Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Miezi – Eine wahre Katzengeschichte Teil 2

Bitte bleib bei mir

(1)
Über das Buch und Rückblick

Es begann, als Judith an einem kalten Dezembertag ein weißes Kätzchen auf ihrem Grundstück entdeckte. Sie hat sich diesem ängstlichen Wesen angenommen, es aus der Wildnis geholt, ihr ein eigenes Zimmer eingerichtet, kastrieren lassen, eine Spielgefährtin geschenkt, doch im darauffolgenden Spätsommer ist die Katze einfach gegangen. Nach fünf langen Wochen des Suchens, findet Judith ihre Miezi verwahrlost und ausgehungert in einer feuchten Sandmulde wieder. Ein schweres Unwetter steuert auf Mallorca zu und sie muss handeln. Erneut fängt Judith ihre Katze ein und bringt sie in ihr Haus zurück.

Ein Jahr später ziehen Judith und ihr Mann auf eine kleine Finca in das Landesinnere. Eines Morgens, es ist der 6. Tag im neuen Haus, da entdeckt Judith eine defekte Tür, durch die ihre Katze erneut hinausschlüpfte. Es ist Winterzeit, die Temperaturen sinken in der Nacht auf den 0 Punkt und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.
Portrait
Im Dezember 2010 machte ich auf unserem Grundstück eine Entdeckung. Ein Katzenbaby lag verängstigt in einer Steinmulde. Als Hundemama gab es nie zuvor eine Affinität zu diesen bezaubernden Wesen, doch in nur wenigen Tagen hatte dieses Kätzchen es geschafft, sich in mein Herz zu schleichen. Heute ist und bleibt sie meine Herzkatze namens Miezi. Von diesem Moment an wurde mein Leben komplett umgekrempelt und der "Tierschutz" bekam über Nacht eine neue Bedeutung für mich. Inzwischen leben neun Katzen bei uns, jede einzelne Katzen ist eine Rettung gewesen. Ich freue mich sehr, wenn Ihr auch mein neues Buch in Euer Herz schließt. "Das Lächeln der Katzen".
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 17.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844287899
Verlag Epubli
Dateigröße 606 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Bewegende Katzengeschichte
von Runar RavenDark aus Solingen am 03.08.2016

"Miezi- Eine wahre Katzengeschichte Teil 2" von Judith Cramer ist ein Ebook mit 43 Seiten welches über epubli GmbH verlegt wurde. Judith Cramer lebt mit ihrem Mann und ihren Hunden abgeschieden vom Tourismus in Mallorca. Dort setzt sie sich seit der schicksalhaften Begegnung mit Miezi für Tiere in Not ein... "Miezi- Eine wahre Katzengeschichte Teil 2" von Judith Cramer ist ein Ebook mit 43 Seiten welches über epubli GmbH verlegt wurde. Judith Cramer lebt mit ihrem Mann und ihren Hunden abgeschieden vom Tourismus in Mallorca. Dort setzt sie sich seit der schicksalhaften Begegnung mit Miezi für Tiere in Not ein und mit dem Ebookgewinn versucht sie die Futterkosten zu decken. Mit dem Kauf des Buches, kommt somit der Gewinn den Tieren aus dem Buch, und weiteren Tieren, zu Gute. Die Geschichte von Miezi Teil 2 erzählt neue Höhen und Tiefen der tiefen Freundschaft zwischen Tier und Mensch. Es sind zwei Umzüge zu überstehen und neue Schicksalsschläge machen das Leben nicht leicht. Für Katze Miezi sieht es nicht gut aus. Wird sich alles noch zum Guten wenden und Katze Miezi überleben? Immer wieder sind Fotos eingefügt, die dem Ebook einen individuellen Charakter verleihen, Die wunderschönen Bilder von Miezi und weiteren Vierbeinern habe ich auch im zweiten Teil sehr genossen. Ich finde den Schreibstil der Autorin auch im Folgeteil schön flüssig und sehr gefühlvoll. Man merkt das sie wirklich in jede Zeile ihr Herzblut fließen lässt. Es gab wieder viele Schicksalsschläge, bei denen ich sehr mitfieberte und ein Auf und Ab der Emotionen. Auch in diesem Teil war ich der Autorin sehr nah mit ihren Empfindungen und mein Herz tat weh, weil ich genau wusste in mancher Situation, wie Judith sich gefühlt hat. Ich glaube aber das nichts auf Erden umsonst geschieht und das die notleidenden Tiere, die Judith aufsuchen, ihr Schicksal sind. Nicht nur Miezi, sondern auch weiteren Tieren hat sie das Leben gerettet und ich hab eine Gänsehaut bekommen und mir sind die Tränen in die Augen gestiegen, als ich im Anhang die Fotos all ihrer geretteten Freunde erblickte. Es sollte mehr Menschen geben, die sich mit soviel Herz für Tiere in Not einsetzen. Ich habe auch den zweiten Teil innerhalb weniger Stunden verschlungen und ich bin schon wieder traurig, dass das Ebook vorbei ist und es leider nur so wenig Seiten hatte. Ich werde mir sicherlich auch noch die anderen Bücher von Judith Cramer zulegen. Toll wäre für die Zukunft ein Buchdruck mit allen Geschichten :D Den würde ich mir gleich kaufen. Alle Geschichten vermitteln eine wundervolle Botschaft "Die Freundschaft und Liebe zwischen Mensch und Tier". Fazit: Der zweite Teil von Katze Miezi und all ihren Schicksalsschlägen und der tiefen Freundschaft zwischen Mensch und Tier, hat mich zu Tränen gerührt und sehr bewegt. Auch Teil 2 konnte absolut überzeugen!