Warenkorb
 

Der alte Grieche

und andere Kriminalgeschichten

Bertram Friedensreich war stets ein Muster an Pietät und Diskretion –
und bei diesem Nachnamen natürlich prädestiniert, ein kleinstädtisches Bestattungsunternehmen zu eröffnen. Gestorben wird sowieso immer, gerade bei der Bevölkerungspyramide, die dieses Land nun einmal hat. Eines Tages jedoch dringt jemand in die morbide Idylle des stillen Herrn Friedensreich und seiner Mitarbeiterin ein, stellt alles auf den Kopf – und am Ende wird Herr Friedensreich überfallen und schwer verletzt. Ein Raub? Und was
hat die »Griechenconnection« des Ortes mit dem Fall zu tun?
Portrait
Nicola Förg hat 15 Kriminalromane verfasst, an zahlreichen Anthologien mitgewirkt und ist die Erfinderin des Allgäukrimis – mit »Schussfahrt«. Die gebürtige Oberallgäuerin, die in München Germanistik und Geografie studierte, lebt mit Familie sowie Ponys und diversen Kaninchen und Katzen auf einem Anwesen in Prem. Tiere sind ihr Steckenpferd, ein Buch erhielt den Bayerischen Tierschutzpreis. Und »hinter der Geranienpracht gibt’s weiterhin viele dunkle Gründe zu morden (zumindest literarisch)«.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 31.10.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86913-473-4
Verlag Ars vivendi
Maße (L/B/H) 20,8/12,1/1,2 cm
Gewicht 125 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.