Eine Messerspitze voll Magie

(3)

Die 11-jährige Cady hat ein magisches Talent: Sie kann für jeden Menschen genau den perfekten Kuchen backen. Doch eines hat sie bisher noch nicht gefunden - ihre perfekte Familie! Und so lebt sie, seit sie denken kann, in Miss Mallorys »Heim für verloren gegangene Mädchen«. Was sie jedoch nicht ahnt, ist, dass Miss Mallory bereits wieder ihr untrügliches Ziehen in der Brust spürt. Und das bedeutet, dass auch Cadys größter Herzenswunsch bald in Erfüllung gehen wird. Doch ehe Cady mit ihrer Familie zusammenleben darf, muss sie zunächst ein magisches Chaos aus verloren gegangenen blauen Koffern, gestohlenen Talenten und unerfüllten Sehnsüchten entwirren - und nicht zuletzt sagenhaft sinnberauschende Kuchen backen ...

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Altersempfehlung 11 - 13
Erscheinungsdatum 18.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7641-5035-8
Verlag Ueberreuter Verlag
Maße (L/B/H) 21,7/15,9/3 cm
Gewicht 515 g
Originaltitel Tangle of Knots
Abbildungen mit Illustrationen
Auflage 2
Illustrator Felicitas Horstschäfer, Irmtraud Guhe
Übersetzer Alexandra Ernst
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Eine Messerspitze voll Magie

Eine Messerspitze voll Magie

von Lisa Graff
(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
+
=
Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt

Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt

von Nicholas Gannon
(25)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,00
+
=

für

29,95

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Eine süsse Verführung
von einer Kundin/einem Kunden am 11.11.2014

Dieses Buch ist absolut magisch. Liebenswürdige Figuren, tolle Ideen und ein „aufgeräumtes“ Ende machen dieses Buch zu etwas besonderem. Ab der Hälfte konnte ich es schlicht nicht mehr weg legen – ich wollte wissen, wie um alles in der Welt dies alles enden soll.

Diese Messerspitze sollte man sich nicht entgehen lassen
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2014

Als ich das Buch das allererste Mal in Händen hielt, dachte ich aufgrund des Covers und der Schriftart, dies sei ein Kinderbuch. Da wurde ich aber schnell eines Besseren belehrt, weil die Geschichte um Cady, die Waise, die für jeden Menschen den passenden Kuchen bäckt, sehr tiefsinnig und gerade... Als ich das Buch das allererste Mal in Händen hielt, dachte ich aufgrund des Covers und der Schriftart, dies sei ein Kinderbuch. Da wurde ich aber schnell eines Besseren belehrt, weil die Geschichte um Cady, die Waise, die für jeden Menschen den passenden Kuchen bäckt, sehr tiefsinnig und gerade für Erwachsene lehrreich ist. Die verschiedenen Charaktere in dem Buch besitzen mehr oder weniger hilfreiche Talente und diejenigen, die Mittelmäßige genannt werden, erstreben ein Talent. Durch die Erzählung der unterschiedlichen Charaktere, bei der man lange nicht weiß, wie die alle im Zusammenhang stehen, wird ein Spannungsbogen aufgebaut, der das ganze Buch hinweg andauert. Den Mann im grauen Anzug, der auf mich super mysteriös wirkt, ist in meinen Augen der Drahtzieher und bringt auch alle wieder zusammen. Auch Fieslinge finden in diesem Buch ihren Platz. Zur super spannenden und tiefsinnigen Geschichte, die zeigt, dass Zusammenhalt extrem wichtig für`s Leben ist, werden auch noch leckere Backrezepte geboten.....

Phantastisches Leseabenteuer
von einer Kundin/einem Kunden am 01.08.2014

Das Waisenmädchen Cady hat die magische Gabe, für jeden Menschen den richtigen Kuchen zu backen. Sie lebt in Miss Mallorys Waisenhaus, die ihrerseits die Gabe hat, stets das richtige Waisenkind mit den passenden Adoptiveltern zu verbinden. Auch für Cady scheint sie den richtigen Vater gefunden zu haben. Bis es... Das Waisenmädchen Cady hat die magische Gabe, für jeden Menschen den richtigen Kuchen zu backen. Sie lebt in Miss Mallorys Waisenhaus, die ihrerseits die Gabe hat, stets das richtige Waisenkind mit den passenden Adoptiveltern zu verbinden. Auch für Cady scheint sie den richtigen Vater gefunden zu haben. Bis es aber zum Happy end kommt, müüsen noch verlorene Koffer und Rezepte, noch nicht entdeckte Talente, ersehnte Abenteuer oder irrtümliche verschickte Buben gefunden werden. Nicht nur optisch wirklich gelungen, hält dieses Buch auch Rezepte bereit, den Pfirsichkuchen habe ich schon nachgebacken, war wirklich lecker! Ein originelles, phantasievollen, temporeiches Buch für kleine Leserinnen ab zehn Jahren, die gerne in einen Phantasieroman eintauchen wollen.