Was uns wirklich trägt

Über gelingendes Leben

(1)

Zwei Menschen, zwei Lebensläufe, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: Der eine, Sohn des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl, geprägt von Jahren der persönlichen Ausgrenzung und Stigmatisierung sowie der Terrorismusgefahr, persönlich und beruflich durch Tiefen und Krisen gegangen: Scheidung, familiäre Tragödien, Neuanfang als Unternehmer. Heute erfolgreicher Unternehmer und Berater.
Der andere, im Kloster seit nahezu 50 Jahren, ging konsequent den Weg monastischer Gottsuche, mit einer scheinbar geradlinigen »Karriere« als Mönch, als erfolgreicher Cellerar, der das einfache Leben ins Zentrum stellt und als Autor und geistlicher Begleiter weltweit von vielen gehört wird.
Und doch verbindet beide die Suche nach Sinn. Beide sagen: Wir sind nicht am Ziel. Wir sind auf dem Weg. Beide fragen, was Leben ausmacht. Was es gefährdet und was wirklich Sinn stiftet. Was sie auf ihrem Weg hält und was anderen helfen könnte. Spannend. Berührend. Und sehr persönlich.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Rudolf Walter
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum Januar 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-451-33292-0
Verlag Herder
Maße (L/B/H) 20,7/13,7/3,5 cm
Gewicht 484 g
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Was uns wirklich trägt

Was uns wirklich trägt

von Anselm Grün, Walter Kohl
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,99
+
=
Leben oder gelebt werden

Leben oder gelebt werden

von Walter Kohl
(13)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

29,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Kontrastreich
von einer Kundin/einem Kunden am 22.10.2014

Kontrastreich ist das Leben beider Autoren. Walter Kohl, als Sohn des ehemaligen Bundeskanzlers, ständig unter Beobachtung der Öffentlichkeit. Sein leben eine Achterbahn, mal auf, mal ab. Heute als erfolgreicher Unternehmensberater tätig. Anselm Grün, seit mehr als fünfzig Jahren im Kloster lebend, seine Bücher werden millionenfach verkauft. Was haben diese... Kontrastreich ist das Leben beider Autoren. Walter Kohl, als Sohn des ehemaligen Bundeskanzlers, ständig unter Beobachtung der Öffentlichkeit. Sein leben eine Achterbahn, mal auf, mal ab. Heute als erfolgreicher Unternehmensberater tätig. Anselm Grün, seit mehr als fünfzig Jahren im Kloster lebend, seine Bücher werden millionenfach verkauft. Was haben diese so unterschiedlichen Personen gemeinsam ? Sie sind sich einig, dass sie noch nicht am Ziel sind. Sie fragen sich, was noch zu tun ist, was Leben heisst. Berührend in den Aussagen.