Warenkorb
 

Basics für Zuckerblumen

Verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Naturgetreue Zuckerblumen

Alan Dunn ist einer der weltweit führenden Zuckerkünstler in der Tortendekoration. Er gibt Kurse und Workshops in der ganzen Welt. Sein neuestes Buch ist auch das erste, das in deutscher Sprache in den Handel kommt. Der Titel „Basics für Zuckerblumen“ passt ideal zum Inhalt, denn dieses Grundlagenwerk behandelt in verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Herstellung naturgetreuer Blüten aus purem Zucker. Mit diesen wunderschönen Dekor-Elementen lassen sich Kuchen und Torten in vielbestaunte Kunstwerke verwandeln. Das Buch ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Es enthält insgesamt 25 unterschiedliche Projekte. Von der Anemone über Lilien und Rosen bis hin zur Orchidee sind alle Blumen dabei, die man üblicherweise auch beim Floristen um die Ecke vorfindet.

Bevor es an die einzelnen Projekte geht, werden ausführlich die verwendeten Techniken, der Umgang mit dem Material und die benötigten Werkzeuge beschrieben. Zugleich vermittelt der Autor eine Fülle von Tipps und Kniffen, die seiner Erfahrung aus 27 Jahren Zuckerkunst entstammen.

Um auch Anfängern auf Anhieb Erfolgserlebnisse zu bescheren, sind die Blumenprojekte in Schwierigkeitsgrade unterteilt. Damit ist die Möglichkeit gegeben, eine einfachere Blüte zu wählen und sich langsam in die Materie einzuarbeiten. Und wie bereits gesagt, die fertigen Zuckerblüten sind so täuschend echt, dass sie kaum noch von realen Blumen zu unterscheiden sind.
Portrait

Alan Dunn ist einer der weltweit führenden Zuckerkünstler in der Tortendekoration. Er gibt Kurse und Workshops in der ganzen Welt. Sein neuestes Buch ist auch das erste, das in deutscher Sprache in den Handel kommt. Der Titel Basics für Zuckerblumen passt ideal zum Inhalt, denn dieses Grundlagenwerk behandelt in verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen die Herstellung naturgetreuer Blüten aus purem Zucker. Mit diesen wunderschönen Dekor-Elementen lassen sich Kuchen und Torten in vielbestaunte Kunstwerke verwandeln. Das Buch ist für Anfänger und Profis gleichermaßen geeignet. Es enthält insgesamt 25 unterschiedliche Projekte. Von der Anemone über Lilien und Rosen bis hin zur Orchidee sind alle Blumen dabei, die man üblicherweise auch beim Floristen um die Ecke vorfindet. Bevor es an die einzelnen Projekte geht, werden ausführlich die verwendeten Techniken, der Umgang mit dem Material und die benötigten Werkzeuge beschrieben. Zugleich vermittelt der Autor eine Fülle von Tipps und Kniffen, die seiner Erfahrung aus 27 Jahren Zuckerkunst entstammen. Um auch Anfängern auf Anhieb Erfolgserlebnisse zu bescheren, sind die Blumenprojekte in Schwierigkeitsgrade unterteilt. Damit ist die Möglichkeit gegeben, eine einfachere Blüte zu wählen und sich langsam in die Materie einzuarbeiten. Und wie bereits gesagt, die fertigen Zuckerblüten sind so täuschend echt, dass sie kaum noch von realen Blumen zu unterscheiden sind.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 15.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9815358-4-6
Verlag Cake & bake
Maße (L/B/H) 20,8/20,6/2 cm
Gewicht 676 g
Abbildungen mit zahlreichen Farbfotos und farbigen Abbildungen
Übersetzer Dipl. Betriebswirtin Sibylle Koch
Verkaufsrang 40.388
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.