Meine Filiale

Der ausgebüxte Weihnachtsesel

Meike Haas

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Noch vier Tage bis Heiligabend. Bei Familie Gregorian hat das Vorweihnachtschaos eingesetzt: Mira (8) quengelt von früh bis spät, weil sie fürchtet, dass sie wieder kein Haustier zu Weihnachten bekommt, Selina (11) schmiedet immer neue Pläne, wie sie die Verwandten dazu bringen kann, ihr diesmal keinen Wollpulli, sondern Geld zu schenken, und Mama Elli möchte die Mädchen am liebsten in ihre Christstollen-Backorgie einspannen.
Da kommt die Meldung der Tageszeitung wie gerufen: „Esel aus der Lebendigen Krippe verschwunden – Mühlenhof setzt Belohnung aus!“ Ausnahmsweise sind die Schwestern sich einig: Sie müssen den Weihnachtsesel finden!

Meike Haas wurde 1970 geboren und wuchs in Biberach an der Riss auf. Nach einem sozialen Jahr in Finnland studierte sie Germanistik und Philosophie in Regensburg und Wien. Im Anschluss machte sie eine Ausbildung zur Tageszeitungsredakteurin und arbeitete einige Jahre als Journalistin. Seit 2005 ist sie freie Kinderbuchautorin. Meike Haas lebt mit ihrer Familie in München.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 128
Altersempfehlung 8 - 10 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7348-4005-0
Verlag Magellan
Maße (L/B/H) 21,6/14,9/1,7 cm
Gewicht 328 g
Abbildungen mit Illustrationen von Marina Rachner
Illustrator Marina Rachner

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1