Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Die Sirenen von Belfast

Roman

Sean Duffy 2

(14)
Der prüfende Blick unter den Wagen gehört zu Sean Duffys Morgenritual. Im Nordirlandkonflikt stehen Autobombenanschläge auf der Tagesordnung, und als katholischer Bulle ist er die perfekte Zielscheibe der IRA. Als er und sein Kollege McCrabban auf einem verlassenen Firmengelände in Belfast einen tiefgekühlten Torso finden, ist für ihre Vorgesetzten die Sache klar: Der Konflikt hat ein weiteres Todesopfer gefordert. Wie immer glaubt Duffy nicht an einfache Lösungen und gräbt tiefer. Eine heiße Spur führt ihn in die USA, doch als sich in Nordirland die Lage zuspitzt, wird Duffy plötzlich das wahre Ausmaß des Falles klar …

Ein Torso in einem Koffer, ein tätowierter Hautfetzen und eine teuflisch schöne Witwe – Detective Sergeant Sean Duffy ist zurück mit einem Fall, der ihn tief in die Wirren des Nordirlandkonflikts zieht. Er stößt auf skrupellose Geldgeschäfte und familiäre Abgründe. Bald schon wird er selbst Opfer seiner Ermittlungen.
Rezension
»Knackige Dialoge, eine rasant-tödliche Handlung und bissiger Belfasthumor.«
Booklist
Portrait

Adrian McKinty, geboren 1968 in Belfast, zählt zu den wichtigsten nordirischen Krimiautoren. Nach einem Philosophiestudium an der Oxford University verschlug es ihn nach New York und Denver, wo er verschiedenste Jobs annahm, vom Barkeeper bis zum Rugbycoach. Heute lebt der preisgekrönte Autor und Journalist mit seiner Familie in Melbourne, Australien.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.05.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783518737231
Verlag Suhrkamp
Dateigröße 1573 KB
Verkaufsrang 33.833
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Sirenen von Belfast

Die Sirenen von Belfast

von Adrian McKinty
eBook
9,99
+
=
Die verlorenen Schwestern

Die verlorenen Schwestern

von Adrian McKinty
(7)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Sean Duffy

  • Band 1

    35473477
    Der katholische Bulle
    von Adrian McKinty
    (33)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    39251700
    Die Sirenen von Belfast
    von Adrian McKinty
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    40933344
    Die verlorenen Schwestern
    von Adrian McKinty
    (7)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    42553870
    Gun Street Girl
    von Adrian McKinty
    (21)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    82851811
    Rain Dogs
    von Adrian McKinty
    Buch
    9,95
  • Band 6

    64194545
    Dirty Cops
    von Adrian McKinty
    eBook
    12,99
  • Band 4747

    45257951
    Rain Dogs
    von Adrian McKinty
    (56)
    Buch
    14,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Sean Duffy ist wieder da!“

Julia Joachimmeyer, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Ein Toter Amerikaner in Belfast: Opfer des Nordirlandkonflikts oder ein persönlich motivierter Mord? Der zweite extrem spannende Fall für Sean Duffy führt ihn bis nach Amerika. Ein Toter Amerikaner in Belfast: Opfer des Nordirlandkonflikts oder ein persönlich motivierter Mord? Der zweite extrem spannende Fall für Sean Duffy führt ihn bis nach Amerika.

Kerstin Hahne, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Auch der 2.Fall S.Duffys hat es in sich.Belfast in den 80ern-wer nichts über den Nordirland-Konflikt weiß,sollte das ev.nachholen.Duffy buddelt tiefer als gewünscht-düster+spannend Auch der 2.Fall S.Duffys hat es in sich.Belfast in den 80ern-wer nichts über den Nordirland-Konflikt weiß,sollte das ev.nachholen.Duffy buddelt tiefer als gewünscht-düster+spannend

Michael Wasel, Thalia-Buchhandlung Münster

Sean Duffy, der Außenseiter als katholischer Bulle in britischen Diensten, erlebt seinen zweiten Fall. Düsterer als der erste aber immer mit lakonischem Humor versetzt. Gelungen! Sean Duffy, der Außenseiter als katholischer Bulle in britischen Diensten, erlebt seinen zweiten Fall. Düsterer als der erste aber immer mit lakonischem Humor versetzt. Gelungen!

Laura Jung, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ebenso gut wie der erste Teil ist auch diesmal die Geschichte im Herzen des Nordirlandkonfliktes angesiedelt. Sean Duffy ist einfach große Klasse! Ebenso gut wie der erste Teil ist auch diesmal die Geschichte im Herzen des Nordirlandkonfliktes angesiedelt. Sean Duffy ist einfach große Klasse!

Andrijana Prce, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Der zweite Sean-Duffy-Fall ist mindestens ebenso gut wie der erste. Absolutes Suchtpotential. Der zweite Sean-Duffy-Fall ist mindestens ebenso gut wie der erste. Absolutes Suchtpotential.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
11
3
0
0
0

Rasant und viel Nervenkitzel
von einer Kundin/einem Kunden aus Gümligen am 06.11.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch hier,bei Band lohnt sich jede Seite. Der Hauptdarsteller ist schnoddrig ,richti Irisch und voller Ueberraschungen. Ich finde die Krimis über Sean Duffy etwas vom Besten was in diesem Genre geschrieben wird. Sehr lesenswert!!!

von Antje Winkler aus Dresden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Der zweite Teil um Sean Duffy, der ihn an die Grenzen seiner Belastbarkeit führt und auch alles kosten wird, was ihm lieb und teuer ist. Selten fand ich Duffy so cool.

von einer Kundin/einem Kunden aus Ulm am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Nordirland in den 80ern war die Hölle. Das bekommt man zu an der Seite von Duffy zu spüren. Dieses Buch ist genauso spannend und knallhart wie sein Vorgänger. Sehr empfehlenswert.