Warenkorb
 

Die Denker der Wirtschaft

Ideen und Konzepte der großen Wirtschaftsphilosophen

"Die Denker der Wirtschaft" präsentiert dieGeschichte der Volkswirtschaftslehre und ihreEntwicklung hin zu einer modernen Wissenschaftam Beispiel der Theorien von Ökonomen wieAdam Smith, David Ricardo, Karl Marx oder JohnMaynard Keynes. Robert L. Heilbroner stellt sokontroverse Theorien wie die der freien Marktwirtschaftvon Adam Smith und die marxistischeTheorie der politischen Ökonomie von Karl Marxeinander gegenüber und beleuchtet das gesellschaftlicheSpannungsfeld ihres Entstehens. EinBuch, das dem Leser die Ursprünge und Hintergründedes heutigen ökonomischen Denkens undkonträrer Wirtschaftssysteme verdeutlicht.

Portrait

Robert L. Heilbroner, Jahrgang 1919, (+ April 2005)war US-amerikanischer
Volkswirt und lehrte als Professor an der
New School for Social Research in New York City. Nach
Ansicht Heilbroners ist die Volkswirtschaftslehre
wertfrei. Das bedeutet, Wirtschaftswissenschaften
können nicht getrennt von anderen Wissenschaften
betrachtet werden. Er ist Autor von über 20 Büchern und gilt unter Wirtschaftswissenschaftlern als Koryphäe.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 326
Erscheinungsdatum 19.07.2006
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89879-269-1
Verlag Finanzbuch Verlag
Maße (L/B/H) 22,6/14,9/2,5 cm
Gewicht 503 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
26,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.