Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Nächte voller Sinnlichkeit

Sinnliche Stunden mit dir/Nächte der Liebe - Tage der Hoffnung/Die schöne Hira und ihr Verführer

(4)
3 sinnliche Romane von Erfolgsautorin Nalini Singh in einem Band!

Sinnliche Stunden mit dir:
Nie hat Andrea ihren Exchef vergessen! Plötzlich tritt Jackson Santorini wieder in ihr Leben - und will sie heiraten. Allerdings nur, damit sie weiterhin für ihren Halbbruder sorgen kann. Dabei sehnt sie sich nach sinnlichen Stunden in Jacksons Armen...

Nächte der Liebe - Tage der Hoffnung:
Eine Ehe wie ein Geschäftsvertrag! Jessica soll ihm einen Erben schenken, im Gegenzug rettet Gabriel Dumont ihr Anwesen. Tagsüber ist er kühl. Doch nachts entführt er sie in den Himmel der Leidenschaft. Jessica wünschte, diese Nächte würden nie enden...

Die schöne Hira und ihr Verführer:
Hochzeitsnacht hin oder her! Hira denkt nicht daran, dieses Bett voll Samt und Seide mit ihrem Mann zu teilen. Erstens hat ihr Vater die Ehe mit dem - zugegeben sexy - Unternehmer arrangiert. Zweitens liebt Marc sie nicht. Oder was bedeuten seine feurigen Blicke?
Portrait
Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und wuchs in Neuseeland auf. Drei Jahre lebte und arbeitete sie auch in Japan und bereiste in dieser Zeit wiederholt den Fernen Osten. Bislang hat sie als Anwältin, Bibliothekarin, Süßwarenfabrikantin, in einer Bank und als Englischlehrerin gearbeitet - eine Quelle von Erfahrungen, aus der die Autorin reichlich schöpft.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783955763350
Verlag MIRA Taschenbuch
Dateigröße 676 KB
Verkaufsrang 33.681
eBook
5,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
0
1
0
0

Nalini Singh „Nächte voller Sinnlichkeit“
von Blubb0butterfly am 08.04.2017
Bewertet: Taschenbuch

Eckdaten 3 Romane in einem Buch Mira Taschenbücher 2012 364 Seiten Übersetzung: Roswitha Enright (1.Geschichte), Brigitte Bumke (2. Geschichte), Gabriele Braun (3. Geschichte) ISBN: 9-783862-783366 Inhalt (Klappentext) Sinnliche Stunden mit dir Nie hat Andrea ihren Exchef vergessen! Plötzlich tritt Jackson Santorini wieder in ihr Leben ? und will sie... Eckdaten 3 Romane in einem Buch Mira Taschenbücher 2012 364 Seiten Übersetzung: Roswitha Enright (1.Geschichte), Brigitte Bumke (2. Geschichte), Gabriele Braun (3. Geschichte) ISBN: 9-783862-783366 Inhalt (Klappentext) Sinnliche Stunden mit dir Nie hat Andrea ihren Exchef vergessen! Plötzlich tritt Jackson Santorini wieder in ihr Leben ? und will sie heiraten. Allerdings nur, damit sie weiterhin für ihren Halbbruder sorgen kann. Dabei sehnt sie sich nach sinnlichen Stunden in Jacksons Armen? Nächte der Liebe ? Tage der Hoffnung Eine Ehe wie ein Geschäftsvertrag! Jessica soll ihm einen Erben schenken, im Gegenzug rettet Gabriel Dumont ihr Anwesen. Tagsüber ist er kühl. Doch nachts entführt er sie in den Himmel der Leidenschaft. Jessica wünschte, diese Nächte würden nie enden? Die schöne Hira und ihr Verführer Hochzeitsnacht hin oder her! Hira denkt nicht daran, dieses Bett voll Samt und Seide mit ihrem Mann zu teilen. Erstens hat ihr Vater die Ehe mit dem ? zugegeben sexy ? Unternehmer arrangiert. Zweitens liebt Marc sie nicht. Oder was bedeuten seine feurigen Blicke? Autorin (Klappentext) Nalini Singh wurde auf den Fidschi-Inseln geboren und wuchs in Neuseeland auf. Drei Jahre lebte und arbeitete sie auch in Japan und bereiste in dieser Zeit wiederholt den Fernen Osten. Bislang hat sie als Anwältin, Bibliothekarin, Süßwarenfabrikantin, in einer Bank und als Englischlehrerin gearbeitet ? eine Quelle aus Erfahrungen, aus der die Autorin reichlich schöpft. Cover Das Buch ist in relativ angenehmen Farben gehalten. Die Farben verlaufen von oben nach unten und werden dunkler, wobei oben die hellste Farbe ist. Ich finde die Farbgestaltung sehr schön und auch passend. Ein Frauengesicht, bei der nur die untere Gesichtspartie (Mund und Kinn) zu sehen ist und eine rote Rose dominieren das Cover. Fazit Ich liebe Nalini Singh-Bücher und freue mich immer wieder aufs Neue, wenn ich neue Werke von ihr entdecke. Bisher hat sie mich noch nie enttäuscht. Und auch wenn ich die Gestaltwandler-Reihe über alles liebe, finde ich dieses Buch sehr gelungen. Ihr Schreibstil ist einfach toll zum Lesen und macht Lust aufs Lesen. Jede der Geschichte hat zwar einen anderen Hintergrund und zum Teil auch in einem ganz anderen Setting, aber sie alle haben doch etwas gemeinsam: Die Protagonisten finden irgendwann doch ihre Liebe zueinander. ? Die erste Geschichte hat einen leichten Hauch von italienischer Mafia mitschwingen und spielt u.a. in der prominenten Welt. Beide Protagonisten sind liebenswert, wie alle übrigen auch. Anfangs wirken die Männer vielleicht etwas unnahbar und ruppig, aber in ihrem Inneren sind sie ganz liebe Kerle. Die zweite Geschichte spielt auf dem Land mit harten Cowboys und die dritte Geschichte hat einen orientalischen Hauch. Wie schon zuvor erwähnt, finde ich die Romane von Nalini Singh überaus gelungen! Sie sind eine tolle Abwechslung zu ihrer Gestaltwandler- und Erzengel-Reihe.

