Meine Filiale

Das Handbuch für den Neustart der Welt

Alles, was man wissen muss, wenn nichts mehr geht

Lewis Dartnell

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,90
24,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

14,00 €

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

24,90 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

12,99 €

Accordion öffnen
  • Das Handbuch für den Neustart der Welt

    ePUB (Hanser)

    Sofort per Download lieferbar

    12,99 €

    ePUB (Hanser)

Beschreibung

Wir sind umgeben von den Annehmlichkeiten des technologischen Fortschritts. Allerdings könnten die wenigsten von uns erklären, wie all die schönen Dinge genau funktionieren – und wir wären schon gar nicht in der Lage, sie nachzubauen. Im Falle einer globalen Katastrophe: Wüssten Sie, wie man verschmutztes Wasser reinigt? Wie man Nahrungsmittel haltbar macht, Strom erzeugt, Getreide anbaut oder einen einfachen Motor zusammenbastelt? Lewis Dartnell versetzt Sie in die Lage, all dies und noch viel mehr zu tun, indem er das Wissen versammelt, das man wirklich braucht. Sein Handbuch macht Sie im Ernstfall zum Baumeister der Welt von morgen, garantiert aber jetzt schon zum Experten für die Welt von heute.

Lewis Dartnell ist Astrobiologe und Professor für Wissenschaftskommunikation an der University of Westminster. Für seine wissenschaftlichen Beiträge wurde er vielfach ausgezeichnet. Seine Artikel erscheinen, u. a. in The Times, The Guardian und New Scientist. Zuletzt (2014) erschien von ihm "Das Handbuch für den Neustart der Welt" bei Hanser Berlin.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 367
Erscheinungsdatum 25.08.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-446-24648-5
Verlag Hanser Berlin in Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Maße (L/B/H) 21,6/13,9/3,5 cm
Gewicht 546 g
Originaltitel The Knowledge
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Thorsten Schmidt
Verkaufsrang 179035

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Pflichtlektüre für die Post-Apokalypse
von Felix Forstner aus Bad Ischl am 13.07.2015

Viele waren schon mal ein paar Stunden ohne Strom, in der Wildnis unterwegs oder in anderen Situationen, in denen man sich nicht mehr auf die Technologie der heutigen Gesellschaft verlassen konnte. Wie produziere ich Strom? Was sollte ich als Nahrung anpflanzen? Was muss ich bauen, um Eisen schmelzen zu können? Dieses Buch lief... Viele waren schon mal ein paar Stunden ohne Strom, in der Wildnis unterwegs oder in anderen Situationen, in denen man sich nicht mehr auf die Technologie der heutigen Gesellschaft verlassen konnte. Wie produziere ich Strom? Was sollte ich als Nahrung anpflanzen? Was muss ich bauen, um Eisen schmelzen zu können? Dieses Buch liefert das Wissen, um eine Zivilisation von Grund auf neu zu starten. Empfehlenswertes Buch für Leser, die sich gern mental für den Weltuntergang vorbereiten.

  • Artikelbild-0