Warenkorb
 

Tuesday und der Zauber des Anfangs / Tuesday Bd.1

Tuesday 1

(2)

Es ist ein geheimnisvoller silberner Faden, der Tuesday und ihren Hund Baxterr an den Ort entführt, an dem alle Geschichten ihren Anfang nehmen. Hier macht sich Tuesday auf die Suche nach ihrer Mutter, der berühmten Schriftstellerin Serendipity Smith, die spurlos verschwunden ist. Sie durchstreift den schattigen Pfefferminzwald, sie segelt über die schäumenden Wellenkämme der Ruhelosen See und kämpft gegen den abscheulichen Piraten Carsten Mothwood. Nur wo ist ihre Mutter? Und wie soll Tuesday jemals wieder nach Hause finden?

Portrait
Hinter dem Namen Angelica Banks verbergen sich zwei renommierte australische Autorinnen: Heather Rose und Danielle Wood. Sie sind seit Jahren befreundet und haben mit „Tuesday und der Zauber des Anfangs“ ihr erstes gemeinsames Buch geschrieben.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 240
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 21.07.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7348-4702-8
Verlag Magellan GmbH
Maße (L/B/H) 21,7/15,6/2,7 cm
Gewicht 460 g
Übersetzer Anke Knefel
Buch (gebundene Ausgabe)
14,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Tuesday

  • Band 1

    39352123
    Tuesday und der Zauber des Anfangs / Tuesday Bd.1
    von Angelica Banks
    (2)
    Buch
    14,95
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    42595138
    Tuesday und der Ruf des Silberfadens / Tuesday Bd.2
    von Angelica Banks
    Buch
    14,95
  • Band 3

    47946069
    Tuesday und das Jahr ohne Sommer – Band 3
    von Angelica Banks
    Buch
    14,95

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Der Zauber des Anfangs
von einer Kundin/einem Kunden am 23.02.2015

In einem geheimnisvollen Reich, dort wo alle Geschichten ihren Anfang nehmen, ist Tuesdays Mutter, eine berühmte Schriftstellerin, verschwunden. Anhand eines silbernen Fadens, schwebt sie mit ihrem Hund auch in dieses Reich, um ihre Mutter zu suchen. Und so beginnt ein märchenhaftes Abenteuer. Großer Lesespaß!

In jedem Anfang steckt ein Zauber
von Nicole aus Nürnberg am 24.08.2014

Inhaltsangabe in MEINEN Worten: Cover: Das Cover ist total schön. Der Text ist in der Mitte darum herum ist ein weißer Kasten in dem ein Mädchen sitzt, das liest, und wo Schmetterlinge wegfliegen. Darum herum ist ein blauer Wald der voller Verschnörkelungen ist, was ich richtig passend für die Geschichte finde.... Inhaltsangabe in MEINEN Worten: Cover: Das Cover ist total schön. Der Text ist in der Mitte darum herum ist ein weißer Kasten in dem ein Mädchen sitzt, das liest, und wo Schmetterlinge wegfliegen. Darum herum ist ein blauer Wald der voller Verschnörkelungen ist, was ich richtig passend für die Geschichte finde. in den Ecken, diese sind Rot finde ich auch wieder Schmetterlinge. Allein für das Cover müsste es 5 Sterne geben! Inhaltsangabe in meinen Worten: Ich lernen Tuesday und Baxterr kennen, ja mit 2 r weil er so schön knurren konnte! Tuesday Mutter ist Schriftstellerin und Tuesday wartet immer "ewig" bis ihre Mutter wieder im normalen Alltag ankommt. Doch dieses mal ist alles anders. Tuesday fliegt in das Geschichtenland, in dem sie einige Worte in die Schreibmaschine ihrer Mutter tippt. Dort ist sie erst einmal verzweifelt, denn sie will doch nur ihre Mutter suchen. Sie lernt einen jungen kennen, der ein ziemlicher Draufgänger ist. Doch er bringt sie zur Bibliothek und dort nimmt Tuesday´s Geschichte Fahrt auf. Sie trifft ihren Buchhelden bzw Heldin, Vivien, diese ist von ihrer Mutter erfunden worden. Letztlich muss sie ein Abenteuer bestreiten wo sie erfährt Baxterr ist nicht ein normaler Hund. Doch am besten lest ihr das selbst. Gesamtumsetzung und mein Gefühl: Dieses Buch ist für mich wunderschön gestaltet und wunderschön erzählt. Vorsichtig und zart fängt es an, das schöne für mich war, das im Klappentext nicht wirklich Information enthalten war, und ich somit wirklich unvoreingenommen an diese wunderschöne Geschichte gehen durfte. Tuesday ist für mich ein Mädchen, das erkennt wer sie ist, das sie nicht klein und schwach ist, in ihr steckt eine starke! Der Hund hat es mir am meisten angetan :-) Ja so einen Hund (bei mir bitte Meerschweinchen) braucht JEDES Kind! Letztlich ist diese Geschichte bei mir wirklich in die Schatzkiste gekommen. Ein Buch das Mut macht. Ein Buch das mir zeigt wie es denn als Schriftsteller vor sich gehen kann. Denn es stimmt, Geschichten zeigen sich an allen verschiedenen Orten die es nur geben kann. Wie ein kleines Glöckchen. 5 volle Sterne für diese besonders schöne Geschichte!