Die Chroniken des Magnus Bane

Die Chroniken des Magnus Bane Band 5

Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan, Maureen Johnson

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 2,99 €

Accordion öffnen
  • Die Chroniken des Magnus Bane 05. Der Aufstieg des Hotel Dumort

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    2,99 €

    ePUB (Arena)
  • Die Chroniken des Magnus Bane 06. Die Rettung Raphael Santiagos

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    2,99 €

    ePUB (Arena)
  • Die Chroniken des Magnus Bane

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    11,99 €

    ePUB (Arena)

Beschreibung

Tauche ein in die Welt von Magnus Bane!

Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris, der Börsencrash von New York oder das frühe London - Magnus war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird für den vorlauten und lebenslustigen Draufgänger. Wenn man ewig lebt, muss man sich schließlich die Zeit vertreiben, da kommt eine kleine Romanze dann und wann gerade recht. Und wenn eine Situation doch mal zu heiß wird, gibt es ja immer noch den alles verhüllenden Zauberglanz.

Alle Geheimnisse und Rätsel rund um Magnus Bane - aus der Feder von Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan und Maureen Johnson. Der perfekte Begleitband zu den Serien Chroniken der Unterwelt und Chroniken der Schattenjäger!

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 568 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 09.07.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783401803340
Verlag Arena
Dateigröße 7473 KB
Übersetzer Ulrike Köbele
Verkaufsrang 34381

Weitere Bände von Die Chroniken des Magnus Bane

Buchhändler-Empfehlungen

Was damals in Peru passiert ist ...

Anna-Lena Würtenberger, Thalia-Buchhandlung Kaufbeuren

Einer meiner Lieblingscharaktere aus den Chroniken der Unterwelt gibt in elf kurzen Geschichten einen Einblick in seine Vergangenheit. Neben Abenteuern in fremden Ländern erzählt Magnus Bane auch mehr über die Begegnung mit einer gewissen Vampirin und was bei einem ersten Date mit einem Schattenjäger so alles schief laufen kann. Nicht nur für Fans der Reihe von Cassandra Clare ist diese Sammlung ein unterhaltsames und vor allem sehr lustiges Leseerlebnis.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
1
1
0
0

Die Chroniken des Magnus Bane
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 27.10.2017

Dieses Buch verknüpft viele verschiedene Bücher und Charaktere von Cassandra Clare miteinander. Magnus Bane gehörte schon immer zu meinen absoluten Lieblingscharakteren, aber dieses Buch hat mich so viele weitere Farcetten von ihm gezeigt. Man begibt sich mit ihm auf Abenteuer und verliebt sich mit ihm. Außerdem lernt man sehr v... Dieses Buch verknüpft viele verschiedene Bücher und Charaktere von Cassandra Clare miteinander. Magnus Bane gehörte schon immer zu meinen absoluten Lieblingscharakteren, aber dieses Buch hat mich so viele weitere Farcetten von ihm gezeigt. Man begibt sich mit ihm auf Abenteuer und verliebt sich mit ihm. Außerdem lernt man sehr viel über die verschiedenen Schattenjägergenerationen und die unterschiedlichen Zeiten kennen. Man blickt zum ersten mal genauer in die Welt der Schattenweltler, die sich oft fürchten müssen. Man lernt Charaktere wie Camille, Rafael und die Herondales, Lightwoods und viele mehr noch besser kennen und versteht die anderen Bücher von Cassandra Clare dadurch noch besser. Diese Kurzgeschichten haben mir unheimlich gut gefallen, da sie aufregend und spannend sind und trotzdem so schön und voller Liebe und Freundschaft, dass man am liebsten noch mehr Geschichten über ihn lesen möchte. Meine Lieblingsgeschichte ist über das erste Date von Magnus und Alec, da man von beiden eine ganz andere Seite kennen lernt und einfach so wunderschön ist.

Da hätte man mehr draus machen können
von einer Kundin/einem Kunden aus Köln am 01.11.2014

Eigentlich ist Magnus Bane eine spannende Figur. Da hätte man mehr draus machen können. Das war größtenteils alles etwas seicht und oberflächlich.


  • Artikelbild-0