Warenkorb
 

Grand Budapest Hotel

Ausgezeichnet mit dem Oscar 2015 in den Kategorien »Bestes Produktionsdesign«, »Bestes Kostümdesign« und »Bestes Make-up/ Beste Frisur«,

(12)
GRAND BUDAPEST HOTEL erzählt die abenteuerliche Geschichte von Gustave H. (Ralph Fiennes), dem legendären Hotelconcierge eines berühmten europäischen Hotels, und seinem Protegé, dem Hotelpagen Zero Moustafa (Tony Revolori). Beide werden enge Freunde als sie in den Streit um ein großes Familienvermögen und den Diebstahl eines wertvollen Renaissance Gemäldes verwickelt werden. All das passiert zu einer Zeit, in der Kriege ausbrechen und Europa sich vollkommen verändert….
Auszeichnung
2015 - Golden Globes:
- Bester Film - Komödie/Musical

2015 - Oscar:
- Bestes Szenenbild
- Bestes Kostümdesign
- Bestes Make-up und beste Frisuren
- Beste Filmmusik
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 05.09.2014
Regisseur Wes Anderson
Sprache Deutsch, Englisch, Französisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch)
EAN 4010232062833
Genre Komödie
Studio 20th Century Fox
Spieldauer 96 Minuten
Bildformat 16:9, Widescreen
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Französisch: DD 5.1
Verkaufsrang 4.352
Produktionsjahr 2013
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

Matthias Schänzer, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ein Film, der von seinem absurden Humor zu platzen droht. Wes Anderson schafft es ein Star-Ensemble in eine minutiöse Welt zu packen, die man gern selbst besuchen würde. Ein Traum! Ein Film, der von seinem absurden Humor zu platzen droht. Wes Anderson schafft es ein Star-Ensemble in eine minutiöse Welt zu packen, die man gern selbst besuchen würde. Ein Traum!

„Ein etwas anderes Hotel“

Andreas Koch, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Skurrile Geschichte um ein Hotel in der Zeit zwischen den Weltkriegen, mit Starbesetzung
(Law,Fiennes,Dafoe,Norton). Absolut sehenswert, wenn man diese Art von Verrücktheit mag.
Skurrile Geschichte um ein Hotel in der Zeit zwischen den Weltkriegen, mit Starbesetzung
(Law,Fiennes,Dafoe,Norton). Absolut sehenswert, wenn man diese Art von Verrücktheit mag.

„So viele tolle Schauspieler auf einem Haufen!“

Anneke Ulrich, Thalia-Buchhandlung Cloppenburg

Selten sieht man so viele tolle und hochkarätige Schauspieler in einem Film!
Hier wird die Geschichte vom "Grand Budapest Hotel" und seinem Concierge Gustave erzählt.

Ein tolles Abenteuer mit viel Humor und einer grandiosen Story. Schöne Musik und ein erfrischendes Screenplay machen diesen Film zu etwas ganz Besonderem!
Selten sieht man so viele tolle und hochkarätige Schauspieler in einem Film!
Hier wird die Geschichte vom "Grand Budapest Hotel" und seinem Concierge Gustave erzählt.

Ein tolles Abenteuer mit viel Humor und einer grandiosen Story. Schöne Musik und ein erfrischendes Screenplay machen diesen Film zu etwas ganz Besonderem!

„Ein herrlicher Spaß“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Saalfeld

Gesehen - gekauft. Dieser Film ist eine grandiose Tragikomödie mit toller Starbesetzung. Je öfter ich ihn gesehen habe, desto mehr Lacher gab es und desto mehr war zu entdecken. Ralph Fiennes hat hier seine Paraderolle gespielt. Ausstattung und Kulisse sind wunderbar, die Oscars sind mehr als verdient. Sehr empfehlenswert für einen lustigen DVD-Abend. Gesehen - gekauft. Dieser Film ist eine grandiose Tragikomödie mit toller Starbesetzung. Je öfter ich ihn gesehen habe, desto mehr Lacher gab es und desto mehr war zu entdecken. Ralph Fiennes hat hier seine Paraderolle gespielt. Ausstattung und Kulisse sind wunderbar, die Oscars sind mehr als verdient. Sehr empfehlenswert für einen lustigen DVD-Abend.

