Meine Filiale

Armageddon Rock

George R.R. Martin

(6)
eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 9,99 €

Accordion öffnen

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

In jener apokalyptischen Nacht des Jahres 1971 starb eine Band, eine Legende, eine ganze Generation. Sechzigtausend Zuschauer haben es live miterlebt: Der Sänger der Nazgûl bricht, von der Kugel eines Scharfschützen getroffen, auf offener Bühne tot zusammen. Der Sommer der Liebe ist vorbei.

Zehn Jahre später geschieht das Unglaubliche: Die Nazgûl sind zurück! Ein neuer Messias hat sie wiederauferstehen lassen - doch ihre Musik hat sich in ein rasendes Requiem verwandelt und kündet von Wahnsinn und Tod ...

Viele Fans schätzen diesen Roman als George R. R. Martins bestes Buch. Vor Das Lied von Eis und Feuer hat der erfolgreichste Fantasy-Autor des 21. Jahrhunderts ein Werk verfasst, das ebenso zeitlos wie unvergesslich ist.

Der große Phantastik-Klassiker des Autors von GAME OF THRONES!

George R. R. Martin, 1948 in Bayonne/New Jersey geboren, veröffentlichte seine ersten Kurzgeschichten im Jahr 1971 und gelangte damit in der Science-Fiction-Szene zu frühem Ruhm. Gleich mehrfach wurde ihm der renommierte >Hugo Award< verliehen. Danach arbeitete er in der Produktion von Fernsehserien, etwa als Dramaturg der TV-Serie Twilight Zone, ehe er 1996 mit einem Sensationserfolg auf die Bühne der Fantasy-Literatur zurückkehrte: Sein mehrteiliges Epos Das Lied von Eis und Feuer wird einhellig als Meisterwerk gepriesen. George R. R. Martin lebt in Santa Fe, New Mexico

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 380 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783944720364
Verlag Golkonda Verlag
Dateigröße 2479 KB
Übersetzer Peter Robert
Verkaufsrang 50112

Buchhändler-Empfehlungen

Susanne Brückner, Thalia-Buchhandlung Bonn

Endlich wieder zu bekommen! George R. Martin ist ein unfassbar guter Erzähler, der die wildeste Zeit des Rock zu neuem gruseligen Leben erweckt - zusammen mit dem Sänger der fiktiven Band "Nazgûl" (der Name ist Programm...)

Diese Band spielt wirklich Eis und Feuer!

Markus Kowal, Thalia-Buchhandlung Köln, Rhein-Center

Bei diesem Buch geht es mal nicht um das Lied von Eis und Feuer, sondern um richtig harten Rock! Ein ausgebrannter Journalist erhält den Auftrag über eine ehemalige Rockband zu schreiben, da ihr Manager brutal ermordet worden ist. Sein Herz wurde herausgeschnitten und genau so wurde es in einem früheren Lied der Band beschrieben. Dieses Buch habe ich verschlungen und es gehört neben Game of Thrones zu den besten, die George R.R. Martin je geschrieben hat! Viel Spaß bei diesem großartigen Lese Konzert!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Ein Rockkonzert mit apokalyptischen Konsequenzen
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zehn Jahre nachdem der Sänger von "Nazgûl" auf der Bühne erschossen wurde, feiert die Band ihr Revival. Merkwürdig ist nur, dass der neue Leadsänger dem Original zum verwechseln ähnlich ist. Die Situation verschärft sich als mysteriöse Morde geschehen. Musikjournalist Sandy Blair versucht dem Rätsel auf die Spur zu kommen und ma... Zehn Jahre nachdem der Sänger von "Nazgûl" auf der Bühne erschossen wurde, feiert die Band ihr Revival. Merkwürdig ist nur, dass der neue Leadsänger dem Original zum verwechseln ähnlich ist. Die Situation verschärft sich als mysteriöse Morde geschehen. Musikjournalist Sandy Blair versucht dem Rätsel auf die Spur zu kommen und macht sich auf einen nostalgischen Trip in die Rockkultur der 60er Jahre. Ein sehr flott geschriebener Mystery-Thriller mit jeder Menge Referenzen auf die wilde Zeit des Rock´n Rolls.

von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2016
Bewertet: anderes Format

George R. R. Martin kann auch anders! Diese Geschichte rockt!

von einer Kundin/einem Kunden aus Bremen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

G.R.R. Martin lässt die 60er-Bewegungen und die Kraft ihrer Musik wieder aufleben und verpackt dies in einen spannenden Roadtrip, abgeschmeckt mit einer Prise Okkultismus. Genial!


  • Artikelbild-0