Meine Filiale

Der Garten über dem Meer

Roman

Mercè Rodoreda

(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
28,00
28,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

11,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

28,00 €

Accordion öffnen
  • Der Garten über dem Meer

    Mareverlag

    Sofort lieferbar

    28,00 €

    Mareverlag

Hörbuch (CD)

23,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

15,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

»Das ist mir lange nicht passiert: Ich blätterte die letzte Seite um und fing gleich mit der ersten wieder an.« Roger Willemsen

»Ich habe schon immer gerne erfahren, was den Leuten so alles passiert, und das nicht etwa, weil ich neugierig wäre... Eher, weil ich Menschen mag, und die Besitzer dieses Hauses mochte ich sehr.« Sechs Sommer lang beobachtet der Gärtner eines Herrenhauses über dem Meer das Kommen und Gehen seiner wohlhabenden, jungverheirateten Besitzer Francesc und Rosamaria. Sie empfangen ihre Clique aus Barcelona, fahren Wasserski, feiern ausgelassene Partys und leben einen von ihren Bediensteten beneideten Sommernachtstraum. Doch dem Gärtner entgehen die feinen Risse nicht, die das scheinbare Idyll bei jedem Besuch deutlicher zeichnen. Weshalb wirkt die Leidenschaft des Paares mit einem Mal gespielt? Wird Francesc, der seiner Frau bis dahin treu ergeben war, nun doch empfänglich für die Avancen des brasilianischen Dienstmädchens? Als auf dem benachbarten Anwesen ein mysteriöses Paar eine noch größere Villa errichtet und noch extravagantere Feste feiert, legt sich endgültig ein Schatten über die heile Welt am Meer: Der neue Nachbar ist niemand anderes als Rosamarias Jugendliebe Eugeni.

Mit ihrem Roman »Auf der Plaça del Diamant« (1962) gelangte die katalanische Autorin Mercè Rodoreda zu Weltruhm. Umso erstaunlicher ist es, dass »Der Garten über dem Meer« in Deutschland bisher unentdeckt blieb. Rodoreda entwirft darin ein stimmungsvolles Bild der späten Zwanzigerjahre in Spanien und erschafft einen Kosmos, in dem man den großen Gatsby als Gast auf jeder Cocktailparty vermutet.

»Rodoredas Romane betören durch Atmosphäre und Sinnlichkeit.« Gabriel García Márquez

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 07.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86648-033-9
Reihe mare-Klassiker
Verlag Mareverlag
Maße (L/B/H) 22,2/13,6/2,4 cm
Gewicht 456 g
Originaltitel Jardí vora el mar
Auflage 6. Auflage
Übersetzer Kirsten Brandt
Verkaufsrang 76443

Buchhändler-Empfehlungen

"La Dolce Vita" im Spanien der 20er Jahre

Stephan Kliem, Thalia-Buchhandlung Krefeld

Rauschende Feste, betörende Partys, endlose Sommer!!! Das scheinbar sorglose Leben, voller Luxus und Freiheit in einem Haus an der Küste schildert Rodoreda hier aus der Sicht des Gärtners. Doch nicht alles ist gut und schön, und langsam sind die Risse in den Beziehungen nicht mehr zu übersehen! Für Liebhaber spanischer Literatur und Sammler schöner Buchausgaben! Unbedingt Lesen!

Himmlisch

Ines Schwabe, Thalia-Buchhandlung Jena

Sprechen sie doch einmal mit dem Gärtner dieser hochherrschaftlichen Villa am Meer und hören sie was er von seinen Dienstherren zu berichten weiß. Riechen sie auch den Duft der Orangen? Lauschen sie doch dem allgegenwärtigen Meeresrauschen und steigen sie ein in eine Welt in der nicht alles so ist, wie der schöne Schein uns glauben machen will.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Herrlich leicht und melancholisch
von einer Kundin/einem Kunden aus Osnabrück am 18.07.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Eine schöne Erzählung - entspannend und zum Träumen. Genau das richtige zum Abschalten und sich vom Sommer in 20er berauschen zu lassen. Zudem wunderbar gelesen von Roger Willemsen.


  • Artikelbild-0