„Wes Anderson in Höchstform!“

Victoria Blos, Thalia-Buchhandlung Erlangen

Wiedereinmal hat Wes Anderson ein hochkarätiges Ensemble zusammengestellt! Neben wohlbekannten Gesichtern aus seinen früheren Projekten, wie Bill Murray, Tilda Swinton und Edward Norton, haben mich natürlich allen voran Ralph Fiennes und Nachwuchstalent Tony Revolori begeistert.
Die Story ist - Anderson-typisch - völlig abgedreht und die Bilder fantastisch (das Hotel allein erinnert an ein Schloss aus Zucker).
Ein grandioses Filmvergnügen!
Wiedereinmal hat Wes Anderson ein hochkarätiges Ensemble zusammengestellt! Neben wohlbekannten Gesichtern aus seinen früheren Projekten, wie Bill Murray, Tilda Swinton und Edward Norton, haben mich natürlich allen voran Ralph Fiennes und Nachwuchstalent Tony Revolori begeistert.
Die Story ist - Anderson-typisch - völlig abgedreht und die Bilder fantastisch (das Hotel allein erinnert an ein Schloss aus Zucker).
Ein grandioses Filmvergnügen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
1
2

mehr erwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönsheim am 23.06.2015

Kann den hohen Beurteilungen nicht zustimmen, auch nicht den Nominierungen. War eher konfus und nicht unbedingt geeignet, für mich, den Film nochmals anzusehen, schade!

..alles was Hollywood hergibt!
von einer Kundin/einem Kunden am 31.03.2015

..in fantastischen Bildern wird eine witzige Geschichte erzählt, "kunstvoll" in Szene gesetzt mit liebevollen, kleinen Details und einer Starbesetzung!! - ICH liebe solche Filme (wie z.B. Das Kabinett des Dr. Parnassus) -wenn Realität mit Traumbild verschwimmt! Großartiges Kino!

Herrlich abgedreht ! (Sowohl in der Geschichte, wie auch von der Kamera)
von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 26.01.2015
Bewertet: Medium: Blu-ray

Ich hätte nicht erwartet, dass mich dieser Film so sehr fasziniert ! Das Schauspielerassamble ist breit und sollte jeden freuen (Siehe Cover). Durch vier Erzählebenen wird hier die völlig abgedrehte Geschichte des Hotels Grand Budapest erzählt. Doch genau genommen erzählt der Film die Geschichte der beiden Concierges Zèro und... Ich hätte nicht erwartet, dass mich dieser Film so sehr fasziniert ! Das Schauspielerassamble ist breit und sollte jeden freuen (Siehe Cover). Durch vier Erzählebenen wird hier die völlig abgedrehte Geschichte des Hotels Grand Budapest erzählt. Doch genau genommen erzählt der Film die Geschichte der beiden Concierges Zèro und Gustave (gespielt von Fahrid Murray Abraham, Tony Revolori und Ralph Fiennes). Doch ganz besonders außergewöhnlich finde ich die Kamera. Kontinuierlich gibt es keine schrägen Perspektiven ( außer einer Szene). Alles wird entweder direkt von Vorn, den Seiten oder direkt von Oben oder Unten gezeigt. Die Kamerafahrten finden immer im Rechten Winkel statt. Interessanterweise passt diese strikte, koordinierte und geordnete Kamera genau zum Charakter von Gustave. Gekrönt wird der Film mit einer hochgradig albernen Verfolgungsjagd, die eines James Bond würdig ist. Ich hoffe, dass dieser film bei den Oscars 2015 bester Film wird oder zumindest in der Kategorie Beste Kamera ausgezeichnet wird ! Dieser schöne Film hätte es verdient !