Warenkorb
 

Extraordinary Means

(4)
When Lane is sent to a boarding school for sick teens, he thinks his life may well be over, but when he meets Hannah and her friends - a group of sarcastic nerds who break the rules whenever they can - he realises that being sick doesn't have to define you. A bittersweet, coming-of-age novel for fans of John Green and Stephen Chbosky. Ages: 12+.
Portrait

Robyn Schneider is a writer, actor, and online personality who misspent her youth in a town coincidentally similar to Eastwood. Robyn is a graduate of Columbia University, where she studied creative writing, and the University of Pennsylvania School of Medicine, where she studied medical ethics. She lives in Los Angeles, California, but also on the internet. You can watch her vlogs on YouTube and follow her on Twitter, Tumblr, Facebook, and Instagram.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 288
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 04.06.2015
Sprache Englisch
ISBN 978-1-4711-1548-6
Verlag Simon & Schuster Books for Young Readers
Maße (L/B/H) 19,8/13/2,5 cm
Gewicht 240 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Sophie Krüger, Thalia-Buchhandlung Berlin

Geniales Buch! Ein Muss für alle John Green Fans, mehr braucht es als Lese-Hinweis glaube ich nicht. Und ganz ehrlich, wie klasse ist das Cover? Ich liebe es! Geniales Buch! Ein Muss für alle John Green Fans, mehr braucht es als Lese-Hinweis glaube ich nicht. Und ganz ehrlich, wie klasse ist das Cover? Ich liebe es!

„Life goes on until it doesn't“

Ina Wagner, Thalia-Buchhandlung Dresden

Dieses Buch hat mich absolut sprachlos hinterlassen! Was für eine Geschichte ... Seit John Green habe ich lange nichts so großartiges gelesen. Besonders der Perspektivwechsel der beiden Hauptcharaktere Sadie und Lane von Kapitel zu Kapitel hat mir sehr gefallen.

Dieses Buch packt einen von der ersten Seite und hallt noch lange nach. Es lohnt sich absolut "Extraordinary means" im englischen Original zu lesen.
Dieses Buch hat mich absolut sprachlos hinterlassen! Was für eine Geschichte ... Seit John Green habe ich lange nichts so großartiges gelesen. Besonders der Perspektivwechsel der beiden Hauptcharaktere Sadie und Lane von Kapitel zu Kapitel hat mir sehr gefallen.

Dieses Buch packt einen von der ersten Seite und hallt noch lange nach. Es lohnt sich absolut "Extraordinary means" im englischen Original zu lesen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Bewertung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Hofgastein am 13.06.2017

Das Buch ist wunderbar zu lesen. Wer ein Fan von Harry Potter ist und John Green muss dieses Buch unbedingt lesen

Ein Must-read für alle Fans von Robyn Schneider!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Hofgastein am 04.04.2017

Romantik und Tragödie, mit Witz, Charme und Harry Potter Referenzen, verpackt in einem wunderbaren Schriftstück! Typisch Robyn Schneider!