Meine Filiale

Die Fährmannstochter / Myntha Bd.1

Historischer Roman

Myntha Band 1

Andrea Schacht

(6)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

9,99 €

Accordion öffnen
  • Die Fährmannstochter / Myntha Bd.1

    Blanvalet

    Sofort lieferbar

    9,99 €

    Blanvalet

eBook (ePUB)

8,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

21,95 €

Accordion öffnen

Beschreibung


Von den Fans sehnlichst erwartet: der Auftakt der neuen Mittelalter-Reihe von Andrea Schacht

Brandstiftung in der Domstadt? Bei einem mysteriösen Feuer im Kloster der Machabäerinnen kommt die Oberin zu Tode. Verdächtigt wird eine kranke Pilgerin, die vor einigen Tagen von Myntha, der Tochter des Mülheimer Fährmanns, aus den Fluten des Rheins gerettet wurde. Myntha glaubt nicht an die Schuld der Pilgerin, zumal bekannt wird, dass die Oberin unmittelbar vor ihrem Tod mit einem Mann über die Qualität von Weihrauch gestritten haben soll. Steckt womöglich der düstere Fremde dahinter, der sich vor Kurzem mit einer Schar Kolkraben in der Nähe des Fährhauses einquartiert hat?

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 16.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-38255-2
Reihe Myntha, die Fährmannstochter 1
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 18,7/12,6/4 cm
Gewicht 370 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 7031

Weitere Bände von Myntha

Buchhändler-Empfehlungen

Ein mäßiger Beginn

Maja Günther, Thalia-Buchhandlung Berlin

Dies ist der Auftaktband der neuen mittelalterlichen Krimi-Reihe von Andrea Schacht. Diesmal steht Frederic Bowman (bekannt als Lehrjunge Frieder aus der Alyss-Reihe) im Mittelpunkt und Myntha. die Fährmannstochter - beide scheint ein schweres Unrecht zu quälen, und die Wogen glätten sich selbstverständlich noch nicht sofort... Ich hoffe stark auf die nächsten Bände, da mir in diesem der Esprit der anderen beiden Krimi-Reihen fehlte, und auch die Hauptpersonen mich noch nicht wirklich gefangen genommen haben. Ich warte noch auf den zündenden Funken! Tipp: Wer Andrea Schachts Krimis noch nicht kennt, sollte besser mit "Der dunkle Spiegel" beginnen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
3
1
2
0
0

klare leseempfehlung _ für alle teile der myntha-reihe
von einer Kundin/einem Kunden aus Linz am 10.05.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

der erste teil der fährmannstochter…amüsante wortwahl…herrlich, diese dialektausdrücke…lebhafter und kurzweiliger schreibstil…ich bin ein absoluter fan von ‚andrea schacht’ und unendlich traurig, dass sie nicht länger unter uns weilt…

Die Fährmannstochter
von einer Kundin/einem Kunden aus Henstedt-Ulzburg am 01.03.2016

Ich lese die Bücher von Andrea Schacht sehr gerne, doch der erste Band der neuen Reihe hat mich nicht so gefesselt, wie das sonst bei ihren Büchern ist, Hoffe der 2. Band wird wieder unterhaltsamer.

Begeistert
von einer Kundin/einem Kunden aus Monheim am 30.05.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Warten auf das neuste Buch meiner Lieblingsautorin hat sich gelohnt. Seit Jahren liebe ich besonders die in Köln spielenden Romane rund um die Familie von Spiegel. Auch dieser Roman hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen. Ich hoffe die Reihe wir noch ganz lange weiter geführt!


  • Artikelbild-0