Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die roten Stiefeletten

Ein Inspektor-Pitt-Roman

Unheimliche Dinge ereignen sich in London. Drei rätselhafte Mordfälle in der feinen Oberschicht lassen Inspektor Pitt verzweifeln. Doch dann kommt plötzlich Licht in das Dunkel – die Spur führt in ein Edelbordell, das von einem Politiker geführt wird.

Portrait
Die Engländerin Anne Perry, 1938 in London geboren, verbrachte einen Teil ihrer Jugend in Neuseeland und auf den Bahamas. Schon früh begann sie zu schreiben. Ihre historischen Kriminalromane zeichnen ein lebendiges Bild des spätviktorianischen Englands und begeistern ein Millionenpublikum. Anne Perry lebt und schreibt in Schottland.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 21.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783641140410
Verlag Heyne
Verkaufsrang 22.891
eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

Rätselhaft und spannend geht es in dem neuen Fall für Inspector Pitt zu und der Leser darf auf die Auflösung gespannt sein. Runterladen und genießen. Rätselhaft und spannend geht es in dem neuen Fall für Inspector Pitt zu und der Leser darf auf die Auflösung gespannt sein. Runterladen und genießen.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Vierter Fall der Pitts, wieder eine Mischung aus viktorianischem Roman und Kriminalgeschichte. Mit irreführendem Titel versehen, ist es eine nette Lektüre für Sherlock-Fans und Co. Vierter Fall der Pitts, wieder eine Mischung aus viktorianischem Roman und Kriminalgeschichte. Mit irreführendem Titel versehen, ist es eine nette Lektüre für Sherlock-Fans und Co.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0