Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Was der Himmel erlaubt

(1)
Die wohlhabende Witwe Cary Scott lebt einsam in einer US-Kleinstadt der 50er Jahre. Als sie den jungen, attraktiven Gärtner Ron Kirby kennenlernt, ist sie von seiner liebenswerten Art fasziniert! Auch seine Freunde nehmen sie herzlich in ihren Kreis auf. Die beiden verlieben sich ineinander, doch ihr unkonventionelles Glück empört Carys Familie und Freundinnen! Ein einfacher Gärtner? Ein jüngerer Mann? So etwas darf nicht sein! Die kleingeistige Gesellschaft stellt Carys und Rons Liebe auf eine harte Probe... Das packende Melodrama mit Rock Hudson und Jane Wyman verzaubert durch die wunderschöne Inszenierung in malerischem buntem Technicolor. Regisseur Douglas Sirk schuf einen leidenschaftlichen Klassiker über Liebe und Toleranz. Sein zeitloses Meisterwerk inspirierte ANGST ESSEN SEELE AUF und DEM HIMMEL SO FERN.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 08.05.2014
Regisseur Douglas Sirk
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch)
EAN 4250124342753
Genre Drama
Studio HanseSound Musik & Film
Originaltitel All That Heaven Allows
Spieldauer 85 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch: DD 2.0, Englisch: DD 2.0
Verkaufsrang 11.402
Produktionsjahr 1955
Film (DVD)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferbar in 1 - 2 Wochen
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte

17% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 17LASTMINUTE18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Douglas Sirk - der Meister des Melodrams
von videolex aus Berlin am 11.10.2011
Bewertet: DVD

"Wenn zwei Menschen sich so schwer tun mit der Liebe, die werden nicht glücklich miteinander" hat Rainer Werner Fassbinder über diesen Film bewundernt geschrieben. Rock Hudson und Jayne Wyman als ungleiches Liebespaar, die an den spießigen Konventionen einer Gesellschaft scheitern, das ist damals wie heute Garantie auf feuchte Taschentücher....