L'Échappée belle

Das Hörbuch zum Sprachen lernen mit ausgewählten Kurzgeschichten. Ungekürzte Originalfassung. Text in Französisch. Niveau A2

Interaktives Hörbuch Französisch 24

(1)
Niveau A2
Niveau A2 - 1.200 Wörter

Französisch lernen mit L'Échappée belle, der ungekürzten Originalfassung, von Anna Gavalda: Die Geschwister Simon, Garance und Lola stehlen sich heimlich von einer Hochzeit im Familienkreis und statten ihrem Bruder Vincent einen spontanen Besuch ab. Heiter, zärtlich und leicht beschreibt Frankreichs Kultautorin die überraschende Landpartie des Geschwisterquartetts. Die liebevolle Erzählung ist eine Hommage an glückliche Kindheitserinnerungen und eine kleine Flucht aus dem Alltag des Erwachsenseins.

Bestandteile: Audio-CD, Textbuch und eine CD-ROM

Anna Gavalda, geboren 1970 in Bologne-Billancourt, arbeitete als Französischlehrerin bis sie mit dem Erzählband „Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet“ einen Überraschungserfolg landete. Ihr Roman „Zusammen ist man weniger allein“ wurde mit Audrey Tautou verfilmt.
Portrait
Als Tochter einer Künstlerin und eines Vaters der gerne Künstler gewesen wäre, kam Anna Gavalda am 9.Dezember 1970 in Boulogne-Billancourt im Großraum Paris zur Welt. Sie war die älteste von vier Kindern und verbrachte ihre Kindheit gut behütet auf dem Land, wo sie mit Rad fahren, angeln und den ersten heimlichen Küssen sehr zufrieden aufwuchs. Mit fünfzehn Jahren jedoch kam sie in ein Mädcheninternat in Saint-Cloud. Dort konfrontierte man Anna Gavalda mit Schuluniformen und Lateinübersetzungen. Nichts desto trotz studierte sie später Literaturwissenschaften und schloss ihren Magister erfolgreich ab. Bis zu ihrem Durchbruch als Schriftstellerin musste Anna Gavalda noch viele Gelegenheitsjobs durchleben. Verkäuferin, Kassiererin, Empfangsdame, Texterin fiktiver Hochzeitsanzeigen und Artikel über Obst und Gemüse für ein Wochenblättchen sind nur ein Auszug ihrer wechselhaften Jobs. Im Alter von 28 Jahren erlebte sie mit ihrem Kurzgeschichtendebüt "Ich wünsche mir, dass irgendwo jemand auf mich wartet" einen Überraschungserfolg. Die Freude darüber auf den Bestsellerlisten zu erscheinen, verblasste jedoch im Hintergrund. Anna Gavalda sagt selbst, dass die Zeit eine der schwierigsten in ihrem Leben war, da sie sich von dem Vater ihrer beiden Kinder scheiden ließ. Seitdem ist sie tagsüber hauptberuflich Mutter und nachts Schriftstellerin und Journalistin. Anna Gavalda veröffentlichte mehrere Kurzgeschichten, Romane und Artikel für die Elle. Ihre Fangemeinde wächst stetig an. Die heitere Schreibweise mit der Mischung aus Umgangssprache und gefühlsbetonter Poetik verkauft sich in ihren Geschichten ohne Nachlass. Zwei ihrer Werke wurden in Frankreich schon erfolgreich verfilmt. Aber auch zahlreiche Auszeichnungen wie Nominierungen sprechen für das Talent der attraktiven Blondine, die die Ernsthaftigkeit des Alltags gerne beiseiteschiebt und mit einer gewohnt französischen Lässigkeit ihre Aufgaben meistert. Diese Einstellung erkennt man auch in ihren Büchern, die unglaublich charmant amüsant den Kern treffen und das Leben für den Moment versüßen. Obgleich Anna Gavalda immer wieder Zweifel an dem hegt was sie tut und den Erfolg mehr vom Zufall abhängig macht, wird bei ihrer Lebensgeschichte in Verbindung mit ihren Büchern, wie "Alles Glück kommt nie", "Zusammen ist man weniger allein" oder auch "Ich habe sie geliebt" deutlich welche Fähigkeiten die Schriftstellerin Anna Gavalda besitzt, teils autobiografisch zu schreiben, den Leser aber nie vergisst mit ein zu beziehen. Mit ihren Kindern bevorzugt sie das Leben auf dem Land im Departement Seine-et-Marne. Ihre Sammelleidenschaften widmet sie Büchern, Comics, Schaltplatten und Filmen.

Meinung der Redaktion
Lachen, Tränen, Angst, Wut, Beklemmung: Anna Gavaldas Prosa umfasst die ganze Klaviatur der großen Gefühle - von der größten Not bis zum höchsten Glück.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium unbekannt
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 09.05.2014
Sprache Französisch
EAN 9783198925201
Verlag Hueber Verlag
Auflage 1
Spieldauer 147 Minuten
Verkaufsrang 2.314
Hörbuch (unbekannt)
21,99
bisher 25,99

Sie sparen: 15 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
PAYBACK Punkte

18% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: HERBSTRABATT18

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

L'Échappée belle

L'Échappée belle

von Anna Gavalda
Hörbuch (unbekannt)
21,99
bisher 25,99
+
=
Goscinny, R: Taisez-vous: je mange

Goscinny, R: Taisez-vous: je mange

von René Goscinny
Hörbuch (unbekannt)
18,99
+
=

für

40,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Interaktives Hörbuch Französisch mehr

  • Band 12

    38980182
    Goscinny, R: Histoires inédites du Petit Nicolas CD
    von René Goscinny
    Hörbuch
    22,99
    bisher 25,99
  • Band 15

    38980161
    Vivre fatigue
    von Jean-Claude Izzo
    Hörbuch
    22,99
    bisher 26,99
  • Band 16

    38980155
    Crocodile - Interaktives Hörbuch Französisch
    von Philippe Djian
    Hörbuch
    22,99
    bisher 26,99
  • Band 17

    38980135
    Cosmétique de l'ennemi
    von Amélie Nothomb
    Hörbuch
    22,99
    bisher 26,99
  • Band 19

    38980123
    Odette Toulemonde - Interaktives Hörbuch Französisch
    von Eric E. Schmitt
    Hörbuch
    22,99
    bisher 26,99
  • Band 20

    38980114
    Passer l'hiver
    von Olivier Adam
    Hörbuch
    21,99
    bisher 26,99
  • Band 24

    38980070
    L'Échappée belle
    von Anna Gavalda
    Hörbuch
    21,99
    bisher 25,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Endlich wieder Gavalda...
von Teresa Kopp aus Pforzheim am 20.07.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Garance ist das verrückte Huhn, Lola die Harmoniebedürftige, Simon der Fels in der Brandung und Vincent ist das Nesthäkchen der Familie. Allesamt sollen sie sich planmäßig auf einer Hochzeit treffen, doch als Vincent nicht erscheint, beschließen die drei anderen, sich aus dem Staub zu machen und zu ihm zu... Garance ist das verrückte Huhn, Lola die Harmoniebedürftige, Simon der Fels in der Brandung und Vincent ist das Nesthäkchen der Familie. Allesamt sollen sie sich planmäßig auf einer Hochzeit treffen, doch als Vincent nicht erscheint, beschließen die drei anderen, sich aus dem Staub zu machen und zu ihm zu fahren. Die vier verbringen gemeinsam einen einzigen Tag, so wie früher, wie unbeschwerte Kinder und wilde Teenies... Sehr gut für fortgeschrittene Französischlernende zu lesen!