Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Damian. Die Wiederkehr des gefallenen Engels

Damian 2

(2)
Eine düstere Prophezeiung und ein altes Geheimnis.

Der Kampf dunkler Mächte um unsere Welt.

Und eine Liebe, größer als der Tod.

Damian ist auf die Erde zurückgekehrt. Aus Liebe zu Lara, die er beschützen möchte, hat er sich dem Himmel widersetzt. Lara erkennt ihn jedoch nicht. Während er gegen den Verfall kämpft, den er auf der Erde erleiden muss, versucht sie, ihren Exfreund Ben zurückzugewinnen. Doch über allem schwebt eine finstere Prophezeiung, die Lara erfüllen muss, denn sie ist mehr als ein Mensch. Damian und Lara stellen sich der dämonischen Gefahr, aber sie ahnt nicht, welchen Preis Damian für seine Liebe bezahlt hat.
Portrait
Rainer Wekwerth ist Autor aus Leidenschaft. Oft liest man, ein Autor habe sein Hobby zum Beruf gemacht. Rainer Wekwerth dagegen bezeichnet das Schreiben als Sucht: Er kann gar nicht anders. Wekwerth ist Autor erfolgreicher Bücher, die er teilweise unter Pseudonym veröffentlicht hat. Seine Bücher haben zahlreiche Preise gewonnen, zuletzt die "Segeberger Feder", die "Ulmer Unke" und die "Goldene Leslie" für den 1. Teil der Labyrinth-Trilogie. Neben dem Schreiben coacht er Autoren und Schreibschüler, ist Ehemann und Vater einer Tochter. Rainer Wekwerth lebt mit seiner Familie im Stuttgarter Raum.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 01.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783401801346
Verlag Arena Verlag
Dateigröße 2936 KB
eBook
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Damian

  • Band 1

    39006508
    Damian. Die Stadt der gefallenen Engel
    von Rainer Wekwerth
    eBook
    6,99
  • Band 2

    39140066
    Damian. Die Wiederkehr des gefallenen Engels
    von Rainer Wekwerth
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Es geht weiter!!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Blankenburg (Harz) am 30.01.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Endlich geht es weiter .... Kurzbeschreibung: Eine düstere Prophezeiung und ein altes Geheimnis. Der Kampf dunkler Mächte um unsere Welt. Und eine Liebe, größer als der Tod. Damian ist auf die Erde zurückgekehrt. Aus Liebe zu Lara, die er beschützen möchte, hat er sich dem Himmel widersetzt. Lara erkennt ihn jedoch nicht. Während er... Endlich geht es weiter .... Kurzbeschreibung: Eine düstere Prophezeiung und ein altes Geheimnis. Der Kampf dunkler Mächte um unsere Welt. Und eine Liebe, größer als der Tod. Damian ist auf die Erde zurückgekehrt. Aus Liebe zu Lara, die er beschützen möchte, hat er sich dem Himmel widersetzt. Lara erkennt ihn jedoch nicht. Während er gegen den Verfall kämpft, den er auf der Erde erleiden muss, versucht sie, ihren Exfreund Ben zurückzugewinnen. Doch über allem schwebt eine finstere Prophezeiung, die Lara erfüllen muss, denn sie ist mehr als ein Mensch. Damian und Lara stellen sich der dämonischen Gefahr, aber sie ahnt nicht, welchen Preis Damian für seine Liebe bezahlt hat. Mein Fazit..schade das es nur 2Teile sind, aber Rainer Wekwerth arbeitet schon an was neuem das 2013 erscheint....

... doch die Liebe ist die Größte unter ihnen
von Kerstin1975 aus Crailsheim am 30.12.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Damian hat in den Himmel zurückkehren dürfen, ist er doch ein gefallener Engel und diente aus falsch verstandener Freundschaft für so lange Zeit dem Fürsten der Finsternis. Durch die Ereignisse des finalen Kampfes im ersten Band hat er jedoch eine zweite Chance bekommen und darf nach Hause zurückkehren. Doch... Damian hat in den Himmel zurückkehren dürfen, ist er doch ein gefallener Engel und diente aus falsch verstandener Freundschaft für so lange Zeit dem Fürsten der Finsternis. Durch die Ereignisse des finalen Kampfes im ersten Band hat er jedoch eine zweite Chance bekommen und darf nach Hause zurückkehren. Doch er leidet furchtbar unter der Trennung von Lara, seiner großen Liebe. Lara ist nach Rottenbach zurückgekehrt und jegliche Erinnerung an Damian ist aus ihrem Gedächtnis gelöscht. Sie möchte nach ihren Ferien neu beginnen und versucht, ihren Exfreund Ben zurückzugewinnen. Damian lehnt sich abermals gegen den Himmel auf und gegen den Willen des Engels Michael verlässt er das Reich des Lichtes abermals, um Lara in der Welt der Sterblichen beschützen zu können. Denn ihr Vater, der Fürst der Finsternis, hat seinen Plan, Lara zu sich zu holen, noch lange nicht aufgegeben und sieht dem 6666. Tag entgegen, an dem er in einem uralten Ritual seine und Laras Kraft vereinigen und der Welt die ewige Dunkelheit bringen will. Verzweifelt versucht Damian, den Lara zuerst nur als Fremden wahrnimmt, sie zu beschützen. Als Lara schließlich erkennt, welche Rolle ihr Exfreund Ben in dem Ganzen spielt, kommen ihre Erinnerungen schlagartig zurück. Und mit ihnen ihre Liebe zu Damian, der mit aller Kraft gegen den Verfall kämpft-- denn mit dem erneuten Verlassen des Himmels hat Damian seine Unsterblichkeit geopfert: kein Engel, sei es nun ein dunkler oder ein Krieger des Lichtes, kann längere Zeit in der Welt der Sterblichen überleben. Doch nicht nur der Fürst der Hölle, auch die aufständischen Dämonen haben es auf Lara abgesehen, um ihre eigenen, dunklen Ziele zu verwirklichen. Damian muss mit Lara nach Berlin fliehen, wo sich die unabwendbare Prophezeiung erfüllen soll. Dort verbringen Damian und Lara eine letzte Nacht miteinander, gehen aus und vergessen für ein paar Stunden das Schicksal und leben endlich ihre Liebe. Um Mitternacht des 6666. Tages kommt es am Brandenburger Tor zum letzten Showdown und sowohl Damian als auch Lara riskieren alles für ihre Liebe. Wird die Prophezeiung sie für immer trennen? Wie schon der erste hat mich auch der zweite Band nicht mehr losgelassen-- der wunderschöne Schreibstil und die vielen oft sehr poetischen Sätze haben mich wirklich tief berührt und es ist beim Lesen so manche Träne geflossen. Rainer Wekwerth schafft es, den Leser in jedem Augenblick zu begeistern und zu fesseln, man kann die Geschichte nicht mehr aus der Hand legen, hat man einmal mit Lesen begonnen. "Du sollst wissen, dass ich Dich über alles liebe und es immer tun werde. Verzweifle nicht, mein Herz, auch wenn wir sterben, kann uns nichts trennen, denn ich werde die Ewigkeit durchstreifen, bis ich Dich wiedergefunden habe und in meine Arme schließen kann." Für mich ist sehr viel Wehmut zurückgeblieben, nachdem der letzte Satz von "Damian - Die Wiederkehr des gefallenen Engels" verklungen war. Darum habe ich Hoffnung, dass es vielleicht irgendwann doch noch eine Fortsetzung geben wird. Denn wahre Liebe ist eine Einrichtung für die Ewigkeit und die Ewigkeit ist eine sehr lange Zeit.....