Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Verführerisch / Perfect Passion Bd.2

Roman

Perfect Passion 2

(16)
Der Ghostwriterin Gretchen fällt aus heiterem Himmel ein Riesenauftrag in den Schoß: Sie soll für einen Verlag ein Buch auf der Basis alter Liebesbriefe schreiben. Zwar sind die Bedingungen seltsam - sie muss für die Dauer der Arbeit in dem Anwesen leben, in dem die Briefe gefunden wurden, aber die Bezahlung ist zu gut, um abzulehnen.

Sie ahnt nicht, dass sie den Auftrag nur aus einem einzigen Grund bekommen hat: Damit der zurückgezogen lebende Milliardär Hunter Buchanan Zeit hat, sie zu verführen ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 349 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.01.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783838758978
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 855 KB
Übersetzer Kerstin Fricke
Verkaufsrang 7.575
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Perfect Passion

  • Band 1

    39272304
    Perfect Passion - Stürmisch
    von Jessica Clare
    (22)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    39272277
    Verführerisch / Perfect Passion Bd.2
    von Jessica Clare
    (16)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    40779393
    Perfect Passion 03 - Sündig
    von Jessica Clare
    (10)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    42379050
    Perfect Passion 04 - Feurig
    von Jessica Clare
    (5)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    44193368
    Fesselnd / Perfect Passion Bd.5
    von Jessica Clare
    (3)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    44193369
    Berauschend / Perfect Passion Bd.6
    von Jessica Clare
    (4)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Mannheim

Authentisch, liebevoll und prickelnd!
Eine gelungene Fortsetzung, die man gar nicht mehr aus der Hand legen will.
Authentisch, liebevoll und prickelnd!
Eine gelungene Fortsetzung, die man gar nicht mehr aus der Hand legen will.

Profilbild

„Perfect Passion 2 “

, Thalia-Buchhandlung Worms

Die Milliardäre sind wieder los und dieses Mal hat es Hunter erwischt.
Hunter und Gretchen erzählen die "Schöne und das Biest" völlig neu - dramatisch, romantisch, lustig und ungemein erotisch.
Der zweite Teil der "Perfect Passion"- Reihe hat mir persönlich noch besser gefallen als der Erste.
Die Milliardäre sind wieder los und dieses Mal hat es Hunter erwischt.
Hunter und Gretchen erzählen die "Schöne und das Biest" völlig neu - dramatisch, romantisch, lustig und ungemein erotisch.
Der zweite Teil der "Perfect Passion"- Reihe hat mir persönlich noch besser gefallen als der Erste.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Wolfsburg

Nicht ganz so toll wie Band 1 aber wunderbar! Die Schöne und das Biest bloß für die Erwachsenen ;) Nicht ganz so toll wie Band 1 aber wunderbar! Die Schöne und das Biest bloß für die Erwachsenen ;)

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Brandenburg

Gute, spannende Story, mit viel Feingefühl. Schöne Reihe, aber dieser Teil ist der Schönste! Gute, spannende Story, mit viel Feingefühl. Schöne Reihe, aber dieser Teil ist der Schönste!

Profilbild

Eine Liebesgeschichte wie im Märchen, mit einem gewissen Maß an Erotik. Die Schöne und das Biest reloaded. Eine Liebesgeschichte wie im Märchen, mit einem gewissen Maß an Erotik. Die Schöne und das Biest reloaded.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Hamburg

2. Band des Clubs der Milliardäre.
Etwas weit hergeholt, die Handlung wirkt ein klein wenig konstruiert. Trotzdem nett zu lesen und als Basis für die anderen Geschichten notwendig
2. Band des Clubs der Milliardäre.
Etwas weit hergeholt, die Handlung wirkt ein klein wenig konstruiert. Trotzdem nett zu lesen und als Basis für die anderen Geschichten notwendig

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Schweinfurt, Stadtgalerie

"Die Schöne und das Biest" trifft auf witzige Erotik. Gretchens freches Mundwerk und ihr toller Charakter sorgen für leichte Unterhaltung mit dem gewissen Etwas. "Die Schöne und das Biest" trifft auf witzige Erotik. Gretchens freches Mundwerk und ihr toller Charakter sorgen für leichte Unterhaltung mit dem gewissen Etwas.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
10
5
0
1
0

Tolles Buch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Sankt Stefan ob Stainz am 05.04.2017

Ich konnte das Buch garnicht aus der Hand legen und hab die ganze Nacht gelesen, bis der Wecker klingelte.

