Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Der Rabenritter

Roman

(4)
Tibor, ein junger Gaukler, reist mit seiner Truppe durch die Lande. Als sie eines Abends in einem kleinen Dorf Rast machen, taucht ein geheimnisvoller Ritter auf. Er wird von einem hünenhaften Krieger verfolgt, der seinen Vater getötet hat und nun auch ihm nach dem Leben trachtet. Tibor verhilft dem Ritter zur Flucht, und für beide beginnt ein gefährliches Abenteuer. Beim dramatischen Kampf gegen unberechenbare Dämonen erkennt Tibor, welche verborgenen Kräfte in ihm schlummern, und auf welch schicksalhafte Weise er mit dem Ritter verbunden ist.

»Spannend bis zum Schluss!« Main-Post
Portrait
Wolfgang Hohlbein, 1953 in Weimar geboren, ist einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren überhaupt, gleichermaßen beliebt bei jugendlichen und erwachsenen Lesern. Wolfgang Hohlbein lebt mit seiner Frau, seinen fünf Kindern und einem Enkelkind, umgeben von einer Schar Katzen, Hunde und anderer Haustiere in der Nähe von Neuss.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783426426654
Verlag Knaur eBook
Dateigröße 1552 KB
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Rabenritter

Der Rabenritter

von Wolfgang Hohlbein
eBook
6,99
+
=
Das Mädchen aus dem Meer

Das Mädchen aus dem Meer

von Rebecca Hohlbein
eBook
11,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Ein tolles Buch! Schöne und abwechslungsreiche Geschichte. Für Hohlbein-Fans ein Muss. Ein tolles Buch! Schöne und abwechslungsreiche Geschichte. Für Hohlbein-Fans ein Muss.

Junger Gaukler verhilft Ritter zur Flucht und gerät in abenteuerliche Ereignisse. Junger Gaukler verhilft Ritter zur Flucht und gerät in abenteuerliche Ereignisse.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
1
0
0

Super
von Ulrike Weber aus Schrems am 27.06.2007
Bewertet: Buch (gebunden)

Ich finde dieses Buch einfach super und spannend. Von der ersten bis zur letzten Seite auch wenn das Buch nicht unbedingt lang ist. Empfehlenswert

Ein typisch guter Hohlbein.
von Torsten aus Berlin am 12.11.2006
Bewertet: Buch (gebunden)

Fesselnd, spannend und zum Schluss überraschend. Ich hatte, schwächer als in anderen Werken, das Gefühl, in die Welt, welche Hohlbein beschreibt, regelrecht einzutauchen. Drei Sterne hauptsächlich weil dieses Werk nur die Bezeichnung Kurzgeschichte verdient. Trotzdem ein gutes Buch, dass ich bestimmt noch einmal lesen werde und ruhigen Gewissens weiterempfehlen kann.