Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Harmonielehre kompakt für Dummies

Harmonie im Akkord

Weitere Formate

Für Leichtigkeit und Kompetenz bei Intervallen und Kadenz

So wohlklingend der Name auch ist - so unangenehm kompliziert kann die Harmonielehre für einen Musiker sein. Aber keine Sorge, Oliver Fehn erklärt Ihnen leicht verständlich alles, was Sie über die Lehre von den Akkorden wissen müssen. Sie erfahren zunächst alles Wichtige zu Tonleitern und warum man diese kennen muss, um Akkorde zu bilden. Anschließend werden Intervalle, Quintenzirkel und Co. besprochen und es wird intensiv auf die verschiedenen Akkorde, Akkorderweiterungen, Akkordsequenzen und Kadenzen eingegangen. Zahlreiche Übungen und Praxistipps runden das Buch ab.
Portrait
Oliver Fehn ist Musiker und Musiklehrer. Er spielt Gitarre, Klavier und Harmonika und trat schon im Teenageralter als Singer/Songwriter vor Publikum auf. Die Musik ist seine große Leidenschaft, auch wenn er sich sein Geld hauptsächlich in der »schreibenden Zunft« verdient. Er ist als Autor belletristischer Bücher und als Übersetzer tätig. Für die Dummies hat er bereits zahlreiche Bücher übersetzt und überarbeitet, darunter auch "Musiktheorie für Dummies", "Notenlesen für Dummies", "Gitarrenakkorde für Dummies", "Gitarrenimprovisationen für Dummies", "Ukulele für Dummies", "E-Bass für Dummies", "Komponieren für Dummies" und "Songwriting für Dummies".
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Einführung 15

    Uber dieses Buch 16

    Konventionen in diesem Buch 17

    Torichte Annahmen uber den Leser 18

    Was Sie nicht lesen mussen 19

    Wie dieses Buch aufgebaut ist 19

    Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 21

    Teil I Tonleitern, Intervalle und Akkorde - die Grundbausteine der Harmonielehre 23

    Kapitel 1 Eine Welt ohne Noten - undenkbar! 25

    Wir erfinden das Rad . . . ah, die Notenschrift neu 26

    Die Reihenfolge 26

    Die Tonhohe 27

    Was ist eigentlich genau ein Takt? 31

    Solang der Atem reicht . . . 33

    I Got Rhythm 35

    Schnell und laut und frech . . . 36

    Erhoht oder erniedrigt? 37

    Versetzungszeichen 37

    Vorzeichen 38

    Kapitel 2 Einmal Dur und dreimal Moll - die Tonleitern 39

    Voll die Harte: Die Durtonleiter 39

    Was alle Tetrachorde gemeinsam haben 40

    Die Universalformel 42

    Moll? Find ich toll! 44

    Die naturliche Molltonleiter 44

    Parallelen und Varianten in Moll 45

    Ubungen zur naturlichen Molltonleiter 46

    Ein Moll, zwei Moll, drei Moll . . . 48

    Die harmonische Molltonleiter 49

    Die melodische Molltonleiter 49

    Kapitel 3 Wohlklänge und Missklänge: Die Intervalle 51

    Die Namen der Intervalle 52

    Das (winzig) kleine Musiker-Latinum 52

    Intervalle gehen durchs Ohr 53

    Hier sind sie alle - die Intervalle 54

    Klingt prima: Die Prime 54

    Wie hies noch das zweite Intervall . . .? Sekunde mal . . . 55

    Ein Intervall mit Herz: Die grose Terz 55

    Wir spielen Quarte(tt) 56

    An funf Fingern abzuzahlen: Die Quinte 56

    Im sexten Himmel schweben 56

    Uber sieben Notenstufen musst du gehn . . . 57

    Weit entfernt und doch ganz daheim: Die Oktave 57

    Gros? Klein? Rein? Was denn noch alles? 58

    Hinter den Intervall-Kulissen 59

    Funf Nusse, die Sie knacken durfen 61

    Wenn die grose Sexte mit der kleinen Terz . . . 62

    So bilden Sie Komplementarintervalle 63

    Was nach der Oktave noch alles kommt 63

    Kapitel 4 Die Steckbriefe der vier Hauptakkordarten 65

    Die vier Hauptakkorde 66

    Extrovertiert und optimistisch: Durakkorde 66

    Offizielles Rezept fur Durakkorde 67

    Geheimrezept fur Durakkorde 68

    Ein Beispiel fur die Gitarre 69

    Schwermutig und schniefig: Mollakkorde 70

    Offizielles Rezept fur Mollakkorde 71

    Geheimrezept fur Mollakkorde 71

    Ein Beispiel fur die Gitarre 75

    Hochspannung und Gansehaut: Der verminderte Akkord 76

    Der Sound des Universums: Ubermasige Akkorde 78

    Teil II Harmonielehre für Fortgeschrittene 81

    Kapitel 5 Akkorde verbinden, mit Akkorden spielen 83

    Jede Tonleiter-Mutter hat sieben Akkord-Kinder 83

    Die Hauptdreiklange 85

    Auch Akkorde konnen dominant sein 86

    Die Zauberkraft der Dominante 87

    Die restlichen Stufen der leitereigenen Dreiklange 88

    Progressionen in Moll 88

    Und wozu nun die ganzen Progressionen? 89

    Was wozu passt und was nicht 89

    Dominanten zweiten Grades 90

    Subdominantensprunge 91

    Sieben Tipps fur Komponisten 91

    Die Bluesprogression 92

    Kapitel 6 Was man mit dem Quintenzirkel alles anstellen kann 95

    Ein erster Blick auf den Quintenzirkel 96

    Das Kreuz mit den Kreuzchen 97

    Was ist eigentlich eine Tonart? 97

    Zauberspruch 1 zum Quintenzirkel 98

    Zauberspruch 2 zum Quintenzirkel 98

    Die andere Halfte des Quintenzirkels 101

    Der Quintenzirkel ist auch ein Quartenzirkel 101

    Zauberspruch 3 zum Quintenzirkel 102

    Zauberspruch 4 zum Quintenzirkel 102

    Wozu der Quintenzirkel sonst noch gut ist 103

    Die Suche nach der richtigen Akkordfolge 103

    Partnersuche per Quintenzirkel 105

    Transponieren 105

    Transponieren von Akkorden 106

    Transponieren von Melodienoten 108

    Seine Verwandten kann man sich nicht aussuchen . . . 109

    Tonale und atonale Musik 110

    Kapitel 7 3 x Terz + 4 x Ton = Septakkord 111

    Lasst uns keine Ruhe: Der Dominantseptakkord 111

    Gut geklampft ist halb geklimpert 112

    Das Geheimnis des Dominantseptakkords 114

    Wirkt nicht auf jeden gleich: Der maj7-Akkord 116

    Der Mollseptakkord als
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 15.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-71111-6
Reihe ... für Dummies
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/1,5 cm
Gewicht 260 g
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen, Musiknoten
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 51778
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.