Der Concierge

Vom Glück, für andere da zu sein

(5)

Wo findet man wahre Bescheidenheit? In einem Fünfsternehotel, mitten im Frankfurter Bankenviertel. Herr Carl kümmert sich als Chefconcierge des "Frankfurter Hofs" um die Wünsche anderer, und seien sie auch noch so ausgefallen. Ein
rezeptpflichtiges Medikament ohne Rezept? Die Ergebnisse der englischen Cricketliga? Kein Problem für Jürgen Carl, sondern eine große Freude. Jürgen Carl erzählt, wie er seinen Platz im Leben und sein Glück gefunden hat. Und warum er, der
mit 75 Jahren längst in Rente sein könnte, es vorzieht, jeden Tag im Foyer eines Hotels zu stehen und zu sagen: "Machen Sie sich keine Sorgen, ich kümmere mich darum."

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 12.02.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-60827-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 18,5/12,5/2,2 cm
Gewicht 245 g
Auflage 1. Auflage 2015
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Der Concierge

Der Concierge

von Jürgen Carl
(5)
Buch (Taschenbuch)
8,99
+
=
Deutsche Kolonialgeschichte

Deutsche Kolonialgeschichte

von Sebastian Conrad
Buch (Taschenbuch)
8,95
+
=

für

17,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
2
0
0
0

So sah Freude an der Arbeit aus!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 11.02.2015

Jürgen Carl war über 40 Jahre lang Chefconcierge im Luxushotel "Frankfurter Hof". Leider (für uns!), wie schön (für ihn!), ist er jetzt im Ruhestand und wird wohl seine Bücher, seine Zeitungslektüre und sein Obst genießen. Alles das können Sie in seinem Buch lesen. In dieser Biografie vermittelt er... Jürgen Carl war über 40 Jahre lang Chefconcierge im Luxushotel "Frankfurter Hof". Leider (für uns!), wie schön (für ihn!), ist er jetzt im Ruhestand und wird wohl seine Bücher, seine Zeitungslektüre und sein Obst genießen. Alles das können Sie in seinem Buch lesen. In dieser Biografie vermittelt er eine Ahnung davon, mit welcher Begeisterung und ansteckender Freude er sich jahrzehntelang um Hotelgäste kümmerte. Zu Buchmessezeiten waren Schriftsteller und Verleger seine anhänglichsten Stammkunden. Dieses Taschenbuch ist das ideale Geschenk für alle Jugendlichen, die in der Hotelbranche arbeiten möchten. Und für alle Leser, die gerne einen toleranten, warmherzigen, belesenen Gentleman kennen lernen möchten. Dem Zitat von Elke Heidenreich :"Herrn Carls Seele ist riesengroß und wärmt uns alle", ist wohl nichts mehr hinzu zu fügen.

Ein Mann, der motiviert!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2010
Bewertet: eBook (ePUB)

Herr Carl ist für mich ein wahrer Motivationskünstler. Seit 40 Jahren arbeitet der ehemalige Gärtner im Luxushotel "Steigenberger Frankfurter Hof" und hat sich vom Hoteldiener zum Chefconcierge hochgearbeitet. Er erzählt mit so einer Liebe und Freude von seinem Beruf, dass ich ihm gerne einmal einen Tag lang über die... Herr Carl ist für mich ein wahrer Motivationskünstler. Seit 40 Jahren arbeitet der ehemalige Gärtner im Luxushotel "Steigenberger Frankfurter Hof" und hat sich vom Hoteldiener zum Chefconcierge hochgearbeitet. Er erzählt mit so einer Liebe und Freude von seinem Beruf, dass ich ihm gerne einmal einen Tag lang über die Schulter schauen möchte. Herr Carl ist mehr als zufrieden mit seiner eher zufälligen Berufswahl und lässt uns an den amüsanten, kniffligen und liebenswerten Problemen seiner Gäste teilhaben. Ein Mann, der motiviert und amüsant und liebenswürdig erzählt! Für alle Leser, die in ihrem Beruf mit Menschen zu tun haben.