Warenkorb
 

Das Geschenk des Wesirs

Eine Weihnachtsgeschichte aus dem alten Mallorca

Es war einmal vor langer Zeit...

weit draußen im Mittelmeer.

1229: Das Heer des spanischen Königs Jaume belagert die Hauptstadt Mallorcas, das unter maurischer Herrschaft steht. Die Christen ignorieren sämtliche Kapitulationsangebote des Wesirs, den Bürgern drohen Plünderung, Versklavung, Tod. In seiner Verzweiflung sendet der maurische Herrscher König Jaume ein besonderes Weihnachtsgeschenk: ein Mädchen, ausgebildet in allen Künsten der Liebe. Vorgeblich soll die Haremssklavin Samira den König milde stimmen. Tatsächlich soll sie ihn töten. Samira glaubt, dass sie durch ihre Tat ihren Geliebten retten kann – doch das ist ein bitterer Trugschluss …

Portrait
Ricarda Jordan wurde 1958 in Bochum geboren und studierte Geschichte und Literaturwissenschaft. Sie lebt als freie Autorin in Spanien. Unter dem Namen Sarah Lark schreibt sie mitreißende Neusseland und Karibikschmöker, als Ricarda Jordan entführt sie ihre Leser ins farbenprächtige Mittelalter.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 24.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-463-40379-3
Verlag Kindler Verlag
Maße (L/B/H) 18,5/14,6/1,7 cm
Gewicht 252 g
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.