Warenkorb
 

Die Toten bleiben jung

s/w Eine deutsche Chronik von 1918 bis 1945. Ausgangspunkt ist die Ermordung des Spartakuskämpfers Erwin, der 1918 in einem Wald bei Berlin von Offizieren erschossen wird. Seine Braut Marie, die ein Kind von ihm erwartet, zieht zu dem Arbeiter Geschke, der sich gegen die nationalen Kräfte auflehnt, jedoch zunehmend in politische Resignation verfällt. Der heranwachsende Sohn Hans wird Kommunist, kann sich aber der Zeit nicht entreißen und muss nach Russland an die Front. Eingeschlossen in einem russischen Kessel, trifft Offizier von Wenzlow, der Erwin 1918 im Wald ermordete, auf Hans, der als Frontsoldat zur Desertation aufrief. Für beide ist es das Todesurteil.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Film (DVD)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Unbekannte Lieferzeit
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.