Meh - Nicht mein Fall
von einer Kundin/einem Kunden aus Berchtesgadener Land am 11.01.2017

Mir kam beim Lesen unmittelbar an "Die Schöne und das Biest" in den Sinn. Man füge noch einen geheimen Pokerclub der Superreichen hinzu, die die besten Freunde verkörpern und schon hat man die Verbindung zur Buchreihe... Dennoch. Erotik ist vorhanden, nach etwa einem Drittel des Buches geht es langsam damit... Mir kam beim Lesen unmittelbar an "Die Schöne und das Biest" in den Sinn. Man füge noch einen geheimen Pokerclub der Superreichen hinzu, die die besten Freunde verkörpern und schon hat man die Verbindung zur Buchreihe... Dennoch. Erotik ist vorhanden, nach etwa einem Drittel des Buches geht es langsam damit los... Und das ist sehr schnell, schließlich bekommt man für sein Geld gerade mal halb so viele Seiten wie bei anderen Autoren.

Perfect Passion - Verführerisch
von tigerbaer/heinz60 aus Karlsruhe am 31.07.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nach dem mir der erste Teil der Perfect Passion-Reihe von Jessica Clare so gut gefallen hat, war es keine Frage, dass die nächsten Bände bald folgen und so habe ich mir auch tatsächlich ganz fix Teil 2 und 3 als Hörbuch geladen. Das war ein hörintensives Wochenende kann ich... Nach dem mir der erste Teil der Perfect Passion-Reihe von Jessica Clare so gut gefallen hat, war es keine Frage, dass die nächsten Bände bald folgen und so habe ich mir auch tatsächlich ganz fix Teil 2 und 3 als Hörbuch geladen. Das war ein hörintensives Wochenende kann ich euch sagen ;-) Die Rezension bezieht sich auf den ungekürzten Hörbuch-Download. Mit ?Verführerisch? geht die Reihe also in die 2. Runde und was sich im ersten Teil schon angedeutet hat, sind die Hauptfiguren hier Hunter Buchanan und Gretchen, die Schwester von Audrey, Logans Assistentin aus Teil 1 und kurzzeitige Vermieter von Bronte. Nicht, dass man diese Infos unbedingt brauchen würde. Der Einstieg in die Geschichte gelingt auch ohne Vorkenntnisse wunderbar und gut platzierte Rückblenden bzw. eingestreute Informationen versorgen den Hörer mit allem, was er wissen muss und machen gleichzeitig neugierig auf die vorherige Geschichte, wenn man diese noch nicht kennt ;-) Hunter fällt in der Gruppe der Milliardäre durch sein ruhiges und zurückgezogenes Wesen auf. Allein zu Logan hat er so etwas wie eine Freundschaft aufgebaut und sind die anderen Männer meist der Mittelpunkt jeder Party und von zahlreichen Frauen umschwärmt, zieht Hunter eher durch sein von Narben verunstaltetes Gesicht die Aufmerksamkeit auf sich. Das ist ihm äußerst unangenehm und zugleich macht es ihm sein scheues Wesen nicht leicht auf andere zuzugehen. Gretchen ist das komplette Gegenteil. Laut und vorlaut, frech mit einem Mundwerk, dass meist schneller als ihr restliche Verstand unterwegs ist und einem ausgeprägten Sarkasmus, versteht auch sie es bestens es sich mit ihren Mitmenschen zu verscherzen. Jobmäßig tümpelt Gretchen als Ghostwriterin vor sich hin und ihr erfolgreichstes Projekt ist bisher ?Astronaut Bill?, der sich mit frauenabwertenden Sprüchen und Machoallüren durch zahlreiche Begegnungen mit hübschen leicht minderbemittelten weiblichen Aliens kämpfen muss. Auf dieses Machwerk ist Gretchen nicht wirklich stolz. Völlig überraschend schneit der Agentin von Gretchen das Angebot für einen Briefroman ins Haus und von dem neuen bislang unbekannten Verlag wird ganz expliziert die Ghostwriterin angefragt. Für den Roman müssen diverse historische Dokumente gesichtet werden und dies nur in der Villa eines reichen Manns, der sehr zurückgezogen lebt. So muss Gretchen für die Recherchen in die Villa ziehen und das große Haus hält nicht nur Begegnungen mit einem snobistischen Butler bereit. Mit Hunter und Gretchen lässt die Autorin zwei sehr gegensätzliche Charaktere aufeinander treffen und anfangs dachte ich, ob das wirklich passen kann. Gerade Hunter hat mich mit seiner schroffen und zugeknöpften Art manches Mal Nerven gekostet. Gemeinsam mit Gretchen macht man sich daran die Schale dieses geheimnisvollen Mannes zu knacken und entdeckt dabei zu Tränen rührende Geheimnisse und ein goldenes Herz, dass unter unzähligen Narben verschüttet liegt. Ein klein wenig beleiht sich die Autorin dem ein oder anderen Element aus ?Der Schönen und das Biest? und verleiht Hunters & Gretchens Geschichte damit nochmal eine besonders romantische Note. Mir hat auch dieser Teil der ?Perfect Passion?-Reihe ausgesprochen gut gefallen.