Lieselotte sucht

Alexander Steffensmeier

(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,99
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Wieder einmal ist es Alexander Steffensmeier gelungen, eine runde Geschichte zu Papier zu bringen, die Vorleser und Zuhörer erfreut und zum Lachen bringt.

Alexander Steffenmeier kam 1977 in Ostwestfalen zur Welt. Er studierte am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster Illustration. Heute ist er weder Landwirt noch trägt er Post aus, sondern lebt und arbeitet als Autor und Illustrator in Münster.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 6 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 21.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-5005-1
Reihe Lieselotte
Verlag FISCHER Sauerländer
Maße (L/B/H) 30,5/23,6/1 cm
Gewicht 441 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 3. Auflage
Illustrator Alexander Steffensmeier

Buchhändler-Empfehlungen

Rita Berhausen, Thalia-Buchhandlung Siegburg

Liebevoll erzählt und warmherzig illustriert mit vielen zu entdeckenden Details sind die Lieselotte-Bücher Lieblingsbücher für Kindergartenkinder!

Kristina Urban, Thalia-Buchhandlung Berlin

Einfach großartig. Sowohl an dem Text als auch an den Bildern haben große und kleine Leser viel Spass.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
11
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Ludwigsburg am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Ein Paket ist verlorengegangen! Das kann Lieselotte nicht zulassen! Lustiger Vorlesespaß für Groß und Klein!

von Silvia Jung aus Bad Zwischenahn am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Lieselotte bringt uns mal wieder viel Spaß. Diesmal versucht sie ein verlorenes Paket wieder zu finden. Aber sie kann es nirgends finden. Dann kommt ihr eine Idee....

von I. Schneider aus Mannheim am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Kuh Lieselotte ist die Gehilfin des Postboten und ausgerechnet heute ist ein Paket verloren gegangen. Wunderschön gezeichnet, lustige Kuhgeschichte!


  • Artikelbild-0