Meine Filiale

Blütenökologie – Band 2: Sexualität und Partnerwahl im Pflanzenreich

Blühende Beziehungen in unserer Mitwelt

Die Neue Brehm-Bücherei. Zoologische, botanische und paläontologische Monografien Band 43

Michael Schwerdtfeger, Hans-Joachim Flügel

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
34,95
34,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Die Blütenökologie erforscht die Beziehungen zwischen den Blüten und ihren Bestäubern. Während im ersten Band dieses Werks die tierischen Partner im Fokus standen, beleuchtet der zweite Band das Sexualleben der Pflanzen. Er geht der Frage nach, wie es überhaupt zur Sexualität bei den Pflanzen kam, wie sie den Wechsel aus dem Wasser ans Land bewältigt haben und wie sie ihre Liebesboten gefunden und geformt haben, um zum Ziel zu kommen: die Produktion neuer Nachkommen mit neuen Eigenschaften, um den ständig wechselnden Anforderungen des Lebens nachzukommen. Dabei zeigen sich die Pflanzen erstaunlich einfallsreich: Sie locken und belohnen ihre Bestäuber mit Nektar und Ambrosia, aber auch mit Betrug und Täuschung sichern sie sich die Dienste ihrer tierischen Partner.

Aus dem Inhalt:

• Sexualität im Pflanzenreich
• Blüten-Genetik
• Nektar und Ambrosia – Angebote in Blüten
• Die unfeinen Seiten der Bestäubung – Betrug und Täuschung
• Orchideen und Korbblütler – zwei Wege zum Glück

Dr. MICHAEL SCHWERDTFEGER, Diplom-Biologie, Jahrgang 1964, wissenschaftlicher Leiter (Kustos) des Botanischen Gartens der Georg-August-Universität Göttingen; wissenschaftliche und populäre Veröffentlichungen und Vorträge über Blütenökologie und Botanische Gärten, Universitätsdozent, engagierter Didaktiker, Gärtner, Naturreisender, Terrarianer und „Vollblutbiologe“.

HANS-JOACHIM FLÜGEL, Diplom-Biologe, Jahrgang 1949, Leiter des Lebendigen Bienenmuseums Knüllwald; zahlreiche Veröffentlichungen zur Regionalfaunistik und Blütenökologie; Einrichtung eines "Blütenökologischen Spaziergang"-Pfades im Rahmen der Bundesgartenschau in Berlin sowie mehrerer blütenökologischer Schulgärten; vertritt die Interessen der blütenbesuchenden Insekten über ihre Rolle als Vogelfutter hinaus im NABU-Bundesverband.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 30.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89432-265-6
Verlag VerlagsKG Wolf
Maße (L/B/H) 20,5/14,4/1,7 cm
Gewicht 424 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Die Neue Brehm-Bücherei. Zoologische, botanische und paläontologische Monografien

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0