Nächte voller Sinnlichkeit
von ZeilenZauber aus Hamburg am 26.12.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

*** Klappentext *** Gleich drei Mal sinnliches Lesevergnügen von der New York Times-Bestsellerautorin! Sinnliche Stunden mit dir: Nie hat Andrea ihren Exchef vergessen! Plötzlich tritt Jackson Santorini wieder in ihr Leben und will sie heiraten. Allerdings nur, damit sie weiterhin für ihren Halbbruder sorgen kann. Dabei sehnt sie sich nach sinnlichen Stunden... *** Klappentext *** Gleich drei Mal sinnliches Lesevergnügen von der New York Times-Bestsellerautorin! Sinnliche Stunden mit dir: Nie hat Andrea ihren Exchef vergessen! Plötzlich tritt Jackson Santorini wieder in ihr Leben und will sie heiraten. Allerdings nur, damit sie weiterhin für ihren Halbbruder sorgen kann. Dabei sehnt sie sich nach sinnlichen Stunden in Jacksons Armen Nächte der Liebe Tage der Hoffnung: Eine Ehe wie ein Geschäftsvertrag! Jessica soll ihm einen Erben schenken, im Gegenzug rettet Gabriel Dumont ihr Anwesen. Tagsüber ist er kühl. Doch nachts entführt er sie in den Himmel der Leidenschaft. Jessica wünschte, diese Nächte würden nie enden Die schöne Hira und ihr Verführer: Hochzeitsnacht hin oder her! Hira denkt nicht daran, dieses Bett voll Samt und Seide mit ihrem Mann zu teilen. Erstens hat ihr Vater die Ehe mit dem zugegeben sexy Unternehmer arrangiert. Zweitens liebt Marc sie nicht. Oder was bedeuten seine feurigen Blicke? *** Meine Meinung *** Die 3 Geschichten sind recht unterhaltsam, wenn man seichte und recht unrealistische Plots mag. Es wird so jedes Klischee erfüllt und die Figuren sind eindimensional. Das „Strickmuster“ ist durchschaubar und die Bett-Szenen bieten jetzt auch keine wirkliche erotische Spannung. Alles in allem wird recht oberflächlich beschrieben und nur Pseudo-Tiefe präsentiert. Das ganze Buch ist seicht und als Zwischendurch- oder Ablenkungslektüre gut geeignet, Die Schreibweise ist flüssig und locker und man kann das Buch gut abends vor dem Schlafen lesen, weil es die grauen Zellen schön in Ruhe lässt. Ich vergebe 3 Sterne.

Nalini Singh - Nächte voller Sinnlichkeit
von Klara Verburg aus Lingen (Ems) am 28.06.2012
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Mal wieder ein großartiger Roman von Nalini Singh. Auch mit diesem Werk füht sie wieder in eine Welt voller Liebe, Romantik und Sinnlichkeit. Ob es Andrea ist, die ihren Ex-Chef nie vergessen konnte und der sie jetzt heiratet, damit sie sich weiter um ihren Bruder kümmern kann, oder Jessica,... Mal wieder ein großartiger Roman von Nalini Singh. Auch mit diesem Werk füht sie wieder in eine Welt voller Liebe, Romantik und Sinnlichkeit. Ob es Andrea ist, die ihren Ex-Chef nie vergessen konnte und der sie jetzt heiratet, damit sie sich weiter um ihren Bruder kümmern kann, oder Jessica, die Gabriel Dumont nur heiratet, damit die Farm ihrer Eltern nicht verkauft wird, oder HIra, die in Zulheil, das einigen noch aus dem anderen Romanband von Nalini Singh bekannt sein dürfte, einen ihrt unbekannten Amerikaner heiratet und mit ihm nach Amerika geht, es geht immer um Männer, die ihre Frauen lieben. Und was gibt es schöneres, als zwischendurch ein bisschen Romantik?