehr bildlich und actionreich. Die ganze Zeit warte ich auf den genialen Plot Twist und dann sowas??Der einzige Grund warum ich mir erklären kann, dass es so beliebt ist, ist der zugegeben gute Schreibstil, durch den man sehr schnell durch das Buch durchkommt.