Warenkorb

Der nette böse Wolf

In einer kalten Winternacht soll Papa Wolf etwas zu essen für seine Kinder besorgen. Aber er bringt es einfach nicht übers Herz, eins der armen Tiere im Wald einzufangen - die haben ja auch eine Familie, genau wie er! Das finden die Tiere unheimlich nett von ihm, womit er aber gar nicht zufrieden ist. Schließlich ist er der große böse Wolf! Aber an Weihnachten kann man vielleicht auch einmal eine Ausnahme machen ...
Portrait
Michaël Derullieux wurde 1970 in Waremme in Belgien geboren. Er studierte am Saint Luc Institute of Fine Art in Liège. Seine Zeit verbringt er mit dem Illustrieren von Kinderbüchern und mit Ölmalerei. 1992, als er noch Student war, veröffentlichte er sein erstes Buch. Seither wurden mehrere seiner Bücher in verschiedenen Ländern verkauft. Heute lebt er in Belgien mit seiner Frau und drei Söhnen.

Julie Bind wurde 1973 in Frankreich geboren. Sie studierte Journalismus und schrieb mehrere Novellen. Heute schreibt sie Bilderbücher für Kinder.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-314-10238-7
Verlag NordSüd Verlag AG
Maße (L/B/H) 26,4/22,2/1 cm
Gewicht 338 g
Originaltitel Le Gentil Méchant Loup
Abbildungen Durchgehend farbig illustriert
Auflage 2. Auflage
Illustrator Michael Derullieux
Übersetzer Leonie Staubli
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,99
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Wenn ein Bösewicht weihnachtsfreundlich ist

Ingbert Edenhofer, Thalia-Buchhandlung Essen

Der böse Wolf will seinen quengelnden Kindern etwas zu essen besorgen. Dummerweise haben alle Tiere, die er unterwegs trifft, gute Gründe, warum sie weiterleben müssen. Und dümmererweise ist der böse Wolf zu verständnisvoll. Wie er es schafft, dennoch Essen für seine Kinder zu besorgen, sein Image zu bewahren und ein Wolf von Ehre zu sein, ist eine äußerst gelungene Geschichte, wenn sie auch nicht in erster Linie Wert darauf legt, immer komplett ehrlich zu sein - Gutes zu tun, ist wichtiger - und ich denke, da ist etwas dran.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
0
3
0
0
0

Urliiiiieb!
von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2014

Papa Wolf ist ein liebevoller Vater. Er achtet darauf, dass der Nachwuchs ordentlich zum Essen kommt. Als er in kalter, finstrer Winternacht durch den Wald streift, mag er auf einmal gar nicht was Essbares einzufangen. Denn das hat ja schlussendlich auch Familie. Die Tiere des Waldes sind ganz begeistert von ihm. Aber ein bissch... Papa Wolf ist ein liebevoller Vater. Er achtet darauf, dass der Nachwuchs ordentlich zum Essen kommt. Als er in kalter, finstrer Winternacht durch den Wald streift, mag er auf einmal gar nicht was Essbares einzufangen. Denn das hat ja schlussendlich auch Familie. Die Tiere des Waldes sind ganz begeistert von ihm. Aber ein bisschen unwohl fühlt er sich schon in seiner Haut, er ist ja eigentlich der große böse Wolf. Doch zu Weihnachten kann man ja eine Ausnahme machen...., entzückend!