Warenkorb
 

Rankin, I: Schlafende Hunde/6 CDs

Gekürzte Lesung

(1)
Ein NEUER FALL für JOHN REBUS

John Rebus ist zurück im aktiven Polizeidienst. Einziger Wermutstropfen: Degradiert zum Detective Sergeant muss er nun seinem ehemaligen Schützling Siobhan Clarke zuarbeiten. Die beiden untersuchen gerade einen Autounfall, als bekannt wird, dass die staatsanwaltschaft einen 30 Jahre zurückliegenden Fall aus Rebus‘ Vergangenheit neu aufrollen will. Damals war Rebus’ Team beschuldigt worden, Beweise in einem Mordfall manipuliert zu haben. Der vermeintliche Mörder, ein Polizeispitzel, kam ungestraft davon. Mit den internen Ermittlungen beauftragt ist ausgerechnet der hyperkorrekte Malcolm Fox, der Rebus nicht über den Weg traut und doch auf seine Hilfe angewiesen ist. Rebus hat viel zu verlieren. Und er muss sich entscheiden ...

(6 CDs, Laufzeit: 7h 38)

Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 29.09.14
Ian Rankin lässt seinen Kult-Ermittler John Rebus nicht ruhen. Zum Glück für die Leser. Aber das ist noch nicht alles, er vereint gleich zwei seiner Krimihelden, John Rebus und Malcolm Fox, in diesem Roman. Und man darf natürlich auch nicht Siobhan Clarke vergessen. Alleine diese drei Figuren geben dem Krimi viel Tiefe. "Schlafende Hunde" ist ein spannender Kriminalroman der die schottische Gesellschaft von heute zeigt. Hierbei vertieft sich Ian Rankin in ein Thema, das Schottland und Europa in letzter Zeit in Atem gehalten hat: die schottische Unabhängigkeit. Das unverwechselbare Schauspieler-Ass Jürgen Tarrach ist mit seiner kräftigen Stimme die Idealbesetzung für diesen Kriminalroman.
Portrait
Ian Rankin, geboren 1960, ist Großbritanniens führender Krimiautor, seine Romane sind aus den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Sie wurden mit zahlreichen Preisen bedacht, u.a. dem Gold Dagger, dem Edgar Allan Poe Award, dem British Book Award und dem deutschen Krimipreis. Für seine Verdienste um die Literatur wurde Ian Rankin mit dem "Order of the British Empire" ausgezeichnet.

In „Ein Rest von Schuld” hatte Ian Rankin seinen Ermittler nach 17 Fällen in den Ruhestand geschickt, doch dank der Hochsetzung des zulässigen Dienstalters für Polizisten in Schottland kehrt Rebus in "Schlafende Hunde" in den aktiven Polizeidienst zurück.

Ian Rankin lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in Edinburgh.

Jürgen Tarrach, geboren 1960, erhielt seine Schauspielausbildung am Max-Reinhard-Seminar in Wien und steht seit Mitte der 90er Jahre in zahlreichen großen Rollen auf der Bühne. Zu seinen Filmerfolgen zählen "Die Musterknaben", zusammen mit Oliver Korittke und - an der Seite von Dietmar Bär - "Durch dick und dünn" sowie diverse Rollen in Film und Fernsehen u.a. in "Casino Royal" mit Daniel Craig. Für den Hörverlag las Tarrach bereits den Agatha-Christie-Krimi "Das Böse unter der Sonne" und "Der erste Sohn" von Philipp Meyer.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Jürgen Tarrach
Anzahl 6
Erscheinungsdatum 12.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844515879
Genre Krimi/Thriller
Reihe Inspector Rebus
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 458 Minuten
Übersetzer Conny Lösch
Hörbuch (CD)
21,99
bisher 24,99

Sie sparen: 12 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Unbekannte Lieferzeit
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Zusammen sind wir stark, geteilt gehen wir unter“

Gerhard Scheibel, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Manchmal ist er wirklich so ein blöder Arsch, der berüchtigte Detective Sergeant John Rebus von der alten Schule. Gehört einer seltenen und gefährdeten Spezies an. Dennoch gibt es Leute, die ihn widerwillig bewundern. In nicht unerheblichen Nebenrollen: DI Siobhan Clarke, gründliche Chefin mit zunehmendem Schlafmangel, die trotzdem ihre Autorität geltend macht und für Ordnung sorgt, sowie DI Malcolm Fox, der nie im Affekt handelt, niemals das Tempolimit überschreitet und kein Erbsenzähler sein will. Wissen: Die Vergangenheit ist ein gefährlicher Ort. Manchmal ist er wirklich so ein blöder Arsch, der berüchtigte Detective Sergeant John Rebus von der alten Schule. Gehört einer seltenen und gefährdeten Spezies an. Dennoch gibt es Leute, die ihn widerwillig bewundern. In nicht unerheblichen Nebenrollen: DI Siobhan Clarke, gründliche Chefin mit zunehmendem Schlafmangel, die trotzdem ihre Autorität geltend macht und für Ordnung sorgt, sowie DI Malcolm Fox, der nie im Affekt handelt, niemals das Tempolimit überschreitet und kein Erbsenzähler sein will. Wissen: Die Vergangenheit ist ein gefährlicher Ort.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0