Hitlers Religion

Die fatale Heilslehre des Nationalsozialismus

Zu lange wurde Adolf Hitler nur als skrupelloser Realpolitiker, als psychopathologisches Monstrum, letztlich als irrationales Verhängnis gedeutet. Hitler war aber bestürzend logisch in allem, was er tat; er folgte der rationalen Logik einer destruktiven R

Portrait

Michael Hesemann, geboren 1964, ist ein international tätiger Autor, Historiker, Dokumentarfilmer und Fachjournalist für populärwissenschaftliche und kirchengeschichtliche Themen. Er studierte Geschichte, Kulturanthropologie/Volkskunde, Literaturwissensch

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 29.03.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7902-5766-3
Verlag Paulinus
Maße (L/B/H) 22,1/13,9/4,3 cm
Gewicht 770 g
Abbildungen mit Abbildungen, 24 zum Teil farbigen Bildtaf.
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
22,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Hitlers Religion

Hitlers Religion

von Michael Hesemann
Buch (Taschenbuch)
22,00
+
=
Machtbeben

Machtbeben

von Dirk Müller
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,00
+
=

für

44,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.