Warenkorb

Das Kapital

Kritik der politischen Ökonomie (ungekürzte Ausgabe)

Kaum ein theoretisches Werk hat die Welt so stark verändert wie Das Kapital von Karl Marx. Marx zielte bei der Abfassung des Kapitals darauf, die zwanghafte Gesetzmäßigkeit der kapitalistischen Produktionsweise
zu entschlüsseln. »Sie wissen es nicht, aber sie tun es« – dieser Satz aus dem ersten Kapitel kann deshalb als Präambel des ganzen Werks gelesen werden, einem mit ebenso viel theoretischem Scharfblick wie
akribischer Genauigkeit vorgetragenen Versuch, der Gesellschaft ein Bewusstsein ihrer eigenen materiellen Existenzgrundlage zu vermitteln.
Portrait
Karl Marx (1818-83) Der Begründer des wissenschaftlichen Sozialismus entwickelte nach Lektüre der französischen Frühsozialisten, der britischen Nationalökonomie und des Materialismus von Ludwig Feuerbach die Grundzüge eines philosophischen und ökonomischen Systems. Zusammen mit Friedrich Engels entwickelte er die revolutionäre soziale Philosophie, bekannt als Marxismus.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 768
Erscheinungsdatum Mai 2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86820-243-4
Verlag Nikol
Maße (L/B/H) 19,3/13,5/4,9 cm
Gewicht 645 g
Auflage 6. Auflage
Verkaufsrang 1027
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
6,99
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
1

Großartiges Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Bedburg am 06.11.2019

Ein Buch das nur von denjenigen verschrien werden kann, die es nicht gelesen haben. Seine Abhandlung gibt einen guten Eindruck in grundsätzliche wirtschaftliche Prozesse und die Auswirkungen von Kapital auf die gesellschaftliche Entwicklung.

Der kleine Marxist
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 11.09.2019

Karl Marx verbreitet mit diesem Werk eine Ideologie, die brand gefährlich ist. Millionen von toten bis heute durch den Sozialismus, schrecken manche Leute immer noch nicht ab. Ludwig Von Mises und ein paar andere Genies des letzten Jahrhunderts, haben schon längst den ökonomischen Wahnsinn der sozialisten widerlegt. Der Sozialis... Karl Marx verbreitet mit diesem Werk eine Ideologie, die brand gefährlich ist. Millionen von toten bis heute durch den Sozialismus, schrecken manche Leute immer noch nicht ab. Ludwig Von Mises und ein paar andere Genies des letzten Jahrhunderts, haben schon längst den ökonomischen Wahnsinn der sozialisten widerlegt. Der Sozialismus ist die größte bedrohung für die Freiheit des Individiums und dies hat uns die Geschichte schon all zu oft verdeutlicht!

Karl Marx, einer der grossartigsten Denker
von einer Kundin/einem Kunden aus Matzingen am 09.02.2019

In dieser Abhandlung von Karl Marx steht das allerwesentliche seiner Philosophie über Kapitalismus. Das Buch ist relativ klein für seinen grossen Inhalt und enthält die gesamte Thematik. Alle Kapitel sind im Buch enthalten! Ich kanns nur weiterempfehlen. Was mich nur wunder nähme, wäre, ob die 3 Bücher Ausgaben übers Kapit... In dieser Abhandlung von Karl Marx steht das allerwesentliche seiner Philosophie über Kapitalismus. Das Buch ist relativ klein für seinen grossen Inhalt und enthält die gesamte Thematik. Alle Kapitel sind im Buch enthalten! Ich kanns nur weiterempfehlen. Was mich nur wunder nähme, wäre, ob die 3 Bücher Ausgaben übers Kapital noch mehr Inhalt haben, welche relevant sind von Karl Marxes Philosophie, oder ob diese Abhandlung komplett alles beinhaltet.