Warenkorb
 

Dark Hideout

(7)
Es sollte eine Auszeit von den ewigen Streitereien sein, welche die Beziehung des jungen Ehepaars Miki und Seiichi belasten. Denn dass ihr kleiner Sohn durch einen Unfall ums Leben kam, kreidet Miki allein ihrem Mann an.
Ein Urlaub auf einer verträumten Insel soll helfen, mit dem Schicksalsschlag abzuschließen ... doch dann kommt alles anders!
Die beiden werden von gnomenhaften Gestalten gefangengenommen. Ein grausamer Kampf ums Überleben beginnt ...
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 232
Erscheinungsdatum 02.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-8294-8
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18,8/12,5/1,7 cm
Gewicht 205 g
Originaltitel Hideout
Abbildungen 8 farbige Abbildungen
Auflage 3
Übersetzer Constantin Caspary
Buch (Taschenbuch)
7,50
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Klaustrophobie und Finsternis “

Tim Schmidt, Thalia-Buchhandlung Berlin

Eine beklemmende Story, geschmeidig geschrieben und in einem einzigen Band abgeschlossen.
Horror in Bildern darzustellen ist eine Kunst für sich. Die Masasumi Kakizaki mit seinem düsteren und teilweise grotesk detaillierten Zeichenstil definitiv erreicht.
Eine beklemmende Story, geschmeidig geschrieben und in einem einzigen Band abgeschlossen.
Horror in Bildern darzustellen ist eine Kunst für sich. Die Masasumi Kakizaki mit seinem düsteren und teilweise grotesk detaillierten Zeichenstil definitiv erreicht.

Lukas Limberg, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Ein verstörender Horror-Manga, der beklemmend und wahnsinnig finster ist. Definitiv nichts für Leser mit schwachen Nerven. Horrorfans sollten einen Blick riskieren. Ein verstörender Horror-Manga, der beklemmend und wahnsinnig finster ist. Definitiv nichts für Leser mit schwachen Nerven. Horrorfans sollten einen Blick riskieren.

Carina Hansen, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Genialer One-Shot Horror Titel mit atemberaubenden, düsteren Hintergründen! Genialer One-Shot Horror Titel mit atemberaubenden, düsteren Hintergründen!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oberhausen

Sehr detailreich gezeichneter Einzelband darüber, was aus Menschen werden kann, wenn die Psyche dem gesellschaftlichen Druck nicht mehr standhält. Sehr detailreich gezeichneter Einzelband darüber, was aus Menschen werden kann, wenn die Psyche dem gesellschaftlichen Druck nicht mehr standhält.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Außergewöhnlicher Zeichenstil, düstere Atmosphäre. Für mich jedoch nicht gruselig genug, aber das muss anderen nicht genauso gehen. Außergewöhnlicher Zeichenstil, düstere Atmosphäre. Für mich jedoch nicht gruselig genug, aber das muss anderen nicht genauso gehen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
4
2
1
0
0

von Sandra Bischoff aus Bad Oeynhausen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Blutig, skurriler Horror! Erinnert etwas an Horrorstreifen wie the Hills have Eyes oder Wrong Turn. Ein spannender Horror-OneShot zum gruseln. Gefällt mir. Fortsetzung erwünscht!

Verstörend!
von Phillip Kohaupt aus Köln am 03.10.2014

Ein einzelner, in sich abgeschlossener Manga mit einer richtig beklemmenden Horrorgeschichte? Gekauft! Dark Hideout bietet dem Leser eine interessante Geschichte, um Verlust, Gier und Rache. Die hier gezeigten Bilder gehen teilweise wirklich an die Substanz und jagen einem wohlige Schauer über den Rücken. Der Kern der Geschichte lässt einen... Ein einzelner, in sich abgeschlossener Manga mit einer richtig beklemmenden Horrorgeschichte? Gekauft! Dark Hideout bietet dem Leser eine interessante Geschichte, um Verlust, Gier und Rache. Die hier gezeigten Bilder gehen teilweise wirklich an die Substanz und jagen einem wohlige Schauer über den Rücken. Der Kern der Geschichte lässt einen so schnell nicht mehr los und noch Stunden nachdem man die letzte Seite beendet hat kommt man nicht umher sich Gedanken über die Zusammenhänge und das Ende zu machen. Eine kurzweilige, spannende Horrorgeschichte zum kleinen Preis mit toll gezeichneten, verstörenden Szenen. Lesen!