Warenkorb
 

Bestellen Sie bis zum 20.12.2018 und erhalten Sie Ihre Sendung pünktlich zu Heiligabend.**

Christuslegenden

Edition Anaconda

Ihre ‘Christuslegenden’ hat Selma Lagerlöf auf einer Palästinareise 1899/1900 gesammelt und zusammen mit Erinnerungen an ihre geliebte Großmutter niedergeschrieben. Mit ihrer bildhaften Sprache formt die Schöpferin des ‘Nils Holgersson’ bekannte Geschichten aus der Bibel zu zeitlos schönen Lesestücken. Einfache Menschen begegnen hier Jesus, und sie spüren, ohne von seiner Bedeutung als Sohn Gottes zu wissen, die von diesem besonderen Menschen ausgehende Kraft. So kreisen die Legenden um Fragen des Glaubens, der Barmherzigkeit, der Wunder und der Liebe.
Portrait
Selma Lagerlöf, geboren 1858 im schwedischen Värmland, veröffentlichte 1891 ihren ersten Roman, »Die Geschichte von Gösta Berling« der ihr auf Anhieb den literarischen Durchbruch bescherte. 1909 erhielt sie nach der Veröffentlichung von »Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen« als erste Frau den Nobelpreis für Literatur. Selma Lagerlöf starb 1940.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 30.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7306-0173-0
Verlag Anaconda
Maße (L/B/H) 19,3/12,9/3 cm
Gewicht 327 g
Originaltitel Kristuslegender
Übersetzer Marie Franzos
Verkaufsrang 111.114
Buch (Kunststoff-Einband)
4,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.