Warenkorb

19% Rabatt sichern | Ihr Gutschein-Code: COUNTDOWN19XMAS

Der kleine Prinz

Ungekürzte Lesung

Weitere Formate

Einer der größten Klassiker der Weltliteratur

Das moderne Märchen über den Kleinen Prinzen erschien 1943 zunächst in New York und gilt heute als Plädoyer für Menschlichkeit und Freundschaft. Der Erzähler der Geschichte begegnet nach einer Notlandung in der Wüste dem Kleinen Prinzen, der ihm von den Begegnungen mit den unterschiedlichsten Menschen und Tieren erzählt. Und am Ende doch sehr einsam und traurig ist und Sehnsucht nach seinem Zuhause hat.
Portrait
Antoine de Saint-Exupéry, geboren am 29. Juni 1900 in Lyon, entstammte einem alten französischen Adelsgeschlecht. Mit 21 Jahren trat er in den zivilen Luftdienst ein und emigrierte im Zweiten Weltkrieg in die USA. 1928 debütierte er mit dem Roman ›Südkurier‹, in dem er wie auch in den nachfolgenden Werken vor allem auf eigene Erlebnisse zurückgreift. Weltberühmt wurde Antoine de Saint-Exupéry mit ›Der kleine Prinz‹. Am 31. Juli 1944 wurde sein Flugzeug über dem Mittelmeer abgeschossen, von ihm blieb über 50 Jahre keine Spur.

Thomas Pigor, geboren 1956, ist Kabarettist, Liedermacher, Buchautor und Komponist. Seit Ende der 1970er Jahre ist er als Musikkabarettist mit verschiedenen Bühnenprogrammen unterwegs, seit 1995 zusammen mit Benedikt Eichhorn.

Bastian Pastewka überzeugt seit 2005 als er selbst in seiner vielfach preisgekrönten Serie "Pastewka". Er ist einer der beliebtesten Komiker Deutschlands und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter mehrfach den Deutschen Comedypreis, den Deutschen Fernsehpreis, den Grimme-Preis und die Goldene Kamera.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Der kleine Prinz

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der kleine Prinz
    1. Der kleine Prinz
    2. In der Folgezeit...
    3. Ich habe eine ganze...
    4. Die zweite wichtige Erkenntnis...
    5. Täglich erfuhr ich Neues...
    6. Nee,nee,nee Kleiner...
    7. Am fünften Tag...
    8. Ich erfuhr bald...
    9. Meiner Meinung nach...
    10. Er befand sich...
    11. Der zweite Planet...
    12. Der folgende Planet...
    13. Der vierte Planet...
    14. Der fünfte Planet...
  • Der kleine Prinz

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Der sechste Planet...
    1. Der sechste Planet...
    2. Der siebte Planet...
    3. Wenn man zeigen will...
    4. Der Prinz zog...
    5. Der Prinz stieg...
    6. Aber dann fand der Prinz...
    7. Da trat der Fuchs...
    8. "Tach",sagte der Prinz...(1)
    9. "Tach",sagte der Prinz...(2)
    10. Es war der achte Tag...
    11. "Die Menschen zwängen..."
    12. Neben dem Brunnen...
    13. Und jetzt ist das alles...
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Bastian Pastewka
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 07.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783864841057
Genre Belletristik
Verlag Roof Music GmbH
Auflage 1. Auflage
Spieldauer 101 Minuten
Übersetzer Thomas Pigor
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
14,39
14,39
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Einfach unglaublich!

Lisa, Thalia-Buchhandlung Wuppertal

Eine wunderschöne und kindgerechte Interpretation des Klassikers!! Dieses Bilderbuch ist eine meiner absoluten Lieblingsausgaben des kleinen Prinzen! Ein Bilderbuch, dessen Illustrationen, absolut jeden in seinen Bann ziehen!!

Elena Cousino, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Diese Variante des Kleinen Prinzen kann man nur empfehlen. Liebevoll illustriert, ein Augenschmaus!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
24 Bewertungen
Übersicht
22
1
1
0
0

Der kleine Prinz Mein Malbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mandelbachtal am 13.11.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich liebe dieses Buchh. Habe es mehrmals schon verschenkt und wede es noch mehr Kindern schenken. (Und den Eltern Liferung hat einwandfrei geklappt.

Wunderschönes Kinderbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Ahrensburg am 26.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Der kleine Prinz gehört zu den wohl schönsten und beliebtesten Kinderbüchern. Die bezaubernde Geschichte über den kleinen Prinzen wird hier von der französischen Autorin Agnes de Lestrade nacherzählt. Illustriert wird die Geschichte von der argentinische Illustratorin Valeria Docampo. Aus ihrer Zusammenarbeit ist hierbei dieses ... Der kleine Prinz gehört zu den wohl schönsten und beliebtesten Kinderbüchern. Die bezaubernde Geschichte über den kleinen Prinzen wird hier von der französischen Autorin Agnes de Lestrade nacherzählt. Illustriert wird die Geschichte von der argentinische Illustratorin Valeria Docampo. Aus ihrer Zusammenarbeit ist hierbei dieses wunderschöne süße Buch entstanden. Auch Fans der Originalausgabe des französischen Autors Antoine de Saint-Exupéry werden dieses Werk lieben. Denn die Bilder des Buches sind einfach wunderschön und laden den Leser und Vorleser zum Träumen ein. Der Text wurde auf angenehme Weise gekürzt und der Charme der ursprünglichen Handlung somit nicht geschmälert. Im Gegenteil. Ich bin in den berührenden Text von Agnes de Lestrade und die bezaubernden Illustrationen von Valeria Docampo ganz verliebt. Ein Schmuckstück, das mich mit seiner liebevollen und freundlichen Aufmachung ganz begeistert hat. Eine schöne Geschichte über die Liebe und die Freundschaft, die auch nach weit über 70 Jahren jeden in seinen Bann zieht.

Wunderbares Vorlesebuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 13.05.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die ersten 20 Seiten sind besonders gut beschrieben, danach wird es streckenweise etwas zu philosophisch für Kinder. Meine Befürchtung war, dass es sich um Esoterik handelt ("man sieht mit dem Herzen"), das war zum Glück nicht der Fall, denn es handelt sich viel mehr um Romantik, damit, dass das Wesentliche der Welt nicht aus w... Die ersten 20 Seiten sind besonders gut beschrieben, danach wird es streckenweise etwas zu philosophisch für Kinder. Meine Befürchtung war, dass es sich um Esoterik handelt ("man sieht mit dem Herzen"), das war zum Glück nicht der Fall, denn es handelt sich viel mehr um Romantik, damit, dass das Wesentliche der Welt nicht aus wissenschaftlichen Betrachtungen besteht.