Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Suche kochenden Betthasen

Was wir aus wissenschaftlichen Studien für die Liebe lernen können

Macht Sex gesund? Beeinflussen Hochzeit und Scheidung unsere Persönlichkeit? Ist Intimität oder Leidenschaft wichtiger? Rettet Sex Liebe? Wann ist der optimale Zeitpunkt, «Ich liebe dich» zu sagen? Warum mag Anton Mia, aber nicht Marlene? Jule Specht schlägt aus dem wissenschaftlichen Elfenbeinturm heraus eine Brücke zum «echten» Leben und trägt hier auf unterhaltsame Art und Weise interessante und oft auch überraschende Erkenntnisse zum Miteinander vor, während und nach Beziehungen zusammen.
Portrait
Jule Specht

Jule Specht (Jahrgang 1986) ist Professorin für Persönlichkeitspsychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. In ihrer Forschung befasst sie sich vor allem mit Fragen der Persönlichkeitsentwicklung im Erwachsenenalter und den Ursachen und Konsequenzen des subjektiven Wohlbefindens. Sie schreibt für die «Psychologie heute». Jule Specht lebt mit ihren beiden Kindern in Berlin.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783644499010
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 579 KB
Verkaufsrang 33.495
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.