Warenkorb
 

101 deutsche Orte, die man gesehen haben muss

Vorwort: Andrack, Manuel

Die großen Sehenswürdigkeiten wie Neuschwanstein oder das Brandenburger Tor, die jeder kennt, die weniger schönen, wie das ehemalige Stasi-Gefängnis Bautzen II, und die weniger bekannten, wie das Deutsche Museum für Karikatur und Zeichenkunst – sie alle machen Deutschland aus. Ob beeindruckende Architektur oder Landschaft, geschichtliche Ereignisse oder typisch deutsche Populärkultur diese Orte einzigartig machen, der Autor füllt sie mit Leben. Anekdotenreich, atmosphärisch und informativ beschreibt Bernd Imgrund die 101 kulturgeschichtlich relevanten Sehenswürdigkeiten, die er alle besucht hat. Ein ungewöhnliches und sehr persönliches Kompendium!
Portrait
Bernd Imgrund ist Journalist und Buchautor. Er hat u.a. den erfolgreichen Titel »111 Kölner Orte, die man gesehen haben muss« veröffentlicht.

Manuel Andreack, geb. 1965 in Köln, ist Redakteur, Moderator und Autor. Er ist einem breiten Publikum vor allem durch seine 13 Jahre lange Zusammenarbeit mit Harald Schmidt, dessen Redaktionsleiter er war, bekannt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum Juni 2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8062-2978-3
Verlag WBG Theiss
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/1,5 cm
Gewicht 364 g
Abbildungen mit150 Farbfotos und 1 farbigen Übers.-Kte.
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 100.464
Buch (Taschenbuch)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.