Christstollen und Schweineschmalz

Eine Kindheit zwischen Dresden und Luttmissen (1937 bis 1954)

Nach dem 2012 erschienenen Buch „Labskaus und Asado“ - Vom Schiffsjungen zum Nautischen Offizier, das über die Zeit zwischen 1954 und 1961 berichtet; und dem Buch „Bratkartoffeln und T-Bone-Steak“ - Vom Nautischen Offizier bis zum Marine Superintendent in Nordamerika (1961 bis 1970) liegt jetzt das dritte Buch vor.

Die Erinnerungen des Autors gehen zurück in die Jahre 1937 bis 1954 und kreisen um das Leben in der Familie und den Alltag in der Stadt Dresden sowie auf einem Gut in der Lüneburger Heide. Als Spiegel seiner Zeit wartet das Buch ebenso mit fröhlichen Lausbubengeschichten wie auch mit nervenzerrenden Kriegsepisoden auf. Viele Fotos, Briefe und Tagebucheinträge, die der Autor während der Recherchen für sein Buch gesammelt hat, geben der Autobiographie Authentizität und tragen dazu bei, den geschichtlichen Hintergrund darzustellen.

„Christstollen und Schweineschmalz“ schildert die Jahre unter der Regierung der Nationalsozialisten, den Aufstieg des Vaters zum Oberlandwirtschaftsrat und den Umzug der Familie von Dresden nach Krakau in das Generalgouvernement. Hautnah erlebt der Leser dank geretteter Tagebuchaufzeichnungen die Dramatik des Untergangs von Dresden mit.

Das Kriegsende im Mai 1945 sowie die Nachkriegszeit erlebte der Autor auf dem beschaulichen Gutshof der Familie seiner Mutter in der Lüneburger Heide. Fesselnde Episoden ergänzen die Schilderung der Erlebnisse in der Landwirtschaft am Ende des Krieges, in der Zeit unter englischer Besatzung und in den Jahren des Wiederaufbaus.

Das Buch ist somit gleichzeitig ein Zeugnis der Übergangszeit vom einfachen Leben auf dem Lande zur modernen deutschen Nachkriegszeit. Und schließlich ist eine Biografie auch immer ein Spiegel ihrer Zeit, so dass der Autor dort, wo es angemessen erscheint, einige Hintergrundinformationen in seinem Buch aufgenommen hat.
Portrait
Hans-Peter Wohlrab:

Hans-Peter Wohlrab wird 1937 in eine großbürgerliche Familie hineingeboren und erlebt die Kriegsjahre teils in Dresden, teils in Krakau, bevor er später seine Heimat auf dem Gut der Familie seiner Mutter, geb. von der Ohe, in der Heide findet.

Die Lektüre eines Konfirmationsgeschenkes, des Buches „Wasser, Wind und weite Welt – Als Schiffsjunge um die Erde“ von Kapitän Carl Kircheiss, weckt das Interesse an der Seefahrt und die Neugier die Welt zu entdecken.

In einer Zeit, in der das Reisen Luxus ist und der Tourismus in den Kinderschuhen steckt, geht es für ihn in eine fremde, aufregende Welt mit Fahrten durch den Suez- und den Panamakanal, zwischen Hongkong, Valparaíso und San Franzisco. Auf vielen Reisen erlebt er das harte, aber auch freie Leben eines Seemanns, lernt fremde Länder und Meere kennen. Nach dem Besuch der Seefahrtschule in Hamburg erlangt er das Kapitänspatent „Auf Großer Fahrt“.

Die Reederei Hapag-Lloyd setzt den 1. Offizier Wohlrab Ende der 60er Jahre als Verbindungsoffizier in Europa ein. Danach folgen vier Jahre Einsatz für die Reederei als Marine Superintendent in New York und Montreal, Kanada.

Peter Wohlrab ist Vater von vier Kindern und lebt heute mit seiner Ehefrau Margarete in der Nähe von Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 156
Erscheinungsdatum 10.04.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7357-9182-5
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/2 cm
Gewicht 239 g
Abbildungen mit Farbabbildung
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Christstollen und Schweineschmalz

Christstollen und Schweineschmalz

von Hans-Peter Wohlrab
Buch (Taschenbuch)
12,90
+
=
Mein Mann, seine Frauen und ich

Mein Mann, seine Frauen und ich

von Hera Lind
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

22,89

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.