Warenkorb
 

Hilal Sezgins Tierleben

Von Schweinen und anderen Zeitgenossen

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
In 53 wahren Geschichten berichtet Hilal Sezgin davon, wie unser Leben in allen vier Jahreszeiten von Tieren bestimmt ist - und wie wir über das Leben unzähliger Tiere bestimmen. Dabei erweist sie sich als eine scharfe Beobachterin und glänzende Erzählerin, deren Geschichten uns die Augen öffnen für das liebenswerte, schöne, schwere und meist unsichtbare Leben der Tiere gleich nebenan.
Auf ihren Expeditionen ins Tierreich beobachtet Hilal Sezgin Kängurus in der Lüneburger Heide, das Familienleben der Schafe im eigenen Stall und das Fütterungsverhalten deutscher Jäger. Sie schenkt dem vornehmen Schwein Prinz Lui eine Ananas, besichtigt ein Kuh-Altersheim, hört das Schreien der Lämmer, schaut einem Affen in die Augen und erforscht die Geschäfte der Schweinemäster, Tiertransporteure und Schlachter. Dabei vollbringt sie das Kunststück, ihre Leser immer wieder staunen zu lassen: Staunen über die Klugheit und Liebenswürdigkeit unserer tierischen Zeitgenossen, Staunen über die Kurzsichtigkeit der Menschen. Und Staunen darüber, dass wir das Leben der Löwen und Elefanten in der Serengeti besser kennen als das Tierleben vor unserer Haustür.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 22.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-406-66658-2
Verlag C. H. Beck
Maße (L/B/H) 21,1/13,2/2,2 cm
Gewicht 273 g
Abbildungen mit 41 Illustrationen
Auflage 1
Illustrator Rotraut Susanne Berner
Verkaufsrang 80780
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Kai Ortel, Thalia-Buchhandlung Berlin

Tiere bestimmen unser Leben, auf bekannte und unbekannte Weise. Ein liebenswertes, aber auch schonungsloses Buch über unser Leben mit, aber auch auf Kosten der Vierbeiner.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Zeitgenössische und sehr kluge Tiergeschichten
von bookmark am 08.02.2015

Spannende, witzige, melancholische, wissenswerte Erzählungen, fernab von den kuscheligen Tiergeschichten eines James Herriot oder den lauschigen Darstellungen in Bauernhof-Kinderbüchern. Hilal Sezgin erzählt von Tieren, die heute leben u. vor allem in der Realität. Sie macht mit uns wissenswerte Ausflüge in das Leben von Schwei... Spannende, witzige, melancholische, wissenswerte Erzählungen, fernab von den kuscheligen Tiergeschichten eines James Herriot oder den lauschigen Darstellungen in Bauernhof-Kinderbüchern. Hilal Sezgin erzählt von Tieren, die heute leben u. vor allem in der Realität. Sie macht mit uns wissenswerte Ausflüge in das Leben von Schweinen, Kühen, Wildschweinen, Hühnern, Schafen,..., in deren wahres Leben. Das ist manchmal nicht leicht zu verdauen, denn es sind ja z. T. Geschichten aus einem grausamen Tierleben, wie wir eben heute millionenfach mit Schweinen u. Kühen umgehen. Gerade deshalb und auf Grund der Leichtigkeit, der vielen klugen Blickwinkel und einer leisen Hoffnung auf kleine Besserungen, empfehle ich die Geschichten von Hilal Sezgin ausdrücklich. Liebevoller und klüger kann man nicht über Tiere und deren Schicksale berichten. Zusammen mit den Illustrationen von Rotraut Susanne Berner ein Buch für alle, die Tiere wirklich lieben, alle Tiere lieben, nicht nur den Hund und die Katze.