Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Spione von Edinburgh 1

Thimble House

Die Spione von Edinburgh Band 1

Ada Quinn ist das Mädchen ohne Vergangenheit. Von Ollie und dessen Vater liebevoll in die Familie aufgenommen, führt sie ein behütetes Leben - bis sie eines Tages auf die verschrobene Lady Fensworth trifft. Diese bietet ihr eine Anstellung als Hausmädchen an, doch was Ada in Thimble House erwartet, ist ein düsteres Geheimnis, das sie schon bald in Gefahr bringen soll.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 70 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944504186
Verlag Weltenschmiede
Dateigröße 379705 KB
eBook
eBook
2,99
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken   i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Spione von Edinburgh

  • Band 1

    39124289
    Die Spione von Edinburgh 1
    von Romy Wolf
    (2)
    eBook
    2,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39412315
    Die Spione von Edinburgh 2
    von Romy Wolf
    eBook
    2,99
  • Band 3

    39681256
    Die Spione von Edinburgh 3
    von Romy Wolf
    eBook
    2,99
  • Band 4

    42832250
    Die Spione von Edinburgh 4
    von Romy Wolf
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Auftakt in eine klassische Spionagereihe!
von Tina Bauer aus Essingen am 03.04.2015
Bewertet: Kunststoff-Einband

Dank des behinderten Ollie findet die junge Ada ein neues Zuhause bei der Familie Quinn und muss nicht mehr auf der Straße leben. Das Leben ist hart und das Geld knapp und so sucht sich Ada als Unterstützung der Familie einen Job als Hausmädchen und das ausgerechnet in Thimble House, welches einen zweifelhaften Ruf hat. Dort hal... Dank des behinderten Ollie findet die junge Ada ein neues Zuhause bei der Familie Quinn und muss nicht mehr auf der Straße leben. Das Leben ist hart und das Geld knapp und so sucht sich Ada als Unterstützung der Familie einen Job als Hausmädchen und das ausgerechnet in Thimble House, welches einen zweifelhaften Ruf hat. Dort halten zwei alte Jungfern einmal im Monat Seancen ab. Doch Ollie hat Angst um Ada denn in der Stadt werden Menschen ermordet und die Leichen pflastern den Weg zu Thimble House…. Ein spannender Abenteuerroman über ein Straßenmädchen, welches mit Hilfe ihres behinderten Freundes Ollie seltsame Machenschaften aufdeckt und somit mehr als einmal in Gefahr gerät! Ein Auftakt in eine klassische Spionagereihe!

Mystisches Edinburgh
von ZeilenZauber aus Hamburg am 11.09.2014

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der Klappentext klingt schon mystisch und genau so ist auch das Buch. Alles beginnt normal und erst nach und nach schleichen sich seltsame Dinge ein. Hier eine kleine Andeutung, dort ein kleines Vorkommnis, aber nichts Genaues. So schleicht sich auch sukzessive die Spannung zum Leser, der diese erst bemerk... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Der Klappentext klingt schon mystisch und genau so ist auch das Buch. Alles beginnt normal und erst nach und nach schleichen sich seltsame Dinge ein. Hier eine kleine Andeutung, dort ein kleines Vorkommnis, aber nichts Genaues. So schleicht sich auch sukzessive die Spannung zum Leser, der diese erst bemerkt, wenn er das Buch zur Seite legen will. Die Figuren sind lebendig und gewinnen im Laufe der Handlung immer mehr an Profil. Die Autorin schreibt locker-leicht und gut lesbar. Dies ist auch dem Wechsel zwischen detaillierteren Beschreibungen und kurz-knackigen Passagen, in denen die Action stärker in den Vordergrund tritt, zuzuschreiben. Mal abgesehen, dass ich Edinburgh mag und mir manche Orte innerhalb der Stadt bekannt sind, wurde ich alles in allem gut unterhalten und werde mir auf jeden Fall noch die beiden Folgeteile zulegen. Ich vergebe gern die gesamte Sternzahl. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Ada Quinn ist das Mädchen ohne Vergangenheit. Von Ollie und dessen Vater liebevoll in die Familie aufgenommen, führt sie ein behütetes Leben - bis sie eines Tages auf die verschrobene Lady Fensworth trifft. Diese bietet ihr eine Anstellung als Hausmädchen an, doch was Ada in Thimble House erwartet, ist ein düsteres Geheimnis, das sie schon bald in Gefahr bringen soll ...