Warenkorb
 

Sie haben noch keinen tolino eReader? Jetzt informieren.

Einander ins Bild setzen

Dramaturgische Homiletik

Diese Dramaturgische Homiletik konzipiert Predigen als Kunst unter Künsten. Dies geschieht im internationalen Kontext. Einsichten aus der New Homiletic in den USA und Anstöße aus der frankophonen Welt verbinden sich mit Entwürfen ästhetischer Homiletik im deutschsprachigen Bereich.Das Buch versteht sich als Programm. Es möchte Studierende, Pfarrerinnen und Pfarrer zu einer erneuerten Predigt inspirieren. Der Autor plädiert für eine homiletische Fortbildung im Zusammenwirken von kirchlichen und akademischen Institutionen. Diese Programmschrift zieht keine strenge Grenze zwischen Wissenschaft und Feuilleton. Auch damit hofft sie zur Vision einer erneuerten Predigt beizutragen.

1983: Promotion 1989: Habilitation 1990-1993: Pfarrer 1995: Lehrstuhl für Praktische Theologie in Erlangen
Portrait
Dr. theol. Martin Nicol ist Professor für Praktische Theologie an der Universität Erlangen-Nürnberg.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Sprache Deutsch
EAN 9783647602899
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Verkaufsrang 19.724
eBook
15,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.